Special: Silje Opseth im Interview

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Flugshow: Der Skispringen-Podcast

Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    schließen

    Flugshow: Der Skispringen-Podcast

    Im Podcast „Flugshow: Der Skispringen-Podcast“ kommen alle Fans des Skispringens voll auf ihre Kosten. Luis Holuch, Gernot Klement und Tobias Ruf sprechen über das Weltcup-Geschehen der Männer und Frauen, diskutieren über die wichtigsten Entwicklungen im Skispringen und führen spannende Hintergrundgespräche mit Protagonisten des beliebten Wintersports.

    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Podcast wird geladen

    00:00/00:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    schließen

    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Slowenen-Triumph und Rätsel um zwei Superstars

      29 Nov 2021
      1:06:27

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Es gibt viele Geschichten nach diesem Wochenende zu erzählen. Luis und Tobias blicken zunächst auf den Saisonstart der Damen zurück. Dann geht es um einen denkwürdigen Weltcup der Herren (ab 27:00), den ersten Weltcupsieg von Anze Lanisek, die starken DSV-Adler und die Superstars Granerud und Kobayashi. Foto: Alexey Kabelitskiy
      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Special: Silje Opseth im Interview

      19 Jan 2022
      0:54:12

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Während die Herren trotz corona-bedingter Absagen einen unverändert vollen Weltcup-Kalender haben, sind die Damen derzeit im Wartestand. Doch die Flugshow-Redaktion hatte das große Bedürfnis, auch ihnen eine Plattform zu bieten. Deswegen hat sich Luis spontan virtuell mit Norwegens Nummer eins, Silje Opseth, getroffen. In diesem exklusiven Interview berichtet Silje, wie die Saison bis zur dreiwöchigen Pause für sie verlief und wie sehr sie sich auf die anstehenden Highlights freut. Die 22-Jährige hält zu keiner Sekunde mit ihrer Meinung hinter dem Berg und erklärt auch, waurm das so ist. So bezieht sie auch deutlich Stellung zu Themen wie Gleichberechtigung, Wettkampfsteuerung und auch Skifliegen. Daraus resultiert ein kurzweiliges, offenes und ehrliches Gespräch, mit dem wir euch viel Spaß wünschen!


      Foto: Alexander Henningsen


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      Silje Opseth in den Sozialen Netzwerken



      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Olympia in Sicht: Die Qual der Wahl

      17 Jan 2022
      1:01:11

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Das magische Dreieck ist wieder vereint – Tobias, Luis und Gernot besprechen in der neuesten Folge das Weltcup-Wochenende im polnischen Zakopane. Im Fokus stehen unter anderem das Thema Zuschauer, die überragende Teamleistung der Slowenen am Samstag und die schwindende Dominanz von Ryoyu Kobayashi. Außerdem diskutiert das deutsch-österreichische Trio, wer vor allem bei DSV und ÖSV im Flieger nach Peking sitzen wird.


      Themen:
      00:00 – 09:02 Besprechung Zakopane mit Fans
      09:02 – 28:00 Wettkämpfe Zakopane
      28:00 - Ende Wer fährt zu Olympia?


      Fotos: DSV


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Vierschanzentournee: Ryoyu Kobayashi gewinnt den „Krieg der Sterne“

      7 Jan 2022
      1:20:11

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Die 70. Vierschanzentournee ist Geschichte, wobei sie streng genommen ja die zweite Ausgabe der Dreischanzentournee war. Gernot und Luis besprechen gemeinsam mit Ulrike Gräßler das Wind-Chaos von Innsbruck und mögliche Auswege, aber natürlich auch den Beinahe-Grand-Slam durch Ryoyu Kobayashi. Der Japaner schlüpfte mit drei Tagessiegen ins gelbe Trikot des Gesamtführenden und gewann den "Krieg der Sterne" gegen die starken Norweger Marius Lindvik und Halvor Egner Granerud. Obwohl die deutschen Skispringer das Gesamtpodest knapp verpassen, gibt es auch bei ihnen viel positives, ebenso bei den Österreichern und dem "Adler der Tournee". Als kleine Schmankerl gibt es von Tobi einen Erlebnisbericht vom Bergisel und ein Interview mit dem Journalisten Tomasz Kalemba (onet.pl), der die Gründe für die Krise des polnischen Teams erklärt.


      Themen:


      00:00 – 08:23 schönster und lustigster Tournee-Moment

      08:23 – 19:50 Ryoyu Kobayashis zweiter Tournee-Gesamtsieg
      19:50 – 33:30 Tournee der DSV-Adler
      33:30 – 40:31 Podium für Granerud und Lindvik
      40:31 – 47:44 Adler der Tournee und “kleine Nationen“
      47:40 - 59:07 Fragezeichen beim polnischen Team inkl. Interview
      59:07 – 01:14:48 Absage in Innsbruck
      01:14:48 – Ende Auflösung Tippspiel


      Foto: Alexey Kabelitskiy


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken**



      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Komm hol den Lisso raus, wir spielen Kramer und Japaner

      2 Jan 2022
      1:41:32

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Es ist Halbzeit bei der Vierschanzentournee und in Ljubno steigt erstmals das Silvester-Tournament. In der ersten Folge des neuen Jahres sprechen Luis und Tobias mit der ehemaligen Skispringerin Ulrike Gräßler über die ersten beiden Springen der Vierschanzentournee und die beiden Weltcups bei den Damen.


      Fotos: @hilltagil (Instagram), Jure Makovec (OC Ljubno)


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Vierschanzentournee-Vorschau: „Der Krieg der Sterne“

      27 Dez 2021
      1:47:56

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Nach Weihnachten ist vor der Vierschanzentournee! Die Flugshow ist heiß auf das erste Saison-Highlight und liefert dem Anlass entsprechend eine Vorschau. Gernot und Luis sprechen über die Besonderheiten, die Neuerungen, die Schanzen und natürlich auch die Favoriten. Im "Krieg der Sterne" diskutieren sie nicht nur das Duell der Favoriten zwischen Karl Geiger und Ryoyu Kobayashi, sondern auch noch weitere mögliche Anwärter auf den goldenen Adler. Getippt wird freilich auch - und das mit fachkundiger Unterstüzung. Im zweiten Teil geht es dann um die Premiere des Silvester Tournament bei den Damen im slowenischen Ljubno. Hier werden weniger die Favoritinnen beleuchtet als das Event als solches, sowie dessen Bedeutung (auch für die Olympischen Spiele) und Potenzial in der Zukunft. Dabei gibt es ein eindeutiges Fazit, aber hört selbst.


      Fotos: @hilltagil (Instagram)


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Ernüchterndes Engelberg für Polen, Rassiges Ramsau bei den Damen

      20 Dez 2021
      1:06:14

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Das letzte Skisprung-Wochenende vor Weihnachten war sicher nicht das ereignisreichste, dennoch hat die Flugshow natürlich wieder genügend Themen auf dem Zettel. Bei den Damen, mit denen Tobi und Luis den Anfang machen, geht es um die Alpenkrone, die vielleicht schon bald Marita Kramer gehören könnte. Auch das DSV-Team schreibt dank Katharina Althaus positive Schlagzeilen, während Slowenien als geballte Macht auftritt. Wir fragen uns aber auch, wann endlich der erste Podestplatz für Sara Takanashi kommt, wie die Polen eigentlich ihre Saison retten können und was wir aus dem Rückenwind-Wochenende von Engelberg lernen können. Bei den Deutschen ist entgegen unserer Ankündigungen weiterhin Olympia DAS Thema, während wir mit einem Schweizer mitfühlen und einen ganzen Pulk an Mit-Favoriten für die Vierschanzentournee ausmachen können. Natürlich beantworten wir auch wieder einige Fragen von euch.


      Foto: Evgeny Votintsev


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Die drei K’s von Klingenthal

      13 Dez 2021
      1:49:19

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Kramer, Kraft, Kobayashi! Klingenthal erstrahlt in den Farben rot und weiß. Luis und Gernot besprechen ausführlich die vier zurückliegenden Wettkämpfe. Der abschließende Herren-Wettbewerb kommt den beiden etwas spanisch (und norwegisch) vor. Und bei Damen wird neben der herausragenden Leistung von Doppel-Siegerin Marita Kramer auch das Thema Anlauflänge besprochen. Am Ende werden wie gewohnt spannende Hörerfragen beantwortet. Viel Spaß beim Anhören!


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      Foto: Evgeny Votintsev/Alexey Kabelitsky


      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Hör(l)t her: Althaus is back on top!

      6 Dez 2021
      1:29:47

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Windiges Wisla und liebevolles Lillehammer - das ist nur eine von vielen Schlagzeilen, die das zweite Adventwochenende geschrieben hat. Luis und Tobi analyisieren den ersten Weltcupsieg von Jan Hörl mitsamt des ÖSV-Aufschwungs. Während die deutschen Herren weiterhin stabil sind, ist bei Halvor Egner Granerud und der gesamten polnischen Mannschaft der Wurm drin. Dort begeben wir uns genauso auf Spurensuche wie bei Katharina Althaus' Rückkehr aufs oberste Podest, dem packenden Zweikampf zwischen Österreich und Slowenien im Nationencup und loben wieder mal die "Kleinen". Auch das Thema Berichterstattung ums Frauen-Skispringen lässt uns wieder mal nicht kalt, ebenso wie zahlreiche Fragen von euch da draußen.


      Foto: Evgeny Votintsev


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Geiger-Gala und fliegende Fragezeichen in Nischni Tagil

      22 Nov 2021
      0:57:49

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Das lange Warten ist endlich vorbei: In Nischni Tagil fand am vergangenen Wochenende der Weltcup-Auftakt im Skispringen statt. Tobi und Luis diskutieren über Nischni Tagil als Veranstaltungsort, die ersten Corona-Fälle und die Aussagekraft der sportlichen Ergebnisse. Dabei stellen sie auffallende Ähnlichkeiten zur vergangenen Saison fest: Karl Geiger macht da weiter, wo er im März noch aufgehört hatte, ebenso wie die Österreicher, aus denen man nicht so recht schlau wird. Des Weiteren geht es in vielen Hörerfragen um die erfolgreichen Comebacks von Killian Peier und Stephan Leyhe, überraschend starke Slowenen und überraschend schwache Polen sowie vieles mehr.


      Foto: Evgeny Votintsev


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      schließen