Der Beginn der "Intis"

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Washington Football Team

schließen

Washington Football Team

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Der Beginn der "Intis"

    23 Feb 2022
    54:53

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die NFL ist in der Offseason, dennoch gibt es weiterhin viel zu besprechen. Patrick Rebien (@RebienPatrick), Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@cfbStefan) lösen ihre Hot Takes auf und etablieren dabei eine Kategorie, die es von nun an jedes Jahr geben wird.

    Nach dem Ende der Saison ist es Zeit sich mit den Thesen zu beschäftigen, die man vor der Saison aufgestellt hat. Dabei ist jedoch nicht jeder Hot Take wie erhofft eingetreten, sondern war dann doch etwas zu unrealistisch. Einige Takes sind sogar noch offen, während es bei anderen zu Problemen mit Mathe kommt.

    Zudem gibt es eine Neuheit im Podcast. Dort werden die etwas anderen Awards der diesjährigen NFL-Saison vergeben. Bei dem wichtigsten Award herrscht sogar besonders große Einigkeit.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Black Monday & Playoff-Vorschau

    13 Jan 2022
    01:11:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der alljährliche Black Monday hat auch in dieser Saison wieder einigen Trainer den Job gekostet. Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die Entscheidungen. Zudem werfen sie einen Blick auf die am Wochenende beginnenden NFL Playoffs.

    Das war einfach nicht gut genug - das werden sich einige Teams gedacht haben, als sie ihre Head Coaches entlassen haben. In einigen Fällen musste der General Manager direkt mitgehen, sodass man nun komplett neu anfangen kann. Ein Team hat jedoch mit ihrer Entlassung für viel Kritik gesorgt.

    Für 14 Teams ist die Saison hingegen noch nicht beendet. Ab Samstag wollen sie sich den Traum vom Super Bowl erfüllen. Dabei gibt es einige interessante Duelle in der Wildcard Round. Kevin und Sebastian geben ihre Tipps zu den Spielen ab.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail (sebastian.mu[email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Der offene Kampf um die Playoffs

    28 Dez 2021
    55:06

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In zwei Wochen ist die Regular Season in der NFL schon vorbei. Dabei ist der Kampf um die Playoff-Plätze noch im vollen Gange. Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) sprechen über die neusten Entwicklungen.

    Die Lage spitzt sich vor allem in der AFC North zu. Dort haben immer noch alle Teams die Chance, sich den Division-Titel zu sichern. Aktuell sind dabei die Cincinnati Bengals auf dem ersten Platz, da sie mal wieder die Baltimore Ravens auseinander genommen haben.

    Sicher in den Playoff sind schon die Dallas Cowboys. Im Spiel gegen das Washington Football Team haben sie dabei ihren offensiven Rhythmus wiedergefunden. Anders ist die Lage bei den Atlanta Falcons. Zwar bleiben sie nach ihrem Sieg über die Detroit Lions im Playoff-Rennen, doch dafür brauchen sie Unterstützung.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Touchdown-armer Sonntag & Corona-Choas

    21 Dez 2021
    49:27

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Woche 15 in der NFL war ein besonderer Spieltag in der diesjährigen NFL-Saison. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@cfbstefan) reden über die Erkenntnisse der bisherigen Spiele und das Terminchaos.

    Dabei gab es am Sonntag so wenige Touchdowns wie schon seit langer Zeit nicht mehr. Dabei taten sich besonders zwei heiße MVP-Kandidaten überraschend schwer. Tom Brady blieb gegen die New Orleans Saints gleich ohne Punkte und Kyler Murray konnte gegen die Detroit Lions nur magere 12 Punkte erzielen.

    Auch die Tennessee Titans offenbarten gegen die Pittsburgh Steelers mal wieder große Probleme bei der Ballsicherheit, sodass die Steelers noch einen Sieg einfahren konnten. Hochklassig und spannend war es hingegen in Green Bay, wo die Packers knapp gegen die Jackson-lose Ravens gewannen. Zum Abschluss sorgt die Corona-Politik der NFL für viel Zündstoff.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Mal wieder die Patriots ganz oben

    30 Nov 2021
    01:03:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die heiße Phase in der NFL ist in vollem Gange. Auch in der Woche 12 ging es wieder darum, Siege für einen guten Playoff-Platz einzufahren. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Stefan Reichl (@cfbstefan) über die neusten Entwicklungen vom Wochenende.

    Neben dem klassischen Roundup stehen drei Partien wieder im besonderen Fokus. So haben die New England Patriots im Top-Duell der AFC gegen stark gebeutelte Tennessee Titans einen Erfolg eingefahren. Der Sieg ist dabei deutlicher als die Partie letztlich war.

    Einen wichtigen Erfolg haben auch die Green Bay Packers eingefahren. Ihr Gegner, die Los Angeles Rams, haben dabei offensiv weiterhin Probleme. Große Sorgen im Angriff haben auch die Cleveland Browns. Trotz eines schlechten Tags von Lamar Jackson und der Offense der Baltimore Ravens verloren sie das so wichtige Division-Matchup.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Der wöchentliche Wahnsinn

    16 Nov 2021
    01:02:53

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ehe man sich verguckt, sind jetzt schon zehn Spieltage in der NFL absolviert. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die aktuellen Spiele in der besten Liga der Welt, bei denen es mal wieder einige Überraschungen gab.

    Nach dem gewöhnten Roundup blicken die zwei wieder auf die drei Top-Spiele der Woche. Den Anfang macht dabei das vermeintliche Top-Duell zwischen Russell Wilson und Aaron Rodgers. Das erhoffte Offensiv-Spektakel blieb aber aus, denn beide Quarterbacks offenbarten große Schwächen.

    Ein Spektakel zeigten hingegen die New England Patriots, die die Cleveland Browns in ihre Einzelteile zerlegten. Dabei werden die QB-Probleme bei den Browns immer offensichtlicher. Die Kansas City Chiefs scheinen hingegen ihre offensiven Probleme in den Griff bekommen zu haben. Sorgen machen müssen sich aber die Fans der Las Vegas Raiders.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Das etwas andere Power Ranking

    2 Nov 2021
    59:12

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Woche 8 ist abgeschlossen. Da nun bereits knapp die Hälfte der Spiele in der NFL abgeschlossen ist, redet Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit Frederik Schiek über die fünf besten und fünf schlechtesten Teams der aktuellen Spielzeit.

    In der unteren Region befinden sich dabei wenig überraschend die Detroit Lions und Houston Texans, die schon vor der Saison abgeschrieben wurden. Auch die Jacksonville Jaguars und die New York Jets stehen wenig überraschend im Tabellenkeller. Das fünfte Team träumte hingegen eigentlich von anderen Regionen.

    Bei der Top 5 herrscht eine größere Uneinigkeit bei Sebastian und Frederik, wer den die besten Teams in der laufenden Saison sind. Zudem reden die beiden noch über die aktuellen News, denn die Rams haben nochmal auf dem Trade- und die Titans auf dem Free-Agent-Markt zugeschlagen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Blowout Week

    26 Okt 2021
    59:18

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Schon sieben Spieltag sind in der NFL vorbei und so langsam festigen sich gewisse Tendenzen bei den Teams. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Stefan Reichl (@cfbstefan) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die Erkenntnisse der aktuelle Woche in der NFL.

    Zu Beginn steht dabei die überraschende Blowout-Niederlage der Kansas City Chiefs gegen die Tennessee Titans. Dabei lahmte vor allem die ansonst so starke Chiefs-Offense. Eine überraschend deutliche Niederlage gab es auch für die Baltimore Ravens gegen die Cincinnati Bengals. Dabei stach mal wieder Rookie Wide Receiver Ja'Marr Chase heraus.

    Einen genauen Blick gibt es auch auf die Atlanta Falcons, die einen knappen Sieg gegen die Miami Dolphins gefeiert haben. Abschließend gibt es neben einem Roundup noch einen Blick auf die Gewinner und Verlierer der Week 7.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Kicker-Probleme & Spannende Spiele zum Jubiläum

    12 Okt 2021
    01:08:32

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was war das wieder ein spannendes NFL-Wochenende. Die Urgesteine Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) sprechen am 5-jährigen Podcast-Jubiläum über die Duelle, schwache Kicker und die vielen Verletzungen.

    Eine dramatische Partie sahen die Fans in Cincinnati. Dort hatten sowohl die Bengals als auch die Green Bay Packers mehrfach die Chance, die Partie mit einem Field Goal zu entschieden. Im fünften Anlauf sollte es dann gelingen. Ein Hin und Her gab es auch in Los Angeles. Dort siegten die Chargers dank einer fulminanten Aufholjagd gegen die Cleveland Browns.

    Deutlicher war es hingegen in Kansas City. Dort wurden die Chiefs von den Buffalo Bills dominiert. Nach den Gewinnern & Verlieren und einem Injury-Roundup gibt es zum Abschluss noch eine kleine Jubiläumsfeier der beiden.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Top-Spiele & Brady-Rückkehr

    5 Okt 2021
    01:06:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Week 4 gab es einige Überraschungen und Top-Spiele, die für viel Gesprächsstoff sorgten. Frederik Schiek und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) sprechen über die Begegnungen und reden über die Gewinner und Verlierer.

    Die Carolina Panthers hatten mit den Dallas Cowboys den ersten ernstzunehmenden Gegner vor der Brust. Dabei tat sich das Team von Head Coach Matt Rhule enorm schwer und kassierte die erste Saisonniederlage. Anders sieht es bei den Cowboys aus, die enorm verbessert sind. Eine starke Performance zeigten auch die Arizona Cardinals, die zum ersten Mal gegen Sean McVay und die Los Angeles Rams gewinnen konnten.

    Tom Brady zeigte bei seiner Rückkehr in Boston nur eine durchwachsene Leistung, die aber zum Sieg reichte. Zudem gibt es einen Blick auf das Monday Night Game der Los Angeles Chargers gegen die Las Vegas Raiders.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren