Cricket-Regeln verständlich gemacht

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Wicket

schließen

Wicket

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Cricket-Regeln verständlich gemacht

    27 Mai 2019
    53:37

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am 30.5. beginnt in England und Wales der Cricket World Cup 2019. 10 Teams werden bis zum 14.07. ihren Weltmeister ausspielen. Die Cricket-WM ist eines der meistgesehenen Sport-Events im Fernsehen. Doch in Deutschland fällt dies kaum auf. Hierzulande ist Cricket ein komplett unbekannter Sport.

    Cricket ist ein Sport, der in England seine Geburtsstunde hatte. In den letzten Jahrhunderten wurde er vor allem in Großbritannien und den Kolonien gespielt. Das erklärt, dass die besten Nationen der Welt im Cricket noch heute genau die Länder sind, die den Sport erfunden haben.

    Die Regeln im Cricket sind, wenn man das erste Mal auf den Sport schaut, komplett unbekannt. Cricket ist nicht so intuitiv verständlich wie zum Beispiel Fußball. Wenn man sich etwas genauer beschäftigt, erkennt man aber, dass dieses Spiel gar nicht so schwer zu verstehen ist.

    Da bald die Cricket-WM beginnt, möchten wir euch auf diese WM und den Sport vorbereiten. Wir werden regelmäßig über die WM berichten und euch auf den neuesten Stand bringen. Damit alle wissen, worüber gesprochen wird, hat sich Andreas Thies einen kompetenten Gesprächspartner gesucht, um die Grundregeln zu erklären. Tom Klein ist seit seiner Kindheit großer Cricket-Fan und wird die Unterschiede zwischen Batsman und Bowler, zwischen Boundary und Wicket erklären. Dazu erklärt er, wie ein Scoreboard zu lesen ist. Damit ihr das vergleichen könnt, haben wir das hier zur Ansicht:



    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.
    schließen