Zum letzten Mal First Four

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

TBV Lemgo

schließen

TBV Lemgo

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    Zum letzten Mal First Four

    15 Aug 2019
    15:30

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bevor die HBL in ihre neue Saison startet, geht es im Handball am Wochenende zum DHB-Pokal. Einmal noch stehen die First Four-Turniere auf dem Programm, ehe dann im nächsten Jahr der Modus wechselt. Wie stehen die Chancen auf Überraschungen, welcher Erstligist könnte am ehesten straucheln? Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof geben einen Überblick.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    Löwen verfolgen – Lemgo sauer

    15 Feb 2019
    12:54

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Rhein-Neckar Löwen haben mit einem Auswärtssieg in Minden den dritten Tabellenplatz gefestigt und bleiben erster Verfolger der Nordclubs. Leipzig dümpelt weiter auf und ab. Und die Lemgoer verlieren in Stuttgart, erregen sich aber über die Umstände. Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof arbeiten das HBL-Geschehen von gestern Abend auf. Außerdem blicken sie auf den Sieg der Füchse Berlin in Ungarn, der ihnen die Tabellenführung in der EHF Cup-Gruppe bescherte.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    Lemgo war doch mal Berliner Kanonenfutter …

    8 Feb 2019
    13:23

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    17 Spiele in Folge hatten die Füchse Berlin gegen den TBV Lemgo gewonnen. Und es sah auch gestern Abend zunächst so aus, als würde diese Serie so weitergehen. Denn die Berliner legten mit 5:0 einen starken Start hin. Trotzdem: Am Ende setzte sich Lemgo durch ...

    Was war los? Was war bei den souveränen Kielern und Flensburgern los? Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof klären euch auf.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    Von guten und schlechten HBL-Serien

    27 Dez 2018
    15:45

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Während die SG Flensburg-Handewitt gegen die Eulen auch das saisonübergreifend 27. HBL-Spiel in Folge gewannen, endete die Fünf-Siege-Serie der Erlangener in Berlin. Für die TSV Hannover-Burgdorf geht die Niederlage-Serie derweil ungebremst weiter. Die Pleite in Göppingen war bereits die siebte in Folge.

    Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof fassen zusammen und haben auch die weiteren Spiele des gestrigen Abends im Blick.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    DHB-Damen zittern – Bergischer HC marschiert

    10 Dez 2018
    18:40

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wir blicken zurück auf die Spiele vom Wochenende in der HBL, und auf den Auftritt der deutschen Damen bei der EM in Frankreich gegen Ungarn. Und der versetzte dem Traum vom Halbfinaleinzug leider einen heftigen Dämpfer. Den haben sie nun nicht mehr in der eigenen Hand. Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof haben die Analysen dazu und zu den HBL-Partien von gestern Abend parat.


    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    Flensburg feiert Matchwinner Bergerud

    29 Nov 2018
    11:45

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ein ziemlicher Kraftakt und ein herausragender Torhüter waren für die SG Flensburg-Handewitt nötig, um in der Champions League Pick Szeged niederzuringen. 27:25 hieß es am Ende für die Norddeutschen.

    Sebastian Mühlenhof und Malte Asmus würdigen den Matchwinner Torbjörn Bergerud. Auch Trainer Maik Machulla äußert sich im O-Ton zum Erfolg seiner Mannschaft. Der Coach spricht zudem über die gute Ausgangsposition für den Einzug in die Ko-Runde.

    Außerdem berichten wir über eine weitere Verletzung bei Gummersbach und über das neue Maskottchen des TBV Lemgo. Der "Hermann" soll dem Verein helfen, die großen Ziele der nächsten Jahre zu erreichen.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    HBL-Siegesserien & Kraus-Verletzung

    23 Nov 2018
    16:18

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was haben die SG Flensburg-Handewitt, der THW Kiel und die MT Melsungen gemeinsam? Alle drei Teams schafften es, ihre unterschiedlich langen Siegesserien in der HBL am Donnerstag noch zu verlängern. Die Flensburger streben weiterhin ungeschlagen der Titelverteidigung entgegen. Der THW holte im Spitzenspiel gegen die Füchse Berlin den elften Sieg in Folge, Melsungen kommt aktuell auf fünf Spiele, die hintereinander gewonnen wurden.

    Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof fassen zusammen. Aber sie haben noch weitere Infos zum aktuellen Handball-Spieltag zusammengetragen. So lieferten sich der Bergische HC und Frisch Auf Göppingen ein Achterbahnspiel, Magdeburg festigte den zweiten Tabellenplatz. Außerdem verlor der TVB Stuttgart in Lemgo nicht nur das Spiel, sondern auch noch Mimi Kraus. Der darf seine leisen WM-Träume nach einem (wahrscheinlichen) Mittelhandbruch wohl endgültig ad acta legen.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    Vierpunktespiele & Jubiläen

    2 Nov 2018
    20:27

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der gestrige HBL-Spieltag bot einiges an Spannung. Der Meister SG Flensburg-Handewitt bleibt auch gegen den SC Magdeburg siegreich und damit in der HBL weiter ungeschlagen. Die Nordlichter haben für den 26:25-Sieg offenbar ihre Lehren aus der Pokalniederlage gegen die Ostdeutschen vor zwei Wochen gezogen. Auch wenn es am Ende noch einmal eng wurde. Am Ende sprangen aber zwei Punkte gegen einen direkten Verfolger heraus.
    Dirk Schmäschke und Maik Machulla waren sehr zufrieden. Allerdings gaben die Schiedsrichter Grund zur Kritik.

    Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof fassen zusammen und analysieren auch das zweite Vierpunktespiel dieses HBL-Donnerstags. Das gab es im Abstiegskampf im Duell zwischen den Eulen Ludiwgshafen und der SG BBM Bietigheim. 24:23 setzten sich die Bietigheimer durch - v.a., weil sie wacher aus der Pause kamen. Außerdem verloren die dezimierten Füchse gegen Stuttgart und verhalfen Johannes Bitter zu einem Sieg im 500. Einsatz als Bundesliga-Torhüter. Gudjon Valur Sigurdsson durchbrach beim Sieg der Rhein-Neckar Löwen beim Bergischen HC eine Torschallmauer ...

    Alle Ergebnisse auf einen Blick:

    Füchse Berlin 25:30 (12:17) TVB 1898 Stuttgart
    SG Flensburg-Handewitt 26:25 (14:11) SC Magdeburg
    HC Erlangen  28:25 (13:12) TBV Lemgo Lippe
    Eulen Ludwigshafen 23:24 (13:13) SG BBM Bietigheim
    Bergischer HC 25:30 (13:15) R-N Löwen

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Handball |

    Verschenkte Siege & weiße Westen

    24 Sep 2018
    18:55

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Unterschiedlicher könnten die Gemütsverfassungen der Rhein-Neckar Löwen und der SG Flensburg-Handewitt nach diesem Handball-Wochenende nicht sein. Die Löwen diktierten über weite Strecken das Duell in der Champions League in Kielce. Doch am Ende verloren sie mit 32:35. Weil sie "den Sieg in fünf Minuten" wegwarfen, wie Andy Schmid hinterher schimpfte. Sebastian Mühlenhof und Malte Asmus erklären, wie es dazu kam. Außerdem blicken sie auf die weiter weiße HBL-Weste der Flensburger, die mit 23:21 in Lemgo gewannen. Trotz des sechsten Sieges in Folge war Trainer Maik Machulla aber nicht rundum zufrieden mit seiner Mannschaft.

    Außerdem berichten unsere Experten über den knappen Sieg des Bergischen HC in Stuttgart und präsentieren ein Exklusiv-Interview von meinsportradio.de mit Trainer Sebastian Hinze. Und natürlich alle weiteren Ergebnisse vom Wochenende.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Handball |

    Unterirdisches Gummersbach

    7 Sep 2018
    8:04

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Da bleibt unserem Moderator fast die Stimme weg. Na gut, das liegt vor allem an seiner hartnäckigen Erkältung, aber auch die Leistung des VfL Gummersbach gestern Abend in Lemgo hätte in Grund sein können. Die war nämlich atemberaubend schlecht. Mit 16:30 ging der Traditionsclub baden und steht damit ganz unten in der Tabelle. Besteht Hoffnung auf einen Turnaround in den nächsten Wochen? Sebastian Mühlenhof schätzt die Lage ein und berichtet zudem über die spannende Partie zwischen dem TVB Stuttgart und der HSG Wetzlar, die die Süddeutschen knapp für sich entschieden. Ach ja, ein Ausblick auf das Nordderby am Wochenende zwischen der SG Flensburg-Handewitt und dem THW Kiel darf natürlich auch nicht fehlen.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren