Spielpraxis, Spielpraxis, Spielpraxis

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Si Jiahui

schließen

Si Jiahui

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Total Clearance | Snooker |

    Spielpraxis, Spielpraxis, Spielpraxis

    13 Jul 2022
    12:27

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Championship League ist auch in dieser Woche wieder am Start und bietet den Profis eine ganze Menge an Spielpraxis, um in die Saison zu kommen.

    Ja, der Wunsch, die Matches zu gewinnen, besteht weiterhin. Kein Spieler möchte sich in irgendeiner Weise blamieren. Doch in erster Linie geht es auch darum, den Rost der Sommerpause vom Queue zu bekommen, drei Matches an einem Tag zu absolvieren und im besten Fall die Gruppe zu gewinnen und in die nächste Runde einzuziehen.

    Ein Spieler, der nicht danach aussah, als ob er eine Pause hatte, war Mark Williams. Er gewann seine Gruppe klar und zeigte dort auch mit einer 140, dass seine Potting-Qualitäten in der Sommerpause nicht gelitten haben.

    In einer weiteren Gruppe befanden sich mit Matthew Stevens und Stephen Maguire gleich zwei prominente Profis. Einer, Stevens, spielte schwach und wurde Letzter in der Gruppe. Maguire bekleckerte sich auch nicht mit Ruhm, gewann aber am Ende die Gruppe und zieht eine Runde weiter. Gary Wilson und Jimmy Robertson sind zwei weitere Spieler, die ihre Gruppen gewannen. Einer, für den die Matchpraxis ganz wichtig war, war Marco Fu. Nach seiner Augenverletzung geht es für ihn darum, Matches zu bekommen. Er kam zwar nicht weiter, zeigte aber gute Leistungen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total Clearance | Snooker |

    Shaun Murphy verabschiedet sich schon

    24 Nov 2021
    13:14

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die UK Championships in York sind gestartet. Eins der drei Triple-Crown-Turniere, das erste, bevor im Januar das Masters und im April die WM kommt. 128 Spieler sind dabei, es wird bis zum Finale "best of 11" gespielt, im Finale dann "best of 19". Im letzten Jahr gewann Neil Robertson ein atemberaubendes Finale gegen Judd Trump mit 10-9.

    In diesem Jahr sind die Favoriten wieder die gleichen. Natürlich gehören Judd Trump und Neil Robertson wieder dazu. Was machen die Altmeister Mark Williams, John Higgins und Ronnie O'Sullivan? Und wer kann von den jüngeren hier ein gutes Turnier hinlegen?

    An Tag 1 gab es schon die erste faustdicke Überraschung. Shaun Murphy, allerdings momentan in keiner guten Form, unterlag dem Chinesen Si Jiahui mit 5-6. Auch Scott Donaldson, Mark Davis und Lu Ning als höher eingestufte Spieler mussten schon die Segel streichen. John Higgins und Kyren Wilson dagegen konnten sichere Siege einfahren, Anthony McGill schickte Nachwuchstalent Iulian Boiko gar mit einem 6-0 wieder nach Hause.

    Christian Oehmicke, Kathi Hartinger und Andreas Thies begleiten euch durch das komplette Turniergeschehen und berichten täglich. Den Anfang heute machen Andreas und Christian.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total Clearance | Snooker |

    Ronnie stellt auf Pink

    13 Oct 2020
    18:28

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die English Open sind am Montag in Milton Keynes gestartet. Jedes Turnier der World Snooker Tour startet derzeit in Milton Keynes, der besseren Planbarkeit wegen.

    Auch am Anfang dieses Podcasts müssen Andreas Thies und Christian Oehmicke wieder darüber sprechen, dass es einige Corona-bedingte Ausfälle bei diesem Turnier gibt. Stuart Carrington und Sam Craigie konnten zu ihrer ersten Runde nicht antreten, auch ein Schiedsrichter war betroffen. Ihre Gegner bekamen dadurch ein Freilos für Runde 2.

    Ronnie O'Sullivan war gestern auch im Einsatz. Bevor Andreas und Christian auf seine sportliche Leistung eingehen, sprechen sie aber über O'Sullivans Auftreten. Der hatte sich die Fingernägel rosa lackiert. Er unterstützt eine "Breast Cancer Awareness"-Aktion in Großbritannien und die Aktionsfarbe ist Pink. So hatte sein Auftritt in Milton Keynes auch noch einen karitativen Begleiter. O'Sullivan brauchte 2 Frames, um den Rost der letzten Wochen abzuschütteln, gewann gegen seinen Gegner Brian Ochoiski am Ende aber sicher mit 4-2.

    Andreas und Christian gehen wie gewohnt auch auf die anderen Matches des Tages ein, sortieren Überraschungen und sprechen auch über Comebacks wie das von Ding Junhui, der gegen Si Jiahui schon mit 0-3 zurücklag, bevor er ein Comeback startete.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren