Meinsportpodcast.de

Chip & Charge

Chip & Charge

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • Chip & Charge | Tennis |

    Osaka und Azarenka – Das “Rematch”

    11 Sep 2020 | 37:32

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge – dieses Mal mit dem Daily zum zehnten Tag der US Open. Es standen die Halbfinals bei den Damen an, mit den Siegerinnen Naomi Osaka und Victoria Azarenka.

    Andreas und Philipp beginnen mit dem Sieg von Naomi Osaka. Diese setzte sich in drei Sätzen gegen Jennifer Brady durch. Der erste Durchgang wurde im Tiebreak entschieden und kannte eine überragende Statistik. Denn während beide Damen auf hohem Niveau spielten, beide enormen Druck mit ihren Grundschlägen ausübten, gewann Osaka darüber hinaus 21 von 22 Punkten mit ihrem ersten Aufschlag. Im zweiten Satz wackelte sie ein bisschen in dieser Kategorie und so reichte Brady ein Break zum besseren Ende.

    Im dritten Durchgang zog Osaka das Niveau noch mal an. Neben sehr guten Service Statistiken waren es hier vor allem die Grundschläge von Osaka, die überzeugen konnten. Nicht nur stand Osaka felsenfest in der Defensive, immer wieder konnte sie das Tempo mit Cross-Bällen bestimmen. So steht am Ende der dritte Einzug in ein Grand Slam Finale für die Japanerin.

    Azarenka beendet Slam-Fluch gegen Serena


    Dort wartet am Samstagabend Victoria Azarenka. Die ehemalige Nummer 1 der Welt gewann in drei Sätzen gegen Serena Williams. Während Serena durch die ersten vier Spiele stürmte und Azarenka das Match danach auf ein ausgeglichenes Niveau führen konnte, kam die entscheidende Phase zwischen der Mitte des zweiten und der Mitte des dritten Satzes.

    Hier überwältigte Azarenka den zweiten Aufschlag von Serena, gewann von der Grundlinie die entscheidenden Punkte. Serena verletzte sich Anfang des dritten Satzes, konnte sich trotzdem noch mal gegen die Niederlage stemmen. Doch der erste Aufschlag von Azarenka war zu stark. So steht am Ende das fünfte Grand Slam Finale in der Karriere von Azarenka.

    Schon in die Siegerliste eintragen haben sich Bruno Soareas und Mate Pavic. Die beiden gewannen das Doppelfinale des Herrenturniers in zwei Sätzen gegen Nikola Mektic und Wesley Koolhof.
    schließen

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

wöchentlich

Der beste deutschsprachige Tennis-Podcast mit Andreas Thies und dem freien Tennis-Journalisten Philipp Joubert. Beide fassen in ihrer wöchentlichen Folge die Tenniswoche zusammen und bieten Dir darüber hinaus Dailys zu den Grand Slams. Jetzt abonnieren und richtig eintauchen in die Welt des Tennis-Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.