Premieren Sieg in Zandvoort und zurück aus der Sommerpause!

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Nürburgring Langstrecken Serie

schließen

Nürburgring Langstrecken Serie

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Premieren Sieg in Zandvoort und zurück aus der Sommerpause!

    8 Sep 2021
    41:06

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Zandvoort gewann der deutsche Rookie im Porsche Mobil 1 Supercup Laurin Heinrich sein erstes Rennen. Das ganze war ein perfektes Wochenende für das Nebulus Racing by Huber Team denn auch Leon Köhler stand mit ihm auf dem Podium (Platz 2).

    Für Tabellenführer Larry Ten Voorde lief es bei seinem Heimrennen nicht so wie gewohnt. Anstatt wie auf dem Podium zustehen sprang für ihn nur Platz 5 heraus. Doch er konnte trotzdem gute Punkte mitnehmen da sein Konkurrent Jaxon Evans mit Platz 10 kein Boden gewinnt in Richtung Tabellenplatz 1.

     

    In der GT World Challenge Europe gibt es einen neuen Meister. Das Team WRT rund um Charles Weerts und Dries Vanthoor gewann am Nürburgring die Meisterschaft. Der Sieg beim 3 Stündigen Rennen ging an die Truppe von Orange 1 FFF Racing.

    In der DTM am Red Bull Ring war wieder einiges geboten. Liam Lawson der Youngstar sicherte sich mit den beiden Rennsiegen dicke Punkte und kann sich weiterhin Hoffnung auf die Meisterschaft haben. Kelvin van der Linde hingegen konnte nicht wirklich überzeugen. Zwar machte er auf der High-Speed Strecke mehr draus als sein Audi konnte, doch für ihn ein Wochenende dass er nicht gerne in Errinnerung behält.

     

    In der IMSA geht es an diesem Wochenende wieder weiter und das in Laguna Seca. Die Strecke gehört zu einer der Legendärsten in der Welt und ist bei Fahrern und Zuschauern sehr beliebt.

    Insgesamt kämpfen 26 Fahrzeuge in 4 Klassen um den Sieg.

    Aus der Sommerpause kommen gleich zwei große Serien aus Deutschland. Die ADAC GT Masters wir am Lausitzring ihr viertes Rennwochenende der Saison bestreiten. Ebenfalls kehrt die Nürburgring Langstrecken Serie zurück mit ihrem Saisonhighlight dem Rowe 6h-Rennen. Wir blicken auf beide Serien und schauen was dort in der Sommerpause passiert ist.

     

    +++Hinweis+++


     

    Auch der GT Talk unterstützt die Spendenaktion #WirfuerdieEifel für die Flutopfer rund um den Nürburgring.

    Hier das Konto für Geldspenden

    Kreissparkasse Ahrweiler
    IBAN DE18 5775 1310 0000 1000 24
    SWIFT MALADE51Ahr
    Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe #WirfuerdieEifel”.

    Weitere Konten und Infos: www.hochwasseradenau.de

     

    +++ Werbung +++


    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now oder in deiner Podcast-App der Wahl.

    +++Social Media+++


     

    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Interview: Lars Gutsche (Nürburgring Langstrecken Serie)

    2 Mar 2021
    01:13:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der erste Interview Gast beim GT Talk ist Lars Gutsche Streckensprecher der Nürburgring Langstrecken Serie und der RCN. 

    Die Anfänge 

    Wir sprechen über die Anfänge und wie er zum Job des Streckensprechers kam. Auch spielt ein Vulkan in Island eine ganz entscheide Rolle wie Olli Martini als Streckensprecher zu Lars Gutsche dazu kam. 

    Schöne und Kuriose Momente
    Kuriose Dinge passieren auch gerne mal bei der NLS (ehem. VLN) und so kam es auch mal dazu das die Boxengasse eben auf dem Grand Prix Kurs verlegt wurden ist. Grund waren damals Umbaumaßnahmen auf der GP Strecke. Hier findet ihr Bilder zu diesem Thema.

    Bild 1

    Bild 2

    Lieblingsfahrzeuge hat jeder und es wurden dazu auch einige Aufgezählt.

    Auch durfte Lars Gutsche im Jahr 2013 die Formel 1 am Nürburgring an der Strecke Kommentieren. Wie es dazu kam und warum der Reifen von Mark Webber ein Grund war für Lars mal selber in der Box nachzufragen hört ihr hier. 

    Vorschau auf die Saison 2021 in der NLS
    Die Saison 2021 steht kurz vor der Tür und zusammen geben wir einen kleinen Ausblick, wie es mit der NLS im Jahr 2021 weitergeht und welche Teams neu dazu kommen und welche Klassen und die Meisterschaft kämpfen werden.


    Eure Fragen
    Ihr konntet fragen Stellen unter dem #GTtalkMSP und über Facebook, dort ging es um die Neuauflage der DTM und ob sie das bessere Fahrerfeld gegenüber der ADAC GT Masters haben? Und über den Unterschied NLS und 24h Rennen als Streckensprecher vor Ort. 

    Extra Take
    Einen kleinen Extra Take gibt es auch noch, dort fragt Lars Gutsche mich Luca Storms wie ich zum Motorsport kam und wie meine Meinung zum Thema Sim-Racing ist. 

    Wenn es euch gefällt gerne eine 5 Sterne Bewertung bei Apple Podcast (iTunes) abgeben und gleichzeitig diesen Podcast unterstützen.
    Der GT Talk ist auch bei Spotify zu finden und dort könnt ihr auch kostenfrei ein Follow dalassen.

    meinsportpodcast.de
    Spotify
    Twitter

    Moderation: Luca Storms
    Gast: Lars Gutsche


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren