Teams im Rückspiegel: Alfa Romeo/Sauber

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Schweiz

schließen

Schweiz

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Teams im Rückspiegel: Alfa Romeo/Sauber

    23 Jan 2023
    53:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Peter Sauber hatte eine Vision, als er 1970 sein eigenes Motorsport-Projekt gründete. Aus der Schweiz sollte ein nachhaltiges, zukunftsorientiertes und erfolgreiches Team die Motorsport-Welt erobern. Aus einem Land, dass Rundstrecken-Motorsport lange verboten hatte. Und es hat geklappt! 1993 stieg Peter Sauber mit seinem Team in die Formel 1 ein und wir widmen uns heute diesem Team.

    Kevin Scheuren und Stefan Ehlen, Buchautor der "Grand Prix Geschichten" und stellvertretender Chefredakteur von Motorsport-Total.com, Formel1.de und Motorsport.com Deutschland, werfen den Motor an und schauen in den Rückspiegel!

    Monaco 1994: Fast vorbei, bevor es wirklich begonnen hatte

    Michael Schumacher, Heinz-Harald Frentzen, Karl Wendlinger. Sie alle waren Teil der wohl talentiertesten Nachwuchsära des Sauber-Rennstalls. Im Gruppe C, mit Mercedes-Motoren ausgestattet, bewiesen diese drei Fahrer, dass sie das Zeug für eine große Zukunft hätten. Schumachers Weg in die Formel 1 begann bereits 1992, Frentzen und Wendlinger mussten sich etwas länger gedulden. JJ Lehto sammelte im ersten F1-Rennen von Sauber direkt Punkte, 1993 ebenfalls mit Mercedes-Motoren und Illmor-Unterstützung. 1994 drohte das Projekt aber bereits beendet zu sein. Wendlingers heftiger Unfall in Monaco löste einen bösen Dominoeffekt aus mit Sponsorenrückzug, Motorenpartner-Wechsel und finanziellen Problemen.

    Soweit kam es aber nicht. Red Bull investierte in Sauber, Ford kam dazu und 1996 hätte Frentzen in Monaco gewinnen können, er wollte aber zuviel. 1997 folgte dann die Ferrari-Partnerschaft, die viele bekannte Gesichter und Erfolge für Sauber in die Formel 1 bringen sollte.

    Sauber & BMW: man hat mehr erwartet!

    2006 wurde BMW dann Eigentümer von Sauber, der Name wurde aber trotzdem beibehalten. Peter Sauber blieb Berater, aber der nachhallende Erfolg sollte sich nicht einstellen. Dr. Mario Theissen hatte alle Hände voll zu tun, er sprach darüber auch bereits in einem Podcast mit uns, ebenso Nick Heidfeld, der bei "Vintage: The Past of Formula 1" dennoch voller positiver Erinnerungen für dieses Projekt war.

    2009 konnte sich Peter Sauber das Team nach dem BMW-Ausstieg wieder zurückkaufen, die nächsten Jahre waren geprägt von wenig finanziellem Spielraum, aber dennoch nicht wenig Erfolg. Sergio Perez und Nico Hülkenberg hatten gute Zeiten bei Sauber, es gab aber auch Chaos rund um Giedo van der Garde und Monisha Kaltenborn. Irre Jahre bei Sauber!

    Heute: Alfa Romeo, bald: Audi

    2018 wurde Alfa Romeo Titelsponsor des Teams, das Auto wurde rot-weiß und man wollte wieder angreifen. Dies gelang nie wirklich nachhaltig, dennoch glänzte man durch gute Arbeit. Man glänzte so sehr, dass sich Audi entschieden hat, dass man ab 2026 mit Sauber in die Formel 1 gehen will. Andreas Seidl wurde von McLaren frühzeitig verpflichtet, um den Weg zu ebnen, den das Team gehen soll. Wo kann die Sauber/Audi-Partnerschaft hinführen und sehen wir 2024 und 2025 wieder einen echten Sauber im Grid, bis 2026 Audi aufs Auto kommt?

    Wir hoffen, dass euch dieser Sauber-Rückblick gefällt und freuen uns über Rückmeldungen zum Rückspiegel, mit dem es bereits nächste Woche Montag weitergeht!

    Euer Feedback ist uns wichtig

    Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer:

    +49 331 298 50 28

    GANZ WICHTIG:

    bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch.

    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mit anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Instagram
    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank! Bewertet uns auch gerne bei Spotify!

    Keep Racing!+++WERBUNG+++

    Jetzt einfach zu AXA abbiegen zu KFZ-Versicherungen mit Top-Leistung und günstigen Preisen – informiere dich am besten gleich hier.

    https://bit.ly/3y4p2Vo

    F1 22 ist das offizielle Videospiel zur FIA Formel 1 Weltmeisterschaft von Codemasters und EA Sports. So nah warst du noch nie dran! Noch immersivere Spielmodi, Kompatibilität mit Virtual Reality und dem neuen Modus F1 Life - mehr Formel 1 geht nicht.
    F1 22 ist ab dem 01.07. erhältlich für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin und Steam.
    Mehr Infos: F1 22.

    +++ENDE DER WERBUNG+++




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Chip & Charge | Tennis |

    Kanada gewinnt den Davis Cup - DTB verkauft sich teuer

    28 Nov 2022
    46:40

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Davis Cup 2022 hat einen neuen Sieger, in diesem Fall sogar einen Premierensieger. Am Ende konnte sich der Favorit aus Kanada durchsetzen, und dass obwohl das Team rund um Denis Shapovlaov und Felix Auger-Aliassime die ein oder andere Hürde zu nehmen hatte.

    Kanada gegen Deutschland mit dem Rücken zur Wand


    Schon im Viertelfinale war Kanada ordentlich unter Druck geraten, hatte das entscheidende Doppel gegen Deutschland gebraucht. In besagtes Doppel waren die Kanadier als Außenseiter gegen die im Davis Cup ungeschlagenen Tim Pütz und Kevin Krawietz gegangen. Dank einer besonderen Leistung von Shapovalov konnten sich die Kanadier trotzdem durchsetzen.

    Im Halbfinale war es dann Auger-Aliassime, der die Partie entschied. Im Einzel gewann Auger-Aliassime gegen Lorenzo Musetti und im Doppel holte er den entscheidenden Punkt an der Seite von Vasek Pospisil. Im Finale gegen Australier zeigten dann beide Einzelspieler der Kanadier eine sehr gute Leistung. Shapovalov gewann genau so klar gegen Thanasi Kokkinakis wie Auger-Aliassime gegen Alex de Minaur. So ist Kanada zum ersten Mal in seiner Geschichte Sieger des Davis Cup, und das nachdem sie zu Beginn der Saison auch noch die letzte Ausgabe des ATP Cups gewonnen hatten.

    Erfolgreiche Woche für Australien


    Für die im Finale unterlegenen Australier war die Woche ein Erfolg, auch wenn sie wie bei den Damen an der letzten Hürde scheiterten, einfach weil der eine besondere Spieler fehlte. Die Gastgeber aus Spanien verloren am ersten Tag mit 0:2 gegen Kroatien. Sie mussten dabei auf Roberto Bautista-Agut und Pablo Carreno-Busta zurückgreifen, nachdem sowohl Rafael Nadal als auch Carlos Alcaraz nicht antraten bzw. antreten konnten.

    Die USA schieden recht enttäuschend im Viertelfinale gegen Italien aus. Vor allem die Nichtnominierung von Rajeev Ram sorgte dabei für Unruhe. Die Deutschen waren nah an der Überraschung gegen Kanada dran, mussten sich aber dem besseren Team geschlagen geben. Die Niederländer boten im Viertelfinale eine gute Leistung, doch auch für sie war nach einer Partie Schluss.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Wo ist die Halbrechte?

    8 Nov 2022
    29:32

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Eigentlich sollte bei dieser EM alles besser werden für die deutsche Nationalmannschaft der Frauen. Doch Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) sehen bei der Analyse der Partie gegen Montenegro dieselben Probleme wie bei den letzten Großturnieren.

    Dabei ist der Angriff zu abhängig von den zwei Star-Spielerinnen Emily Bölk und Alina Grijseels zu groß. Besonders zwei Positionen bereiten große Sorgen, weswegen schon die Forderungen nach einer Nachnominierung kommen. Defensiv ist die Abhängigkeit von Xenia Smits zu groß, wie ein Blick auf die Statistiken verrät.

    Besser werden soll es gegen Spanien. Die Südeuropäerinnen haben eine erneute Niederlage kassiert und stehen damit vor dem Aus. Kann das die deutsche Mannschaft zu ihrem Vorteil nutzen? Zudem gibt es einen Blick auf die Parallelgruppe, in der Frankreich unaufhaltsam marschiert.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram und Twitter (@anwurf).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Mischa Ebner: Der waffenlaufende Frauenmörder

    9 Aug 2022
    22:43

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im Sommer 2002 ist Angst der ständige Begleiter junger Frauen die Schweiz. Seit Monaten treibt ein Serientäter sein nächtliches Unwesen in der Stadt Bern und ihrem Umland. Er belästigt, attackiert und beraubt in der Nähe von Tram-, Bus- und S-Bahn-Stationen scheinbar wahllos junge Frauen und bringt eine sogar um. Der Mitternachtsmörder wird von der Polizei gejagt, stolpert über einen Liebesbrief und entpuppt sich als ein schweizweit relativ bekanntes und beliebtes Sportass. Mischa Ebner - ein Waffenläufer und Langstrecken-Ass. Malte Asmus und Moritz Knorr ergründen, warum aus ihm ein Mörder wurde. Und dazu steigen sie tief hinab in seine tragische Kindheit.

    Die O-Töne in diesem Podcast sind der Doku”Kriminalfälle die die Schweiz bewegten: Die Entlarvung des Frauenmörders Mischa E.” vom SRF und der ZDF/ARTE-Produktion “Der Fall Mischa E. Lebensweg eines Mörders” der Regisseurin und Autorin Stella Tinbergen entnommen. 

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Tierischer Aufsteiger, Duden & die Frage nach dem "Upgrade"

    4 Jul 2022
    58:12

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In der neuen Ausgabe ist eine Raubkatze zu Gast. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) begrüßt Thomas Zeitz, den Trainer von den Waiblingen Tigers. Mit ihm spricht er über seinen bisherigen Karriereverlauf und seine Zeit in Baden-Württemberg.

    Natürlich reden sie auch über die erfolgreiche Saison mit dem Aufstieg in die erste Liga, was so nicht zu erwarten war. in der Handball Bundesliga der Frauen will man nun überraschen, auch wenn man organisatorisch noch einige Arbeit vor sich hat.

    Im Anschluss gibt es ein offizielles Statement der EHF zur Vergabe der Wildcards bzw. Upgrades für die Champions League, die Tim Dettmar (@tim_dettmar23) ebenso sprechen werden wie auch die Auslosung für die neue Saison. Zwei deutsche Vertreter haben dabei schwere Aufgaben. Auch die Auslosung für Männer-WM 2023 und das Abschneiden vom DHB-Team bei der U20-WM sind Thema.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram und Twitter (@anwurf).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • FootballKO | 1. Bundesliga | Fußball |

    #11 Eine lange Karriere geht zu Ende | mit Albert Bunjaku

    20 May 2022
    44:46

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute blicken wir gemeinsam mit Albert Bunjaku über seine Lange Karriere. Der Stürmer kann auf 462 Profispiele zurück Blicken, in einem längeren Gespräch erfahren wir nicht nur was seine Pläne für die Zukunft sind , sondern wollen natürlich auch erfahren wie alles begann. Wie zum Beispiel dem Jungen Libero der erfolgreiche Stürmer geworden ist. Natürlich wollten wir auch wissen wie seine Anfänge in Deutschland waren.

    Hört noch mal rein und genießt die Karriere von Albert Bunjaku !


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Corona-Chaos & DHB-Testspiele

    22 Mar 2022
    52:42

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es war mal wieder Zeit zum Testen für die deutsche Handball-Nationalmannschaft. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) reden über die Erkenntnisse und besprechen zudem die Spiele in der Frauen-Bundesliga und die wichtigsten News.

    In den ersten Länderspielen nach der Europameisterschaft hat das DHB-Team gegen Ungarn getestet. Dabei überzeugte der Angriff, während die neuformierte Abwehr sich noch finden muss. Derweil hat das bisher unbekannte Handball-Land Belgien für eine große Überraschung in den WM-Playoffs gesorgt.

    Großes Chaos herrscht hingegen in der Handball-Bundesliga der Frauen. Dort sind erneut zahlreiche Spiele wegen Corona-Fällen abgesagt worden. Bei den stattgefundenen Spielen gab es trotz hochkarätigen Ansetzungen klare Ergebnisse. Des Weiteren gibt es zahlreiche Transfers, zumal der Weltverband angesichts des Kriegs in der Ukraine kurzfristige Wechsel ermöglicht.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram und Twitter (@anwurf).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Wahlen, Neue Regeln & Große Chancen

    7 Mar 2022
    58:23

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die vergangene Woche war in der Handball-Welt eine sehr intensive mit vielen Schlagezeilen. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) reden über die Spiele und die wichtigsten News.

    Dabei steht die SG Flensburg-Handewitt im Fokus, denn sie haben derzeit einige Probleme und drohen die Champions League zu verspielen. Besser läuft es dort bei Magdeburg, die mal wieder dominant aufgetreten sind.

    Ein Auf und Ab erlebte die deutsche Frauen-Nationalmannschaft gegen die Niederlande. Sie verlor zwar beide Spiele in der EM-Qualifikation gegen die Niederlande, dennoch zeigten sie gute Ansätze. Eine Personalie sorgt jedoch für Verwunderung.

    Zudem gibt es viele wichtige News. So hat die EHF eine Entscheidung bezüglich des weiteren Vorgehens mit den russischen und belarussischen Teams getroffen. Die IHF hingegen lässt endlich mal wieder wählen und verkündet vier Regeländerungen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@anwurf).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Europa-Tor-Tour | Fußball |

    Viertelfinale Tag 1: Das vorweggenommene Finale

    3 Jul 2021
    27:52

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Moritz Knorr und Sarom Siebenhaar analysieren die ersten Viertelfinal-Partien der Europameisterschaft bei Europa-Tor-Tour, dem EM-Podcast von meinsportpodcast.de und 90plus. Abonniere jetzt den Podcast, um auch in Zukunft nichts mehr zu verpassen.

    Im ersten Viertelfinale musste die Schweiz erneut ins Elfmeterschießen. Gegen Spanien ziehen sie allerdings den Kürzeren und scheiden aus. Vielleicht entscheidend: Eine sehr harte rote Karte gegen Remo Freuler.

    Am Abend gab es dann in München das vorweggenommene Finale zwischen Belgien und Italein. WOW! Was für ein Spiel. Beide Mannschaften faszinieren mit tollem Offensivfußball. Am Ende gewinnt Italien mit 2:1 und die Golden Generation der Belgier bleibt weiterhin ohne Titel.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    Christoph Crema

    2 Jul 2021
    56:16

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Espresso ist aufgesetzt, getrunken und aromatisch im Abgang. Durch den Koffein angeregt entsteht sofort die erste hitzige Diskussion: Ed vs Peter, oder Deutschland gegen England bei der Euro. Waren die Deutschen zu schlecht? Waren die Engländer einfach besser? Oder war das Spiel eventuell gar nicht so geil, wie es vielleicht auf den ersten Eindruck bei der Liveübertragung schien? Dazu: auf die Aussprache kommt es an! Denn manchmal, kann der englische Süden zu einem kleinen Durst werden. Und wenn man jetzt noch Großkreutz ins Spiel bringt, dann kann eigentlich gar nichts mehr schiefgehen. #southgate. 

    Das dachten sich auch die Franzosen im Halbfinale gegen die Eidgenossen. WHAT A FUCKING GAME!!! Die Schweiz kämpft, leidet, trauert und jubelt innerhalb von 15 Minuten. Und was dann folgte war an Dramatik nicht mehr zu überbieten. Latte, Abpfiff, Sieg nach Elferbolzen. Davor hatten schon die Kroaten gezeigt was durch Leidenschaft und Kampf möglich ist. Italien sagt Servas und Dänemark gibt sich keine Blöße gegen Wales. Hazard zeigt seinem Bruder wo der Hammer hängt und die Ukraine hat das Pech, dass alle Zuschauer:innen vom Spiel davor genervt sind. Aber viele sind auch einfach nur von der allgemeinen Berichterstattung genervt. Die Akte Übertragung vs Klöster geht in die 2. Runde. 

    Gegen Ende gibt es endlich wieder Transfers. Denn seit einem Tag hat der Transfermarkt offiziell wieder geöffnet! Zwar nur mit einem Kunden pro 10qm aber immerhin wieder shopping! Dabei sind Preise gar nicht mal so günstig - und einen Summer Sale gibts auch noch nicht. Sancho geht endlich (weil es schon ewig hin und her geht) zu ManU und der FCH findet in der Innenverteidigung eine neue Liebe Siersleben. Und: Lionel Messi ist offiziell Vereinslos. Das ging so still und leise, da kann eigentlich nur ein Vertrag schon aufgesetzt sein. Also bei Barca. Und bei Kun in der Wohnung. Die wahrscheinlich teuerste WG der Welt. Und von Spanien schaut man aber auch gerne nach Frankreich. Genauer gesagt nach Paris…


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
Jetzt Abonnieren