Die Home-Office-WG Teil 2

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Fabiano Caruana

schließen

Fabiano Caruana

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Die Home-Office-WG Teil 2

    17 Mrz 2020
    23:19

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Und schon ist Tag 2 der Homeoffice #mspWG. Andreas und Tobi noch bester Laune und fern ab des Lagerkollers.
    Die Sonne scheint in Hannover aber mal aus allen Knopflöchern. Und Tobi hängt zu Hause, muss arbeiten und verbringt die Mittagspause mit podcasten. Es ist nicht alles schlecht in Zeiten von Corona. Ebenfalls nicht schlecht war sein Mittagessen. Von wem das stammt und was es war: Ihr hört es in dieser Ausgabe.

    Andreas hingegen träumt. Nicht von 11:00 Uhr aufstehen, sondern vom Tennis. So muss es Menschen auf Entzug gehen. Eine Nacht, zwei Tennisspieler, ein wilder Traum in München. Da hilft auch dieses eine Schachturnier-Ding, was aktuell noch durchgeführt wird. Ein nicht gerade hilfreiches Substitut für all den fehlenden Sport.

    Zum Glück gibt es noch Podcasts. Andreas hat mit dem Kollegen Malte „Das Spiel meines Lebens“ aufgenommen und die beiden kümmern sich nicht nur um fürchterliche Musik der 90s, sondern auch um Air Riedle und die Karriere von Lars Ricken. Toller Ritt in eine Zeit, als Jürgen Kohler ein fußballerisches Idol war.

    Jetzt schon vormerken: Am Samstag, 16.5.20 um 07:00 Uhr geht er los: Der große #mspWG Marathon. Live auf meinsportpodcast.de gibt es 24 Stunden die #mspWG mit Andreas, Tobi und vielen Gästen. Also vielleicht.
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Schach-WM: Intuition schlägt Rechenkünste

    29 Nov 2018
    17:41

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    "Es war ein guter Tag auf der Arbeit", kommentierte ein überglücklicher Magnus Carlsen nach seiner WM-Titelverteidigung in London. Der neue und alte Schachweltmeister hatte gegen Fabiano Caruana über die zwölf Partien viel Mühe gehabt. Zwölfmal ging das Duell remis aus. Erst die Schnellschach-Partien des Tiebreaks brachten die Entscheidung zu Gunsten des Norwegers. Warum er dort die Oberhand behielt, was er seinen Kritikern zu sagen hatte und wie es weitergeht für Carlsen und Caruana besprechen Malte Asmus und unser Schach-Experte Sven Metzger.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Schach-WM: Duell auf Augenhöhe

    23 Nov 2018
    16:06

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zehn Partien sind bei der Schach-WM 2018 in London absolviert. Magnus Carlsen, der Weltmeister, und Herausforderer Fabiano Caruana duellieren sich dabei auf gleichem Level. Erwartbar. Denn auch in der Weltrangliste liegen sie gerade nur drei Punkte auseinander. Sven Metzger ordnet die zehn Remis und den Stand von 5:5 ein und erklärt, wer bei einem möglichen Tiebreak am Ende der Favorit wäre.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen