Nationalspieler Thiemann – Oder was in Düsseldorf möglicherweise besser funktioniert als in Münster #14

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Münster

schließen

Münster

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Auszeit | Fußball | Futsal |

    Nationalspieler Thiemann – Oder was in Düsseldorf möglicherweise besser funktioniert als in Münster #14

    7 Mrz 2021
    09:47

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im Jahr 2016 begann der Hamburger Jung Eike Thiemann mit dem Futsal spielen. Das nicht, wie vielleicht zu erwarten, beim deutschen Rekordmeister Hamburg Panthers, sondern beim UFC Münster. Warum genau da, dass verrät er uns in Auszeit. Er spricht zudem darüber, was seiner Meinung nach einer der Schlüssel zum Start der Futsal Bundesliga in der kommenden Saison sein könnte. Wie er seine ersten beiden Länderspiele für Deutschland in seiner Heimatstadt erlebt hat und natürlich geht`s auch um seine Ziele mit der Fortuna, seine persönlichen Ambitionen und wie man Köln und Düsseldorf unter einen Hut bekommt. Fazit: Die 10 Minuten Auszeit am Tag müsst ihr euch geben!
    schließen
  • Auszeit | Fußball | Futsal |

    Oliveira, Ziser, Rüschenpöhler, Erkocevic, Holling & Rassi – Was macht die Futsal Liga West im Lockdown light

    6 Dez 2020
    16:58

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Seit Halloween 2020 ist es her, dass in der Futsal Liga West der Ball mit der Sohle mitgenommen wurde. Turbo Minden schlug Aufsteiger Unna 12:5 und die Bonner holten sich gegen den PCF Mülheim/Ruhr einen wichtigen Dreier im Abstiegskampf. Seit dieser Zeit ruht nicht der See, sondern der Ball. Seit 36 Tagen kein Training, kein Spiel, keine Begegnungen, keine Niederlagen aber vor allem auch keine Siege. 6 Clubs der Futsal Liga West haben dazu eine Meinung und berichten euch, wie Sie versuchen die Moral der Truppe hoch zu halten, suksessive auf Homeschooling umgestellt haben und wie es im Jahr 2021 weitergehen kann.
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    Back in Bestbesetzung

    21 Feb 2020
    1:16:32

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach einer Folge auf Sparflamme ist das Feuer wieder entfacht! Nach einer soliden Einzelaktion von Seidel in der vergangenen Woche bekommt er heute wieder die Steilpässe butterweich von Klöster vorgelegt. Und der zeigt sich heute in Höchstform. Zumindest meint er es. Aber für Klöster war es wichtig für die Praxis, um weiterhin natürlich europäisch vertreten zu sein. Aussichten auf die sich Manchester City die nächsten 2 Jahre nicht verlassen kann. Die UEFA scheint endlich einmal konsequent die Financial Fair Play-Regelung durchzuziehen und bestraft City für die falsche Angabe von Sponsoringeinnahmen. Auch wenn sich die Clubführung dagegen währt, einen Rückzieher könnte sich die UEFA nicht wirklich erlauben. 

    Und Championsleague ist das richtige Stichwort: Die ersten 4 Spiele sind durch und aus deutscher Sicht hätte es besser nicht laufen können. Dortmund spielt souverän und Erling Haaland rennt schneller als so manch Roller durch die Straßenfegt. Aber Apache bleibt gleich. Das größte Highlight dürfte aber trotzdem der Hashtag der Begegnung TOTtenham vs RB Leipzig gewesen sein. Spielerisch waren die Sachsen übrigens auch nicht schlecht. Und Atalanta Bergamo schreibt gerade das Drehbuch für die schönste Saison. Oder hattet ihr (wie Klöster, anm. d. Red.) Atalanta überhaupt im Achtelfinale gesehen? Achtelfinale in der Championsleague ist aufjedenfall kein Thema für Bremen. Wenn die weiterhin so einen Grottenkick abliefern, dürfen die Werderaner immerhin nächstes Jahr einen Neustart wagen. Ob das gutgehen wird? Seidel klärt auf und weint auf dem anderen Auge seinen Schalkern hinterher. 

    Ob die Schalker Braithwaite dann im Sommer verpflichten und warum 10 Stiche extrem schmerzhaft sind, dass erfahrt ihr alles in dieser Episode! 
    schließen
  • Sportplatz | Fußball | Futsal |

    Der 15. Spieltag der Futsalliga West bietet Spektakel pur

    7 Feb 2017
    18:53

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ein Kantersieg der Holzpfosten Schwerte, ein knapper Thriller-Sieg der Sennestädter in Köln, ein Schützenfest bei Paderborn gegen Münster - die Futsalliga West überschlug sich am Wochenende fast. Malte Asmus und HP Effing (futsalgermany.de) fassen zusammen und lassen auch die Beteiligten zu Wort kommen. Daniel Ramon (Holzpfosten) zum Spiel seiner Mannschaft, Goran Novakovic (Black Panthers) zur Niederlage gegen Schwerte und Wendelin Kemper über das Spektakel in Paderborn und seine Leiden trotz des Sieges als Trainer.
    schließen
Jetzt Abonnieren