Meinsportpodcast.de

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Après Ski - Der Alpin-Podcast

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Après Ski – Der Alpin-Podcast

Après Ski ist der Alpin-Podcast von skionline.ch. Wöchentlich analysieren Lukas Zahrer und Tobias Ruf die Rennen des alpinen Skiweltcups, laden Gäste für Interviews zu spezifischen Themen ein und besprechen Dinge, die sonst zu kurz kommen.

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Après Ski | Wintersport |

    Konnichi wa – ohne dass viel war

    16 Mrz 2020
    1:08:48

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Vorschau

    Analyse zu Crans Montana Wie gut kann ein Wochenende aus Schweizer Sicht eigentlich laufen? Lara Gut-Behrami is back – und wie! (1:30) Corinne Suter gewinnt die erste Schweizer Abfahrts-Kugel der Frauen seit 1991 (11:47). Crans Montana bewirbt sich mit attraktiven Rennen für die Ski-WM 2025 (23:44). Federica Brignone gewinnt die Kombination – holt sie auch […]
    schließen
  • Après Ski | Wintersport |

    Award-Show! Aufsteiger, Felix & Fahrt des Jahres

    16. Mrz 2020
    1:40:49

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der große Rückblick auf die Saison 2019/20

    In der letzten Folge der Saison vergeben wir die Après-Ski-Awards und ziehen ein Fazit unter die Saison von DSV, ÖSV und Swiss Ski.
    Wir starten mit einer Huldigung an Brignone und Kilde (8:00). Swiss Ski bekommt gute Noten (20:33) und krönen das Comeback des Jahres (32:03). Der ÖSV muss sich erstmals seit 30 Jahren im Nationencup geschlagen geben (40:30). Zwei Frauen bekommen die Auszeichnung zur Aufsteigerin des Jahres (50:03). Die DSV-Bilanz fällt schwach aus (54:33), was zur Enttäuschung des Jahres (1:13:33). Matthias Mayer (Kitzbühel) und Viktoria Rebensburg (Garmisch-Partenkirchen) bekommen den Award zur Fahrt des Jahres (1:18:56). Am Schluss gibt’s den Felix des Jahres (1:25:02).
    #staysafe #stayhome

    schließen
  • Après Ski | Wintersport |

    Award-Show! Aufsteiger, Felix & Fahrt des Jahres

    16. Mrz 2020
    1:40:49

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der große Rückblick auf die Saison 2019/20

    In der letzten Folge der Saison vergeben wir die Après-Ski-Awards und ziehen ein Fazit unter die Saison von DSV, ÖSV und Swiss Ski.
    Wir starten mit einer Huldigung an Brignone und Kilde (8:00). Swiss Ski bekommt gute Noten (20:33) und krönen das Comeback des Jahres (32:03). Der ÖSV muss sich erstmals seit 30 Jahren im Nationencup geschlagen geben (40:30). Zwei Frauen bekommen die Auszeichnung zur Aufsteigerin des Jahres (50:03). Die DSV-Bilanz fällt schwach aus (54:33), was zur Enttäuschung des Jahres (1:13:33). Matthias Mayer (Kitzbühel) und Viktoria Rebensburg (Garmisch-Partenkirchen) bekommen den Award zur Fahrt des Jahres (1:18:56). Am Schluss gibt’s den Felix des Jahres (1:25:02).
    #staysafe #stayhome

    schließen
  • Après Ski | Wintersport |

    Award-Show! Aufsteiger, Felix & Fahrt des Jahres

    16. Mrz 2020
    1:40:49

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der große Rückblick auf die Saison 2019/20

    In der letzten Folge der Saison vergeben wir die Après-Ski-Awards und ziehen ein Fazit unter die Saison von DSV, ÖSV und Swiss Ski.
    Wir starten mit einer Huldigung an Brignone und Kilde (8:00). Swiss Ski bekommt gute Noten (20:33) und krönen das Comeback des Jahres (32:03). Der ÖSV muss sich erstmals seit 30 Jahren im Nationencup geschlagen geben (40:30). Zwei Frauen bekommen die Auszeichnung zur Aufsteigerin des Jahres (50:03). Die DSV-Bilanz fällt schwach aus (54:33), was zur Enttäuschung des Jahres (1:13:33). Matthias Mayer (Kitzbühel) und Viktoria Rebensburg (Garmisch-Partenkirchen) bekommen den Award zur Fahrt des Jahres (1:18:56). Am Schluss gibt’s den Felix des Jahres (1:25:02).
    #staysafe #stayhome

    schließen
  • Après Ski | Wintersport |

    Award-Show! Aufsteiger, Felix & Fahrt des Jahres

    16. Mrz 2020
    1:40:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der große Rückblick auf die Saison 2019/20

    In der letzten Folge der Saison vergeben wir die Après-Ski-Awards und ziehen ein Fazit unter die Saison von DSV, ÖSV und Swiss Ski.
    Wir starten mit einer Huldigung an Brignone und Kilde (8:00). Swiss Ski bekommt gute Noten (20:33) und krönen das Comeback des Jahres (32:03). Der ÖSV muss sich erstmals seit 30 Jahren im Nationencup geschlagen geben (40:30). Zwei Frauen bekommen die Auszeichnung zur Aufsteigerin des Jahres (50:03). Die DSV-Bilanz fällt schwach aus (54:33), was zur Enttäuschung des Jahres (1:13:33). Matthias Mayer (Kitzbühel) und Viktoria Rebensburg (Garmisch-Partenkirchen) bekommen den Award zur Fahrt des Jahres (1:18:56). Am Schluss gibt’s den Felix des Jahres (1:25:02).
    #staysafe #stayhome

    schließen
  • Après Ski | Wintersport |

    Award-Show! Aufsteiger, Felix & Fahrt des Jahres

    16. Mrz 2020
    1:40:49

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der große Rückblick auf die Saison 2019/20

    In der letzten Folge der Saison vergeben wir die Après-Ski-Awards und ziehen ein Fazit unter die Saison von DSV, ÖSV und Swiss Ski.
    Wir starten mit einer Huldigung an Brignone und Kilde (8:00). Swiss Ski bekommt gute Noten (20:33) und krönen das Comeback des Jahres (32:03). Der ÖSV muss sich erstmals seit 30 Jahren im Nationencup geschlagen geben (40:30). Zwei Frauen bekommen die Auszeichnung zur Aufsteigerin des Jahres (50:03). Die DSV-Bilanz fällt schwach aus (54:33), was zur Enttäuschung des Jahres (1:13:33). Matthias Mayer (Kitzbühel) und Viktoria Rebensburg (Garmisch-Partenkirchen) bekommen den Award zur Fahrt des Jahres (1:18:56). Am Schluss gibt’s den Felix des Jahres (1:25:02).
    #staysafe #stayhome

    schließen
  • Après Ski | Wintersport |

    Award-Show! Aufsteiger, Felix & Fahrt des Jahres

    16. Mrz 2020
    1:40:49

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der große Rückblick auf die Saison 2019/20

    In der letzten Folge der Saison vergeben wir die Après-Ski-Awards und ziehen ein Fazit unter die Saison von DSV, ÖSV und Swiss Ski.
    Wir starten mit einer Huldigung an Brignone und Kilde (8:00). Swiss Ski bekommt gute Noten (20:33) und krönen das Comeback des Jahres (32:03). Der ÖSV muss sich erstmals seit 30 Jahren im Nationencup geschlagen geben (40:30). Zwei Frauen bekommen die Auszeichnung zur Aufsteigerin des Jahres (50:03). Die DSV-Bilanz fällt schwach aus (54:33), was zur Enttäuschung des Jahres (1:13:33). Matthias Mayer (Kitzbühel) und Viktoria Rebensburg (Garmisch-Partenkirchen) bekommen den Award zur Fahrt des Jahres (1:18:56). Am Schluss gibt’s den Felix des Jahres (1:25:02).
    #staysafe #stayhome

    schließen
  • Après Ski | Wintersport |

    Award-Show! Aufsteiger, Felix & Fahrt des Jahres

    16. Mrz 2020
    1:40:49

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der große Rückblick auf die Saison 2019/20

    In der letzten Folge der Saison vergeben wir die Après-Ski-Awards und ziehen ein Fazit unter die Saison von DSV, ÖSV und Swiss Ski.
    Wir starten mit einer Huldigung an Brignone und Kilde (8:00). Swiss Ski bekommt gute Noten (20:33) und krönen das Comeback des Jahres (32:03). Der ÖSV muss sich erstmals seit 30 Jahren im Nationencup geschlagen geben (40:30). Zwei Frauen bekommen die Auszeichnung zur Aufsteigerin des Jahres (50:03). Die DSV-Bilanz fällt schwach aus (54:33), was zur Enttäuschung des Jahres (1:13:33). Matthias Mayer (Kitzbühel) und Viktoria Rebensburg (Garmisch-Partenkirchen) bekommen den Award zur Fahrt des Jahres (1:18:56). Am Schluss gibt’s den Felix des Jahres (1:25:02).
    #staysafe #stayhome

    schließen
  • Après Ski | Wintersport |

    Von geklauten Kristallkugeln und slowakischen Hobbyrennen

    9. Mrz 2020
    0:48:31

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Analyse zu Kvitfjell & der Absage von Cortina

    Das Saisonfinale in Cortina d’Ampezzo wurde abgesagt (0:47). Der große Showdown spitzt sich in Kranjska Gora zu, Pinturault ist weiterhin im Vorteil, auch wenn er hinten liegt (7:37). Die Abfahrt in Kvitfjell zählt zu den schönsten im Weltcup (21:36). Ein 21-Jähriger Schweizer bekommt den Felix der Woche (35:50). Wer kann Brignone noch abfangen? (37:12)

    schließen
  • Après Ski | Wintersport |

    Bernadette Schild im Interview über ihren eigenen TV-Sender, & Finanzen eines Skiprofis

    5. Mrz 2020
    0:30:52

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bernadette Schild hat sich zum Saison-Auftakt in Sölden das Kreuzband gerissen und kann daher in der Saison 2019/20 keine Rennen bestreiten. Wie sind Skiprofis im Fall einer Verletzung finanziell abgesichert?
    Im Interview (3:04) spricht die 30-Jährige über das Leben als Einzelunternehmerin, ihren eigenen TV-Sender Zillertal TV, die Klimakrise und ihr Comeback.
    Bernadette Schild auf Instagram: https://www.instagram.com/bernadetteschild/?hl=en

    schließen