Nachspielzeit-Spezial zur Winterpause

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Winterpause

schließen

Winterpause

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • 90'+03 | Die Nachspielzeit mit dem SV Babelsberg 03 | Fußball |

    Nachspielzeit-Spezial zur Winterpause

    11 Dez 2020
    01:05:03

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Vierte Liga, aber erstklassiger Genuss:
    Dieser Nulldrei-Podcast wird dir präsentiert von WORLD OF PIZZA, DEIN LIEFERSERVICE.
    JETZT 4 MAL IN POTSDAM. Entdecke die ganze Sortimentsvielfalt von Pizzen bis Burger und Bowls im Web oder in der WORLD OF PIZZA-App!
    Spare mit dem Gutscheincode "SVB03" zehn Prozent auf Deine nächste Bestellung.
    Gültig bis zum 31. März.

    Die Würfel sind gefallen und die Entscheidung steht - in 2020 wird in der Regionalliga Nordost kein Fußball mehr gespielt. Dementsprechend sind auch unsere Kiezkicker, nach 13 von ursprünglich geplanten 19 Ligaspielen, ab sofort in der Winterpause. Höchste Zeit also in einem "90'+03"- Spezial eine turbulente Hinrunde mit vielen packenden Begegnungen noch einmal in aller winterlichen Ruhe Revue passieren zu lassen.

    Dazu haben sich unsere Moderatoren Tobias und Clemens den mit sechs Treffern besten Nulldreier Torschützen der bisherigen Spielzeit, Daniel Frahn, ins Podcast-Studio eingeladen und blicken mit ihm auf die vergangenen Monate. Von der schmerzhaften Niederlage im Pokalfinale gegen Union Fürstenwalde, über die vermutlich beste Saisonleistung gegen Drittligaabsteiger Chemnitz, bis hin zu dreckigen Pflichtsiegen gegen die Abstiegskandidaten.

    Darüber hinaus plaudert "Frahni" noch ein bisschen aus dem blauweissbunten Kabinen-Nähkästchen und berichtet was ihn mit Fußballgott Zlatan Ibrahimovic verbindet. Beste Unterhaltung garantiert!
    schließen
  • #mspWG | Mixed-Sport |

    2020 startet komisch

    5 Jan 2020
    59:11

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Neues Jahr, neue #mspWG! Andreas und Tobi sind gut reingerutscht, wie man so sagt, aber irgendwie ist die Stimmung in 2019 hängen geblieben. Müsst ihr durch.

    Der Wohlfühlpodcast in der 2020er Version mit vielen schwierigen Themen. Während es eigentlich noch ganz chillig losgeht und Andreas ein bisschen vom ATP Cup erzählt, sticht Tobi zielgenau in die brisanten Themen. Alexander Zverev hat eine Laune, die kaum schlechter sein könnte. Ein guter Satz und danach ging in Australien nix mehr für ihn.
    Der Aufschlag ist es - das sieht jedes Kind. Und da Zverev das Kind seines Trainers ist, schimpft er nicht nur mit seinem Vater ordentlich. Auch die Doppeltrainerspitze um BB kriegt ihr Fett weg. Traumhaft Bilder aus Australien.

    Nicht so geil - und um ganz ehrlich zu sein: komplett fürchterlich - sind die anderen Bilder, die aktuell aus Australien kommen. Waldbrände wohin man schaut, schlechte Luft, tote Tiere und zerstörte Existenzen. Andreas Vorfreude auf die Reise nach Australien steigert sich dadurch natürlich nicht. Aber immerhin hat er einen Plan um wenigstens noch etwas Positives draus zu machen.

    Einen Plan hatten sicherlich auch die Teams aus Houston und Buffalo. Gezeigt haben sie davon in einem jetzt schon denkwürdigen Wild Card Game nicht viel. Es war eine fantastische Mischung aus Pleiten, Pech und Pannen, die dort am späten Samstag geboten wurde. Nicht weniger Pleite und Pech war der Playoff Ritt der New England Patriots. Aus in Runde 1. Heimniederlage. Alles sehr ungewohnte Dinge für Brady und Co. Tobi lacht sich eins ins Fäustchen, Andreas grummelt.

    Neben der aktuell laufenden Vierschanzentournee gibt es natürlich auch noch weitere Themen in dieser #mspWG. Aber das Highlight ist der falsche Fuß auf dem Tobi Andreas erwischt, als er das Jahrzehntabschlussquiz aus dem Hut zaubert. Das Jahresabschlussquiz in der letzten Ausgabe war ein großer Erfolg. Jetzt geht es weiter. 2010-2019 müssen erraten werden.
    schließen
  • unter Flutlicht | 1. Bundesliga | Fußball |

    Mehr Baum als Hund

    5 Feb 2019
    51:32

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In einer neuen Folge von unter Flutlicht, dem Schalke-Podcast auf meinsportpodcast.de spricht Moderator Marius Winzler mit Raphael Wiesweg über den Rückrundenstart des S04. Sie erkennen positive Aspekte in den ersten drei Spielen, erkennen aber auch an, dass es für den S04 aktuell nicht gegen bessere Mannschaften reicht.

    Kurz werden die Schwachstellen des Kaders diskutiert, die Neuzugänge und die Torwart-Diskussion, die durch die rote Karte von Alexander Nübel entfacht ist.

    Schlussendlich landen sie beim Pokalspiel gegen Fortuna Düsseldorf, dem hoffentlich nicht letzten Highlight der Saison. Sie hoffen einfach, dass der FC Schalke 04 dieses mal eher Hund und nicht Baum ist…

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

     
    schließen
  • Auf die Zirbelnuss | 1. Bundesliga | Fußball |

    Beim FCA schwindet die Hoffnung

    22 Jan 2019
    1:37:17

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit viel Elan und guten Nachrichten wollte man in der Rückrunde endlich alles besser machen, aber letztendlich machte man da weiter, wo man aufgehört hatte in Augsburg.

    Der FCA ist endgültig da angekommen, wo ihn keiner hingetippt hat, nämlich im Abstiegskampf, aber nicht alle scheinen das schon begriffen zu haben. Kristell (@Kristaldo1907) rekapituliert mit Stephan (@urbster) die Hinrunde sowie die Vorbereitung und Neuzugänge in der Winterpause, um dann mit Fortuna-Fan Sue Rudolph (@medienfreundin) das aus FCA Sicht niederschmetternde Spiel gegen Düsseldorf zu besprechen.
    Erstaunlicherweise herrscht dabei recht gute Laune. Wie kann sowas denn sein?
    schließen
  • Hannoverliebt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Auf in die Rückrunde

    16 Jan 2019
    36:12

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Rückrunde beginnt für Hannover 96 in drei Tagen und es gilt deutlich mehr Punkte einzufahren als vor der Winterpause. Ob das gelingen wird und wie eben diese Winterpause für Hannover 96 ablief, darüber spricht Tobi mit Madsack Redakteur Dirk Tietenberg.

    Die Hinrunde endete mit einer unglücklichen Parade von Michael Esser und einer 0:1 Niederlage zu Hause gegen Fortuna Düsseldorf. Müsste man die Hinrunde mit einem Wort beschreiben, die wenigsten Hörer würden vermutlich ein jugendfreies Wort wählen. Aber eine Winterpause - und ist sie noch so sehr verkürzt - bietet immer Möglichkeiten für Anpassungen.

    Über die Anpassungen spricht Tobi mit Dirk Tietenberg und sie versuchen herausfinden ob die beiden Neuzugänge Kevin Akpoguma und Nicolai Müller Hannover 96 weiterbringen werden. Insbesondere im Spielaufbau und dem Herausspielen von Torchancen liegen aktuell große Defizite. Dazu gilt es individuelle Fehler zu minimieren. An all diesen Stellschrauben hat Trainer Breitenreiter im Trainingslager gedreht und hofft in der Rückrunde erfolgreich zu sein.

    Zu eben dieses Trainingslager ist auch Dirk Tietenberg gereist und berichtet von seinen Eindrücken und Erfahrungen aus Marbella. Außerdem erzählt er über die Arbeit vor Ort, welche Vorteile es bietet für einen längeren Zeitraum nah an der Mannschaft zu sein und wie die Testspiele der Roten verlaufen sind.

    Natürlich wird noch ein kleiner Blick in die Glaskugel geworfen und Tobi und Dirk sprechen über noch benötigte Neuzugänge, den nicht leichten Rückrundenauftakt (Bremen, Dortmund, Leipzig) und die Platzierung am Saisonende.

    Damit Ihr keine Ausgabe Hannoverliebt verpasst, könnt ihr uns auf Facebook und Twitter folgen oder Ihr abonniert unseren RSS-Feed.

    Auf meinsportpodcast.de gibt es im Rahmen des BuliSpecial jede Woche einen Ausblick auf das kommende Spiel von Hannover 96. Hört doch mal rein.

    Außerdem freuen wir uns natürlich über jede Bewertung bei iTunes.


    Die bisherigen Ausgaben unseres neuen Formats „Das 96-Spiel meines Lebens“ findet ihr hier:


    01 - Werder Bremen (A) - Hannover 96, Saison 1997/98 mit Jan Rode


    02 - Darmstadt 98 - Hannover 96, Saison 2015/16 mit Hans

    03 - Hannover 96 - VfL Bochum, Saison 2009/10 mit Tobias Krause

    04 - VfL Bochum - Hannover 96, Saison 2009/10 mit Lutze

    05 - Eine Reise nach Poltava mit Olli
    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Kurzanalyse #FCNSCF

    23 Dez 2018
    22:10

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg bleibt zum vierten Mal in Folge punkt- und torlos und bescherte seinen Anhängern so kein frohes oder zumindest versöhnliches Weihnachtsfest. Felix Amrhein beleuchtet die Partie gegen den SC Freiburg in der Kurzanalyse.

    Niemand machte im Voraus einen Hehl um die Bedeutung der Partie und so hatte man am Anfang den Eindruck, dass der FCN zunächst einmal kein Gegentor kassieren wollte. Lange hielt dieser Vorsatz jedoch nicht. Erneut war es ein individueller Fehler, der den FCN ins Hintertreffen brachte. Anders als zuletzt, wollte der Glubb aber umgehend zurückschlagen. Wie so oft im Abstiegskampf ist das Glück aber nicht unbedingt mit den Tüchtigen. So auch an diesem Nachmittag. Am Ende stand eine der besseren, wenn nicht gar die beste Partie der letzten Wochen. Kaufen kann man sich davon leider überhaupt nichts. Der 1. FC Nürnberg geht als Tabellenletzter in die Winterpause.

    Woran mangelte es abgesehen von der Chancenverwertung am Samstagnachmittag? Welche Auffälligkeiten zeigte das Spiel? Woran muss Michael Köllner mit der Mannschaft in der Winterpause arbeiten? All das hört ihr in der Kurzanalyse.

    Shownotes

    Die brasilianischen Maurer aus dem Breisgau #FCNSCF (Clubfans United)


    Match Report (Whoscored.com)
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Gegnergespräch Regensburg

    21 Jan 2018
    16:08

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Auftaktgegner des 1. FC Nürnberg nach der Winterpause ist Jahn Regensburg. In der Hinrunde sicherte sich der Glubb einen 1:0-Erfolg beim Aufsteiger. Der Jahn hat seit dem 12. Spieltag eine beeindruckende Bilanz vorzuweisen und sich dadurch auf Platz 8 der Tabelle geschoben. Geht der Blick eher nach unten oder nach oben? Was hat sich in der Vorbereitung an der Donau getan? Wo liegen Stärken und Schwächen des Teams von Achim Beierlorzer. Stefan (1889fm, Twitter) steht im Gespräch mit Felix Rede und Antwort.
    schließen
  • Auf die Zirbelnuss | 1. Bundesliga | Fußball |

    Revanche des FCA geglückt

    17 Jan 2018
    1:18:20

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am ersten Spieltag gewann der HSV knapp, seitdem gehen die Erfolgskurven von HSV und FCA deutlich auseinander. Der FCA war diesmal Favorit und wurde der Rolle gerecht, doch ist der Augsburger nun glücklich? Und wie geht’s dem HSV-Fan?

    Kristell Gnahm (@Kristaldo1907) analysiert mit Zirbelnuss-Urgestein Stephan Urban (@urbster) und HSV-Fan Lasse Bork (@gestoertebeker) die Partie FCA – HSV vom 18. Bundesligaspieltag. Wie kamen die Teams aus der Winterpause, was hat sich im Kader getan? Wie viel Eigensinn kann man Caiuby und Gregoritsch vorwerfen, oder lag es an anderen Faktoren, dass es „nur“ 1:0 ausging und diverse Chancen ungenutzt blieben? Und seit wann verteilt der VAR gelbe Karten? Antworten darauf und Wissenswertes über Augsburger WM-Helden von 1954 gibt’s in der neuesten Zirbelnuss.
    schließen
  • Auf die Zirbelnuss | 1. Bundesliga | Fußball |

    Ohne Siege in die Winterpause

    19 Dez 2017
    45:58

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der FC Augsburg spielt stark in der englischen Woche auf, kann dies aber nicht in Siege ummünzen. Vincent und Stephan sprechen über die knappe Niederlage auf Schalke und den Last-Minute-Punkt gegen Freiburg. Auch ziehen sie ein Zwischenfazit der Hinrunde.
    schließen