Meinsportpodcast.de

Chip & Charge

Chip & Charge

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • Chip & Charge | Tennis |

    Sportliche Schlagzeilen vom Davis Cup

    3. Feb 2019 | 1:07:08

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge – dieses Mal mit der ersten Sendung nach den Australian Open.

    Wie gewohnt geht es nicht nur im Tennis direkt weiter nach dem ersten Grand Slam des Jahres. Auch Andreas und Philipp arbeiten sofort wieder das Tennisgeschehen der vergangenen Woche auf.

    Unterhaltsamer Davis Cup

    Die meiste Aufmerksamkeit gab es für die neue Qualifikationsrunde des Davis Cup. Hier konnten sich zwölf weitere Mannschaften für das Endturnier in Madrid qualifizieren. Zu den Gewinnern gehörte auch das deutsche Davis-Cup-Team. Angesichts des geschwächten Gegners Ungarn war dies allerdings auch keine große Überraschung. So richtete sich der Fokus dann auch primär auf das Geschehen neben dem Platz. Wie verkauften sich Alexander Zverev und Co. hier? Auch über die anderen Partien wird kurz gesprochen, hier vor allem die Begegnungen zwischen Österreich – Chile und Slowakei – Kanada.

    Bertens und Yastremska siegreich

    Bei den Damen fand das Premier Turnier in St. Petersburg statt. Die Vorjahressiegerin Petra Kvitova flog direkt vom Australian-Open-Finale in die Zarenstadt, verlor allerdings im Viertelfinale. Die Siegerin war Kiki Bertens, auch Finalistin Donna Vekic konnte abermals überzeugen. Maria Sharapova hingegen musste verletzt aufgeben und Daria Kasatkina setzte ihren holprigen Saisonstart fort.

    In Hua Hin fand ebenfalls ein WTA-Turnier statt. Hier war die Siegerin Darya Yastrmska. Die 18-jährige besiegte auf dem Weg zum Titel unter anderem Garbine Muguruza. Im Finale brachte sie dann Ajla Tomljanovic aus dem Tritt.

    Fed-Cup-Nominierungen

    In den News der Woche geht der erste Blick gen nächstes Wochenende, wenn die erste Runde des Fed Cups ausgespielt wird. Unter anderem trifft Deutschland auf Weißrussland, wobei das deutsche Team nicht in Bestbesetzung antreten kann. Gegner Weißrussland hingegen bringt unter anderem Aryna Sabalenka und Victoria Azarenka mit. Weitere Neuigkeiten gibt es von Andy Murray und dessen Hüfte, vom WTA-Kalender und dem neuen Trainerteam um Monica Puig. Die Olympiasiegerin wird nämlich ab sofort mit dem ehemaligen Coach von Sloane Stephens, Kamau Murray, zusammen arbeiten.

    schließen

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

wöchentlich

Der beste deutschsprachige Tennis-Podcast mit Andreas Thies und dem freien Tennis-Journalisten Philipp Joubert. Beide fassen in ihrer wöchentlichen Folge die Tenniswoche zusammen und bieten Dir darüber hinaus Dailys zu den Grand Slams. Jetzt abonnieren und richtig eintauchen in die Welt des Tennis-Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.