TdS: Tränen in Villars-sur-Ollons

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Villars-sur-Ollon

schließen

Villars-sur-Ollon

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Radsport |

    TdS: Tränen in Villars-sur-Ollons

    14 Jun 2017
    9:10

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach der Zielankunft der 4. Etappe der Tour de Suisse 2017 flossen die Tränen. Keine Tränen über die Dopingenthüllungen gegen das Team Bardiani-CSF, sondern Tränen der Freude über den Überraschungscoup von Larry Warbasse. Der US-Amerikaner feierte seinen allerersten Sieg und sicherte auch seinem irischen Rennstall Aqua Blue Sport den ersten Titelgewinn in der Geschichte. Eindrucksvoll hatte sich der 26-Jährige erst in einem Außreißerquartett gehalten, nachdem das Feld drei von ihnen schluckte sich alleine zum Ziel gekämpft und am Ende mit 40 Sekunden gewonnen. Lukas Kruse und Malte Asmus fassen zusammen.
    schließen