Der faule Tobi

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Martin Hamann

schließen

Martin Hamann

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Der faule Tobi

    17 Nov 2020
    24:17

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    145 geteilt durch 35 mal 2 Kalenderwochen Urlaub abzüglich ein bisschen Verspätung 3 x 5 Tage was Anderes ergibt: Die #mspWG läuft im Daily-Modus schon ganz schön lange.

    Andreas und Tobi lassen sich auch von der Ankündigung und dann doch nicht Bekanntgabe weiterer Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie den Tag versauen. Im Gegenteil – für einen Dienstag ist die Stimmung gar nicht so schlecht.

    Angela Merkel hätte gestern vermutlich deutlich mehr auf den Putz hauen wollen, als es die Landesfürsten sie ließen. So wird es eher unter „aufgeschoben ist nicht aufgehoben“ laufen und nächste Woche gibt es dann die klaren Ansagen zum Thema Weihnachten und Silvester und Kontakte und überhaupt.

    Kontakte gab es ziemlich sicher auch zwischen infizierten ukrainischen Nationalspielern und ebensolchen aus Deutschland. Ob das am Ende dazu führt, dass die Bundesliga unterbrochen wird und endlich Skispringen den Stellenwert in der deutschen Aufmerksamkeit erhält, den es verdient, wird man sehen. Tobi - der nicht so faule Tobi – ist auf jeden Fall top vorbereitet für die Saison.

    Die meinsportpodcast.de Familie hat sich vergrößert. Unter meinmusikpodcast.de findet Ihr ab sofort Podcast rund um das Thema Musik – und wer möchte, kann auch selbst aktiv werden.

    Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

    Der große #mspWG Marathon wird stattfinden, wir wissen nur noch nicht wann. Aber sobald es einen neuen Termin gibt, erfahrt Ihr es hier in den Shownotes, in der Sendung oder auf Twitter unter https://twitter.com/msp_wg.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Was macht eigentlich...? | Wintersport |

    Geiger-Festspiele & deutsche Biathlon-Probleme

    14 Jan 2020
    1:50:36

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Oberhof haben die deutschen Biathleten einen Schritt nach vorne gemacht. Bei schwierigen Bedingungen gelang sowohl Johannes Kühn als auch Arnd Peiffer den Sprung aufs Podest. Das schaffte auch Denise Herrmann, aber sie war der einzige Lichtblick im deutschen Damen-Team.

    Im italienischen Val di Fiemme sorgen zwei Geiger für deutsche Siege. So springt Karl Geiger auf der Normalschanze zu zwei Siegen und damit ins gelbe Trikot. Außerdem schafft es Vinzenz Geiger den norwegischen Überflieger Jarl Magnus Riiber, der für sein Verhalten vorm Zieleinlauf hart kritisiert wurde, erneut zu besiegen.

    Sebastian Mühlenhof redet mit Benjamin Eisele (@hasenrasennasen), Dirk Hofmeister (@DirkHofmeister), Lisa Gerth (biathlon-news.de) und Tobias Ruf (@truf04) auch über die Wettbewerbe in Adelboden und Zauchensee. Dort enttäuschten die deutschen Technikfahrer und Speedfahrerinnen und auch die Favoriten konnten keine Siege feiern.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Kaltschnaeuzig).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren