Spannende HBL

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Patrick Groetzki

schließen

Patrick Groetzki

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Spannende HBL

    18 Nov 2021
    42:28

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga ist weiterhin enorm spannend. Deswegen wird es mal wieder Zeit, dass Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die aktuellen Geschehnisse redet. Zu Gast ist dabei Experte Sebastian Wickel (@sw_2104).

    Dabei redet er über den weiterhin enorm starken SC Magdeburg, die am vergangenen Wochenende die Füchse Berlin in heimischer Halle demontiert haben. Tendenz nach oben zeigt aktuell die SG Flensburg-Handewitt mit zwei komfortablen Siegen gegen zwei Top-Clubs.

    Hinter der Spitzengruppe um Kiel ist die Liga jedoch enorm dicht beieinander. So trennen den Platz fünf und 13 nur zwei Minuspunkte, sodass Raum für positive wie auch negative Überraschungen schafft. So stehen Hamburg und Lemgo weit oben, während die Rhein-Neckar Löwen und der Bergische HC aktuell eher im unteren Drittel zu finden sind. Abschließend beleuchten sie noch das Aus von Frank von Behren bei der GWD Minden.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).
    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Der Blick auf die Olympia-Gruppen

    14 Mrz 2021
    33:53

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die letzten Teilnehmer für das olympische Handball-Turnier stehen fest. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) analysiert mit Tim Dettmar (@tim_dettmar23) die drei Qualifikationsturniere vom Wochenende. Zudem werfen sie auch schon einen Blick auf die Olympia-Gruppen.

    Zum Auftakt geht es um das Abschneiden der deutschen Nationalmannschaft. Dabei präsentierte sich das Team von Alfred Gislasson im Vergleich zur Weltmeisterschaft verbessert. So konnte sie sich das erhoffte Olympia-Ticket für Tokio sichern. Jedoch musste das DHB-Team den Schweden den Vortritt lassen, sodass nun die deutliche schwere Gruppe auf sie wartet.

    Ebenfalls nach Japan reisen dürfen die norwegische, brasilianische, französische und portugiesische Nationalmannschaft. In einem Krimi konnten sich dabei die Portugiesen gegen Frankreich ihre erste Olympia-Teilnahme sichern. Norwegen hingegen beendet seine lange Durststrecke und hat dabei sogar die vermeintlich leichtere Gruppe erwischt.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).
    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Kein Lemke, aber Bitter und vier Kreisläufer für die EM

    20 Dez 2019
    35:48

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Christian Prokop hat seinen 17 Mann Kader bekannt gegeben. Die größte Überraschung ist dabei die Nominierung von Oldie Johannes „Jogi“ Bitter, der den Vorzug vor Dario Quenstedt und Silvio Heinevetter bekam. Zudem fehlt im Aufgebot auch Abwehrspezialist Finn Lemke, der auch bei der EM 2018 zunächst im Kader fehlte. Überraschend ist zudem, dass vier Kreisläufer im Aufgebot sind, was für einige Fragezeichen sorgt.

    Bis zur EM gibt es aber noch einige Spiele in der LIQUI MOLY Handball Bundesliga. Dort überraschten mal wieder die Eulen Ludwigshafen, die den deutschen Meister, die SG Flensburg-Handewitt, in heimischer Halle besiegten. Gerade im Angriff sieht man einmal mehr, dass ein Regisseur wie Rasmus Lauge Schmidt in solchen knappen Spielen fehlt.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) reden zudem über die wichtigsten Personalien der abgelaufenen Woche.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@seppmaster56).
    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    #GERFRA: Lange Gesichter & Lust auf mehr

    16 Jan 2019
    21:39

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das war ein packendes Duell gestern zwischen Deutschland und Frankreich. Ein richtiges Spitzenspiel in der Gruppe A, an dessen Ende die deutsche Mannschaft zu einem 25:25 gegen den Weltmeister kommt. Ein eigentlich sehr gutes Ergebnis. Trotzdem hatten die Spieler wie schon nach dem Remis tags zuvor gegen Russland lange Gesichter gemacht. Denn es war durchaus mehr drin als nur ein Punkt.

    Das finden Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof bei ihrer Analyse. Das finden aber vor allem auch die Spieler des DHB-Teams in den Interviews unseres Reporters vor Ort, Rolf Bernardi.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     
    schließen
  • Sportplatz | Handball |

    Qual der Wahl für Prokop

    5 Jan 2018
    4:51

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Handball-Bundestrainer Christian Prokop hat es nicht leicht. Bis zum 12. Januar muss er seinen 20-köpfigen EM-Kader auf 16 Spieler eindampfen. Wer der Streichung zum Opfer fällt? Bisher noch unklar und auch für Prokop selbst noch völlig offen.

    Die Testspiele gegen Island (heute und Sonntag) werden ihm sicherlich Aufschluss über den Leistungsstand der Mannschaft, den Erfolg der beiden Trainingslager der letzten Wochen und die Chancen gegen die unbequemen Auftaktgegner bei der EM in Kroatien geben.

    Wo könnte der Bundestrainer Streichungen vornehmen? Welchen Fokus legt er bei der EM und wieviel Druck leistet auf ihm angesichts der großen Erfolge seines Vorgängers Dagur Sigurdson? Malte Asmus fasst zusammen.
    schließen
  • Sportplatz | Handball |

    Die Stimmen der Meister

    1 Jun 2017
    8:07

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Rhein-Neckar Löwen haben sich nach einer Handball-Gala gegen den THW Kiel ihren deutschen Meistertitel verteidigt. Dabei profitierten sie von Schützenhilfe aus Göppingen. Denn das Team von Frisch Auf schlug Flensburg und half damit den Löwen erneut auf den Thron. Damit war nicht unbedingt zu rechnen, der Meistertitel kam daher aus heiterem Himmel. Entsprechend war auch keine Feier geplant. Es musste improvisiert werden. Doch die Freude der Spieler dämpfte das nicht. Under Reporter Sven Metzger bat Kim Ekdahl du Rietz und Patrick Groetzki zum Siegerinterview.
    schließen