Tops und Flops des FCN

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Yuya Kubo

schließen

Yuya Kubo

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Tops und Flops des FCN

    24 Mai 2019
    51:24

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im zweiten Teil des Total Beglubbt-Saisonrückblicks vergeben wir gewissermaßen Oscars und Goldene Himbeere in einer Gala. Felix Amrhein, Simon Strauß, Felix Völkel, Marcus Schultz und Max Roßmehl bildeten die Jury. Gesucht waren das Highlightspiel ebenso wie das schlimmste Spiel der Saison. Welcher Spieler hat am meisten überzeugt und wer komplett enttäuscht? Außerdem gibt es mit dem persönlichen Höhepunkt gewissermaßen einen Publikumspreis zu gewinnen bevor am Ende noch ein Fazit gezogen wird.

    Wir wünschen euch viel Spaß bei den Tops und Flops des 1. FC Nürnberg.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Kein Sieger im Endspiel

    9 Apr 2019
    1:10:08

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit einem Sieg hätte der 1. FC Nürnberg den VfB Stuttgart noch einmal richtig unter Druck gesetzt, stattdessen steht er nun noch immer vier Punkte hinter dem Relegationsplatz. Am Ende haderten alle ein wenig. Wäre da nicht mehr drin gewesen, ein Sieg vielleicht sogar Pflicht? Felix Amrhein spricht mit Jakob Lexa und Alexander Endl (Clubfans United) über das Endspiel des FCN. Außerdem gibt es eine erste Einschätzung zum neuen Sportvorstand Robert Palikuča.

    Es sah alles so gut aus. Nürnberg führte nach der 1. Halbzeit und Stuttgart fiel nicht viel ein. Leider galt das dann aber für den Ball, der sich etwas glücklich seinen Weg ins Tor des FCN bahnte. Nichtsdestotrotz hätte der Glubb das Spiel noch für sich entscheiden können aber Virgil Misidjan war sein zweites Bundesligator, trotz mehrerer Hochkaräter, nicht vergönnt. Dazu vergab man so manchen sich bietenden Konter durch schlechte Entscheidungen. Nicht nur der Kicker fragt sich wie Yuya Kubo dem 1. FC Nürnberg in dieser Form helfen soll. Es bleibt das Gefühl, dass man Stuttgart hätte schlagen und den Abstiegskampf nochmal richtig hätte anheizen können.

    Und nun? War es das mit der Chance auf den Ligaerhalt oder hat die Truppe von Boris Schommers gegen den FC Schalke 04 noch ein letztes Endspiel vor der Brust? Wir diskutieren die aktuelle Situation und bemühen einen gewissen Zweckoptimismus trotz ausgedünntem Offensivpersonal.

    Am Wochenende vermeldete der FCN aber immerhin noch eine positive Nachricht. Die Suche nach einem neuen Sportvorstand hat endlich ein Ende. Fast acht Wochen nach der Entlassung von Andreas Bornemann wurde man nun in Person von Robert Palikuča bei Fortuna Düsseldorf fündig. Wer ist der Mann den so wenige kennen? Wie groß ist sein Anteil an der guten Saison am Rhein? Ist er die starke Persönlichkeit, die der Glubb sucht? Wir wagen eine erste Einschätzung.

    Shownotes:

    Kein Sieger im High Noon in Bad Cannstatt (Clubfans United)
    Analyse: Punkt zu wenig trotz offensiver Steigerung (Clubfans United)
    Matheus Pereira und das "Hätte, Wenn" (kicker)
    "Verlorene Punkte": Club hadert mit vergebenen Chancen (kicker)
    In dieser Verfassung ist Kubo für Nürnberg keine Hilfe (kicker)
    Robert Palikuca wird neuer Sportvorstand (fcn.de)
    Nürnberg klaut den Düsseldorfern einen der Erfolgsgaranten (Express)
    Jung und effektiv: So könnte Palikuca den Club verändern (nordbayern)
    Palikuca wird neuer Sportvorstand beim 1. FC Nürnberg (kicker)





    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Entenmanns Ecke #13

    20 Nov 2018
    40:14

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Entenmanns Ecke wird 13 und zu dieser Glückszahl hat Moderator Jakob Lexa den Berliner Exilglubberer Felix Völkel zum Kaffeekranz geladen. Die beiden diskutieren, inwiefern der Club ein glückliches Händchen in der vergangenen Transferperiode hatte. Wie sehen die Zukunftsperspektiven der neun Neuzugänge beim  FCN aus?


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Remis, Transfers & Überraschung

    4 Sep 2018
    1:17:02

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mikael Ishaks erstes Ligator im Jahr 2018 beschert dem 1. FC Nürnberg den ersten Punkt auf dem Weg zum Klassenerhalt. Andreas Bornemann zaubert in letzter Minute zwei Flügelspieler aus dem Hut und Michael Meeske nimmt eben jenen.

    In der neusten Ausgabe Total beglubbt blicken Felix Amrhein, Jakob Lexa und Stefan Helmer (Clubfans United) auf das erste Heimspiel der Saison. Mainz 05 war zu Gast und ging Mitte der ersten Halbzeit etwas überraschend in Führung. Der FCN war danach verunsichert, brachte den knappen Rückstand aber in die Kabine. Dort fand Michael Köllner nicht nur die richtigen Worte sondern auch die richtige Formation. Der Glubb spielte die Mainzer in der zweiten Halbzeit phasenweise an die Wand und hätte nach dem frühen Ausgleich mehrfach den Ausgleich erzielen können. Man of the Match war Yuya Kubo, der die FCN-Fans zum Schwärmen brachte.

    Außerdem schloss in der vergangenen Woche das Transferfenster. Der 1. FC Nürnberg verpflichtete Virgil "Vura" Misidjan von Ludogorez Rasgrad und lieh Matheus Pereira von Sporting Lissabon aus. Während der Vorstand Sport also die Fans mit den erhofften Transfers beglückte, sorgte der Kaufmännischer Vorstand für verduzte Gesichter. Michael Meeske wird den 1. FC Nürnberg Ende Oktober verlassen. Da der Glubb sich aber Abseits des Feldes in den letzten Jahren gar nicht mehr deppert verhält, steht mit Niels Rossow schon der neue Mann in den Startlöchern.

    Wir schätzen die Themen der vergangenen Woche für euch ein und blicken abschließend ein wenig Richtung Weserstadion.

    Shownotes:

    Zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten (Clubfans United): Analyse


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Pokalkrampf in Linx

    20 Aug 2018
    1:06:01

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg hat am Ende verdient aber sicher nicht mit links die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht.

    Nach einem gelungenen Start in die Partie inklusive frühem Führungstreffer, brachte ein Elfmeter den Gegner zurück ins Spiel und den FCN ein wenig aus der Spur. Nichtsdestotrotz schienen die Mannen um Hanno Behrens ihren Spiel treu zu bleiben und hätten mit etwas mehr Geschick und ein bisschen mehr Fortune auch eine Führung mit in die Pause nehmen können, wenn nicht gar müssen. Soweit so gut. Was der Glubb in den zweiten 45 Minuten anbot, lieferte allerdings durchaus Anlass zur Kritik. Abgesehen vom Ergebnis und dem wiedergefundenen Torriecher von Mikael Ishak stimmte bei der Mannschaft von Michael Köllner nicht viel.

    Felix Amrhein unterhält sich mit Alexander Endl (Clubfans United) und Felix Völkel über die sportlichen Aspekte der 1. Pokalrunde. Darüber hinaus diskturieren sie auch über die Berichterstattung während der Begegnung sowie die Nachberichte. Diese waren in den Augen vieler Clubfans mitunter nicht von journalistischer Neutralität geprägt.

    Abschließend geht es noch um Neuzugang Yuya Kubo und die anstehende Partie gegen Hertha BSC.

     

    Shownotes:


    Medienschelte: Miese Social Media Stimmung #mitLinx (Clubfans United): Kommentar





    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren