Meinsportpodcast.de

DIE TENNISPROLETEN

DIE TENNISPROLETEN

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • DIE TENNISPROLETEN | Tennis |

    111 Gründe, Tennis zu lieben (feat. Florian Goosmann)

    21 Jul 2020 | 01:17:57

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Die Tennisproleten begrüßen in dieser Episode Florian Goosmann. Florian ist der Autor des Buches "111 Gründe, Tennis zu lieben" und schreibt u.a. für tennisnet.com, Spiegel Online und Zeit Online über seinen Lieblingssport.



    Gemeinsam mit ihrem Gast, klopfen Tobi und Daniel die 111 Gründe auf die Corona-Zeit ab, tauschen dazugehörige Anekdoten aus und diskutieren dann auch noch die Zukunft des Damen- und Herrentennis. Und wie reist ein anständiger Tennisfan eigentlich im Herbst zu den French Open?



    Zu Beginn gibt es einen kurzen Blick auf die aktuelle Lage. Das Turnier in Washington wurde abgesagt. So werden die Herren eine Woche später auf der ATP-Tour starten können. Sind die US Open dadurch doch wieder in Gefahr?



    Folgt unserem Gast bei Twitter.





    Kapitel der Sendung
    00:00 - Begrüßung und Hörer*innenfeedback
    05:10 - Der Gäste-Tiebreak
    14:40 - Absage in Washington, was wird aus den US Open?
    21:20 - 111 Gründe, Tennis zu lieben (auch in Corona-Zeiten)
    71:00 - Tennisreisen in Coronazeiten
    schließen

Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    DIE TENNISPROLETEN Tobias Ambrosius und Daniel Hofmann diskutieren die aktuellen Themen des Tennissports. Ob dramatische Matches, überraschende Stuhlwürfe oder Aufschläge von unten. Hier gibt es zu allen Themen eine klare Meinung. Auch wenn sie nicht immer ganz ernst gemeint sein mag.

    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.