Schmerzender Punkt und leidenschaftliche Niederlage

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

World Series

schließen

World Series

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Schmerzender Punkt und leidenschaftliche Niederlage

    4 Nov 2021
    19:04

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Hättest du mal geschwiegen, Fritz Keller! Malte Asmus und Andreas Wurm kommentieren das Nachtreten des Ex-DFB-Präsidenten gegen seinen Intimfeind und widmen sich dann diesen weiteren Themen des Sporttages:

    • Lange Gesichter in Dortmund und Leipzig nach dem Champions League-Abend

    • Die hollywoodreifen letzten 20 Monate von World-Series-Sieger Freddie Freeman

    • Sergio Perez als Zünglein an der Waage beim Mexiko Grand Prix der Formel 1

    • Dazu gibt es Top und Flop und ein Ereignis des heutigen Tages der Sportgeschichte. Und auch dabei geht es um Baseball


    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌
    schließen
  • BIGinSports Podcast | Mixed-Sport |

    Baseball: Bald Bearded Baseball, das Crossover.

    26 Sep 2020
    01:19:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Martin und David, diskutieren im wöchentlichen Rhythmus über Baseball in Deutschland und in der MLB und sonstige interessante Baseballthemen in ihrem Podcast "Bald Bearded Baseball". Und diesmal diskutieren wir mit ihnen.

    Wir sprechen über ihren Podcast, über Baseball in Deutschland und seine Schwierigkeiten, über die Bundesliga, die verkürzte Corona Saison, die anstehenden Playoffs in der Bundesliga und der Major League Baseball und geben unsere wagemutigen Tipps ab.
    schließen
  • Sportplatz | Rugby |

    Die 7er-Rugby-Herren sind Europameister

    22 Jul 2019
    16:25

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die 7er-Rugby-Nationalmannschaft des Deutschen Rugby-Verbands hat am Wochenende das Grand-Prix-Series-Turnier in Lodz gewonnen und damit auch den Titel des Europameisters gesichert. in zwei Turnieren waren sie die beste Mannschaft und können sich jetzt Europas Champions nennen. Nach vielen Jahren, in denen die Nationalmannschaft häufig kurz vor einem großen Ziel eine knappe Niederlage hinnehmen musste, ein ungewohntes Gefühl. Doch das Team von Vuyo Zangqa zeigte sich in Polen von ihrer besten Seite und ließ sich auch von zwischenzeitlichen Rückschlägen nicht aufhalten.

    In der Gruppenphase konnte man Georgien, Russland und ein ganz junges Team aus England besiegen. Im Viertelfinale lag die Mannschaft um Kapitän Tim Lichtenberg schon mit 7-19 zurück, doch sie konnten aufholen und sogar noch in Unterzahl in den letzten Sekunden für den Sieg sorgen. Im Halbfinale war es dann die "Nemesis" Irland, die besiegt werden konnten. Gerade in den letzten 18 Monaten gab es häufig sehr knappe Niederlagen gegen die "Boys in green". Im Finale erwies sich dann Spanien nicht als stark genug, um die DRV-Sieben zu besiegen.

    Andreas Thies spricht mit 7er-Nationalspielerin Vivian Bahlmann über den Erfolg der Mannschaft und über das, was sie erreicht haben neben dem Europameistertitel: Die Qualifikation für die Hong Kong 7s und sie werden Gastmannschaft sein, wenn in der nächsten Saison die World Series in England und Frankreich zu Gast sein wird.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.
    schließen
  • Double Trouble | Darts |

    MvG nicht zu stoppen

    31 Okt 2017
    59:42

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Michael van Gerwen beendet seine Mini-Formkrise. Nach zuletzt schwankenden Leistungen gewinnt die niederländische Nummer 1 im belgischen Hasselt mal wieder ein Major Event. Dabei ließ er sich weder von einem 9-Darter seines Halbfinalgegners Kyle Anderson noch von Sensations-Neuling Rob Cross stoppen. Cross spielt dennoch weiter ein grandioses PDC-Debüt-Jahr und steht nach der European Championship bereits in den Top 25. Auch in Göttingen beim letzten Turnier der European Tour triumphierte van Gerwen, erneut im Endspiel gegen Rob Cross.

    Weiter ging es in Deutschland dann auch in Düsseldorf, als auf Pro 7 ein Turnier der World Series of Darts gezeigt wurde. Die chancenlosen deutschen Spieler und die Top-Spieler hatten trotzdem ihren Spaß beim letzten offiziellen Turnier-Auftritt von Phil Taylor in Deutschland.

    Michael Seehusen, Kevin Barth, Marvin van den Boom und Christian Oehmicke analysieren außerdem die Bedeutung der World-Series-Finals und blicken auf den Grand Slam of Darts voraus. Auch ein verfrühter Blick auf die Weltmeisterschaft darf nach der kontroversen Vergabe von Wildcards seitens der PDC natürlich nicht fehlen.
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Duffy & Mola holen WM

    18 Sep 2017
    10:12

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Vincent Luis wurde beim Finale der Triathlon World Series in Rotterdam zum Überraschungssieger - doch die Gesamtwertung ließ sich Mario Mola nicht nehmen. Der spanische Dominator gewann die WM in beeindruckender Dominanz, wenn auch nicht ganz so dominant wie Flora Duffy bei den Damen. Malte Asmus und Florian Harrer fassen zusammen.
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Vom Krankenbett aufs Siegerpodest

    7 Aug 2017
    8:47

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Sie war krank nach Montreal gereist, wusste gar nicht, ob sie würde starten können. Doch dann schwang sich Ashleigh Gentle bei der siebten Station der World Triathlon Series auf und siegte über die Olympische Distanz sogar vor Topfavoritin Flora Duffy. Bei den Herren gewann Javier Gomez Noya. Der fünfmalige Weltmeister hatte im Ziel sogar satte 15 Sekunden Vorsprung auf Kristian Blummenfelt. Und das trotz heftiger Winde, die den Startern der Herren-Konkurrenz zu schaffen machten. Florian Harrer und Malte Asmus fassen zusammen.
    schließen
  • Sportplatz | Rugby |

    Neuer 7er-Nationaltrainer

    4 Aug 2017
    7:06

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die deutsche Siebener-Rugby-Nationalmannschaft bekommt ein neues Trainer- Team. Der ehemalige südafrikanische Nationalspieler und Coach Vuyolwetu Zangqa übernimmt für die nächsten drei Jahre als Cheftrainer zusammen mit dem ehemaligen Nationalspieler Clemens von Grumbkow das 7er-Team des DRV.

    Auf einer Pressekonferenz stellte Sportdirektor Manuel Wilhelm das neue Trainerteam vor. Zangqa beerbt Chad Shepherd, der in den letzten Jahren für das 7er-Team durchaus erfolgreich verantwortlich war.

    Wir haben die Stimmen aus der PK.
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Die üblichen Verdächtigen

    31 Jul 2017
    6:57

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Rennen der World Series im Triathlon sind im Prinzip relativ vorhersehbar, wenn denn die Weltelite am Start ist. Und das war sie am Wochenende in Edmonton. Der Spanier Mola gewinnt bei den Herren, bei den Damen war Duffy wieder nicht zu schlagen. Und wieder gewannen beide auf der Sprintdistanz auf die übliche Weise. Florian Harrer fasst zusammen.
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Keine Deutschen in Edmonton

    28 Jul 2017
    7:01

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die 6. Station der World Series der Triathleten in Edmonton steigt am Wochenende ohne deutsche Beteiligung. Warum niemand aus unseren Landen dabei ist, verrät uns Florian Harrer und er klärt auch die Favoritenlage. Jonathan Brownlee muss man da natürlich ebenso auf dem Zettel haben wie die vielleicht sogar noch stärkeren Spanier. Und bei den Frauen dürfte an Flora Duffy sicherlich kein Weg vorbeiführen.
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Lindemann mit Ausrufezeichen

    17 Jul 2017
    11:46

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die gebeutelte deutsche Triathlonszene hat auf der olympischen Distanz eine neue Hoffnungsträgerin. Laura Lindemann, U23-Weltmeisterin und Sprint-Europameisterin, hat es am Wochenende in Hamburg erstmals auf das Podium bei einem Event der World Triathlon Series geschafft. Florian Harrer, unser Experte, hat den Lauf vor Ort verfolgt, leider weniger gute Nachrichten vom deutschen Herren-Nachwuchs im Gepäck und zudem noch einen schweren Sturz verfolgen müssen.
    schließen