Meinsportpodcast.de

US-Sport

US-Sport

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

Moderatoren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    US-Sport auf meinsportpodcast.de – Du stehst auf NHL, NBA, NFL und MLB? Dann abonniere doch direkt diesen Podcast-Feed. Alle Podcast-Folgen, die sich mit US-Sport beschäftigen, bekommst Du so direkt geliefert, ohne vorher jede einzelne Podcast-Serie dazu zu abonnieren.
    Äußerungen unserer Moderatoren und deren Gesprächspartnern geben deren eigene Auffassung wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Weitere Folgen

    • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

      Knappe Siege & Real-Talk zur NFC East & den Patriots

      27 Okt 2020
      01:09:03

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      In Woche 7 ist wieder einiges passiert, worüber Patrick Rebien (@PatrickRebien) mit Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) reden muss. Den Anfang macht das Spiel der bis dato ungeschlagenen Teams aus Pittsburgh und Tennessee, an dessen Ende die Steelers jubeln durften.

      Noch knapper war es bei den Atlanta Falcons und Detroit Lions. Dort lief Todd Gurley unglücklicherweise zum Touchdown, sodass die Lions mit auslaufender Uhr noch gewinnen konnte. Ebenfalls kurz vor Schluss konnten die Cleveland Browns bei den Cincinnati Bengals triumphieren. Dabei konnte Baker Mayfield seine Kritiker etwas zum Schweigen bringen.

      Deutlicher war es in Boston, wo die New England Patriots die höchste Niederlage in der Belichick-Ära kassiert haben. Gegen die San Francisco 49ers enttäuschte erneut die Offense. Das gilt auch für die Unit der Dallas Cowboys, die deutlich in Washington verloren haben.

      Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
      schließen
    • Footballerei – Frei Schnauze! | American Football | US-Sport |

      NFL Week 7: Kyler ist geiler, TSCHÄMM zum Schämen

      26 Okt 2020
      01:14:35

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Kyler ist geiler! Die Footballerei-Community weiß das schon länger. Nun weiß es die ganze Welt. Kyler Murray zwingt mit den Arizona Cardinals tatsächlich auch die Seattle Seahawks in die Knie.
      Wie immer montags bröseln wir das Geschehene am vergangenen NFL-Wochenende zunächst in Gewinner und Verlierer auf. Diesmal machen das Stolle, Kucze und Chris. Zu unseren „Raketen” gehören neben Kyler Murray u. a. Tom Brady, Rob Gronkowski, Matthew Stafford und Drew Brees.
      Einen deutlichen Daumen runter gibt’s von uns diesmal u. a. für Stephen Gostkowski, TSCHÄMM und Mike McCarthy. Mit dem neuen Head Coach geht’s bei den Dallas Cowboys drunter und drüber.
      Bevor wir das nächste Team für unseren Playoff Eliminator bestimmen und über das Monday Night Game sprechen, durftet ihr entscheiden: Sollen wir lieber über den Sieg der Green Bay Packers gegen die Houston Texans oder über den Erfolg der Buffalo Bills über die New York Jet sprechen? Und: Sollen eher die Chargers oder lieber die Browns Thema sein? Das Ergebnis … – hört selbst!
      Die nächste Live-Ausgabe der Footballerei steigt bereits am kommenden Freitag um 21.30 Uhr auf Instagram. Und am kommenden Montag wie gewohnt um 19 Uhr auf YouTube und Twitch.
      schließen
    • Talkin' The Game | Basketball | US-Sport |

      Debatin' The Game: Presidential Debate

      26 Okt 2020
      03:02:16

      Moderatoren

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Die Offseason ist bei TTG traditionell eine Zeit für Experimente und neue Ideen. Obwohl wir eigentlich ein reiner Basketball-Podcast sind, lassen wir den Blick gerne auch abseits des Tellerrandes schweifen und dabei sticht derzeit – gerade als NBA-Fan – vor allem ein Thema ins Auge (nein, neben Corona): Die gesellschaftlich und politisch aufgeheizte Situation in den USA. Jene steuert mit den Präsidentschaftswahlen am 3. November auf einen vorläufigen Peak zu, weshalb wir uns in dieser Episode mal ausführlich die zweite Präsidentschafts-Debatte zwischen Donald Trump und Joe Biden zur Brust nehmen.



      Sammo, Benne & Gast Flo schauen, diskutieren, argumentieren und lachen sich durch reichlich Clips der Presidential Debate No. 2, suchen händeringend nach Inhalten und Fakten, schütteln ausgiebig den Kopf, überlegen, bei welchen Themen die beiden Kandidaten Duftmarken setzen bzw. bei den jeweiligen Wählergruppen punkten konnten und wo sie ggf. völlig am Thema vorbei geschwafelt haben. Es geht unter anderem um Immigration, Umwelt, Corona, Einmischung des Auslands, das Gesundheitssystem und Rassismus. Hitzige Diskussionen sind somit garantiert.



      Hört rein, auch wenn US-amerikanische Politik vielleicht nicht euer primäres Interessengebiet ist – es gibt definitiv reichlich Gelegenheit zu schmunzeln, zu grübeln, sich aufzuregen und zu überlegen, wie das bei uns eigentlich so ist und ob wir daraus vielleicht doch das eine oder andere lernen könnten.



      Kleine Bitte von uns zum Schluss: Lasst uns unbedingt Feedback zu diesem Format da! Gefällt euch die Idee, Themen mit Unterstützung von Clips zu diskutieren (evtl. auch im Basketball-Kosmos)? Wie hat euch der Pod generell gefallen und fändet ihr bei TTG hin und wieder auch mal Inhalte abseits des Basketballs spannend? Hättet ihr Vorschläge, welche Themen wir in diesem Rahmen mal ins Auge fassen sollten? Wir freuen uns auf eure Meinungen.


      _____________________________


      Für mehr Infos und Bonus-Content checkt unsere WEBSITE.

      Alle Hörmöglichkeiten und Social-Media-Links findet ihr HIER.

      Tauscht euch mit uns und anderen aus - im FORUM.

      Wir freuen uns riesig über eine Bewertung bei iTUNES




      schließen
    • Mavelous | Basketball | US-Sport |

      Mavelous History #04 – Die Krise der 90er (1990-1998)

      25 Okt 2020
      14:16

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Lukas Kruse  (@Luuk_Kru) und Sandro Zähle (@SandroZaehle) sind zurück mit einem weiteren Teil ihres ‘Mavelous History’-Formates. In Teil vier geht es um die Spielzeiten von 1990/91 bis 1997/98.

      In den ersten Jahren der 90-er konnte man an die Erfolge des vorherigen Jahrzehnts nicht anknüpfen. Innerhalb der ersten beiden Saisons bekam ein Spieler zwei Suspendierungen, im Folgejahr gingen zwei Legenden. Rolando Blackman wurde nach New York getradet, Brad Davis hing seine Schuhe an den Nagel und beendete seine Karriere.

      1993/94 verließ dann eine weitere wichtige Säule der Mavericks die Franchise via Trade.

      Und dann sollte endlich wieder Erfolg herbeigeführt werden. Man zog an zweiter Stelle Jason Kidd und vollendete damit ‘Triple J’. Außerdem kam Dick Motta zurück, der Trainer, der die Mavericks schon einmal in die Erfolgsspur brachte. Neben einer weiteren Suspendierung, die nun lebenslänglich war, gab es aber auch etwas zu feiern.

      1996 stand dann ein großer Umbruch an. Es gab einen neuen Eigentümer und ein neues Spielsystem für die Texaner. Im Team gab es Unruhen und wichtige Spieler mussten getradet werden.

      In der heute letzten beleuchteten Saison gab es dann Trainer Nummer 6 innerhalb von acht Jahren!

      Wie die Saisons verliefen, und warum es so viele Unruhen gab, analysieren Lukas Kruse und Sandro Zähle in Folge #012 von Mavelous.

      Unterstützt die beiden auch gerne bei Social Media(Instagram und Twitter jeweils @Mavelous_Pod) und lasst eine Bewertung bei iTunes da.
      schließen
    • Footballerei – Frei Schnauze! | American Football | US-Sport |

      BÄÄM & BÄRTIG: Viel Kohle, keine Leistung – Diese NFL-Stars sind ihr Geld nicht wert!

      22 Okt 2020
      00:18:15

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      FOLGE 7: Diese NFL-Saison kostet die Liga und ihre Teams Millionen! Denn auch die NFL leidet - ebenso wie wir alle - unter den Folgen der Corona-Pandemie. Und trotzdem werfen einige Teams ihre Kohle zum Fenster raus. Nämlich für völlig überteuerte Einkäufe. Bei BÄÄM & BÄRTIG nennt euch Stolle die dreistesten Großverdiener dieser Saison.
      Robert Quinn, Austin Hooper, Dante Fowler Jr.: Sie alle haben im Frühjahr dicke Deals gemacht. Doch leider liefern sie überhaupt nicht ab. Aber seht (und hört) selbst, wie schwer die Bankkonten der drei Jungs sind und wie wenig sie dafür leisten für ihre Arbeitgeber Atlanta, Cleveland und Chicago. Es gibt aber auch gute Gegenbeispiele. Eines dieser Schnäppchen hat Stolle auch für euch parat.
      Dieses Mal beschäftigt Stolle noch ein weiteres Thema: Am Wochenende steigt die Big Ten in die College Football Saison ein. Wie unser Bärtiger das findet und was ihn an dieser Saison so richtig aufregt, erfahrt ihr in der Sendung.
      Nicht fehlen darf natürlich #SachmaStolle. Dabei muss sich Stolle zu Fantasy Football äußern (sorry Detti) und klärt (mal wieder) ein Missverständnis auf. Dieses Mal geht es um Ohio State Quarterback Justin Fields.
      schließen
    • Down, Set, Talk! | American Football | NFL | US-Sport |

      ENKELTRICK – NFL Week 7 Preview

      21 Okt 2020
      2:11:18

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Folge 136
      Wer bleibt ungeschlagen, Titans oder Steelers? Schocken die Cardinals die Seahawks? Und warum ist der Quarterback-Wechsel in Miami sinnvoll?

      00:00 Begrüßung
      04:47 News
      14:37 Preview Week 7
      02:06:47 Tipp der Woche
      schließen
    • Footballerei – Frei Schnauze! | American Football | US-Sport |

      NFL Boulevard #111: Hidden Champions

      20 Okt 2020
      00:41:45

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      In der neuen Folge des „NFL Boulevard” beschäftigen sich Kucze und Max mit den Hidden Champions der NFL. Mit Personen, die nicht im Rampenlicht stehen, aber trotzdem extrem wichtig sind.
      Die Hidden Champions, die Kucze und Max ausgewählt haben, arbeiten eher im Verborgenen als in der Öffentlichkeit. Darunter ist ein Spieler-Agent, dessen Wirken sogar in einem Hollywood-Film gehuldigt wurde. Darunter ist aber auch der Director of Player Personnel der New England Patriots.
      Zudem geht es um Tammy Reid, der Ehefrau vom Head Coach der Kansas City Chiefs. Um „Tackle-Maschine” Blake Martinez, um Return-Spezialist Cordarrelle Patterson – sowie um Tony Romo…
      Schreibt uns: Wer sind eure Hidden Champions?
      Wie immer könnt ihr euch auch diese Ausgabe des „NFL Boulevard” als Video auf dem YouTube-Kanal der Footballerei anschauen.
      schließen
    • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

      Überraschende Blowouts & die Frage nach neuen Quarterbacks

      20 Okt 2020
      48:21

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      In Woche 6 ist wieder einiges passiert, worüber Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit Stefan Reichl (@StefanReichl1) und Neuling Kevin Wieschhues (Touchdown24) reden muss. Den Auftakt machen dabei die Atlanta Falcons mit ihrem ersten Saisonsieg. Sorgen muss man sich hingegen um die Minnesota Vikings machen, die erneut überraschend schwach spielten.

      Sehr gut zeigten sich hingegen die Houston Texans und Tennesse Titans, die sich einen spannenden Schlagabtausch lieferten. Am Ende gewann die Titans mit zwei starken Drives, einer davon in der Verlängerung.

      Keine Verlängerung brauchten die Pittsburgh Steelers und Tampa Bay Buccaneers. Beide besiegten ihre Gegner, die Cleveland Browns und Green Bay Packers, überraschend deutlich. Vor allem die Defensive Fronts sorgten dabei für Schweiß auf der Stirn von Baker Mayfield und Aaron Rodgers. Außerdem bewiesen die San Francisco 49ers Charakter und gewann gegen den Division-Konkurrenten, die Los Angeles Rams.

      Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
      schließen
    • Footballerei – Frei Schnauze! | American Football | US-Sport |

      NFL Week 6: King Henry marschiert, Rodgers stolpert

      19 Okt 2020
      01:20:11

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Wir werfen einen genauen Blick auf Woche 6 in der NFL. Heute sitzen in vertrauter Zweisamkeit Max von Garnier und Sascha Gehloff in der Volksbank-Arena und lassen gemeinsame Zeiten in der NFL Europe und bei Sport1 wieder aufleben. Dazu ist Detti via Skype am Start.
      In gewohnter Manier nennen wir euch unsere Gewinner und Verlierer des Spieltags. Neben Derrick Henry, der die Titans zum Sieg über die Texans führte, haben auch Philip Rivers, Carson Wentz und Jimmy G unseren Respekt verdient. Dazu ziehen wir den Hut vor dem Umschwung, den Head Coach Raheem Morris bei den Falcons herbeigeführt hat.
      Den gestrigen Sonntag lieber vergessen würden wohl Aaron Rodgers, Baker Mayfield und Ron Rivera, der als Coach des Washington Football Teams den Sieg gegen die Giants mit einer misslungenen Two-Point-Conversion verhinderte.
      Abschließend werfen wir noch einen Blick auf die Monday-Night-Knaller Kansas City Chiefs - Buffalo Bills und Dallas Cowboys - Arizona Cardinals.
      Die nächste Live-Ausgabe der Footballerei steigt bereits am kommenden Freitag um 21.30 Uhr auf Instagram. Und am kommenden Montag wie gewohnt um 19 Uhr auf YouTube und Twitch.
      schließen
    • Talkin' The Game | Basketball | US-Sport |

      Scoutin' The Game: Team Needs – Pick 11-15

      19 Okt 2020
      01:25:29

      Moderatoren

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Pünktlich zum Feierabend gibt es heute für euch Teil Drei unserer Scoutin' The Game Team Needs-Reihe. Diesmal nehmen TTG-Chefscout Dennis & Gast Tobi Bühner von den Go-To-Guys die Team-Needs derjenigen Franchises in den Fokus, die die Picks 11-15 der diesjährigen Draft innehaben und fragen sich, welche Spielertypen, Skillsets und Persönlichkeiten dort wohl gefragt sein dürften. 



      Welchen Spieler ein Team letztendlich auswählt, wird durch eine Vielzahl von Faktoren bestimmt. Die Coaches und das von ihnen implementierte Spielsystem z.B. verlangen stets nach speziellen Spielertypen. Die zur Verfügung stehende Spielzeit, die vorhandenen Vertragsstrukturen, die (hoffentlich vorhandene) Identität des Teams und der eventuelle Fokus auf die Entwicklung Einzelner determinieren zudem, wer ins Team passen könnte und wer nicht. 


      Diese und viele weitere Aspekte rund um die fünf Teams nehmen Dennis & Tobi ins Visier und diskutieren ausserdem, welche Optionen sich den jeweiligen Franchises bieten und was - Dennis Einschätzung nach - der "Best- und Worst-Case-Pick" wäre.


      _____________________________


      Für mehr Infos und Bonus-Content checkt unsere WEBSITE.

      Alle Hörmöglichkeiten und Social-Media-Links findet ihr HIER.

      Tauscht euch mit uns und anderen aus - im FORUM.

      Wir freuen uns riesig über eine Bewertung bei iTUNES




      schließen

    US-Sport

    US-Sport auf meinsportpodcast.de – Du stehst auf NHL, NBA, NFL und MLB? Dann abonniere doch direkt diesen Podcast-Feed. Alle Podcast-Folgen, die sich mit US-Sport beschäftigen, bekommst Du so direkt geliefert, ohne vorher jede einzelne Podcast-Serie dazu zu abonnieren. Äußerungen unserer Moderatoren und deren Gesprächspartnern geben deren eigene Auffassung wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.