Spannende 2. Liga, Saporoschje-Kontroverse & die Unbesiegbaren

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

VfL Gummersbach

schließen

VfL Gummersbach

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Spannende 2. Liga, Saporoschje-Kontroverse & die Unbesiegbaren

    27 Jun 2022
    53:29

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ein hochkarätiger Gast ist in der neuen Ausgabe anwesend. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56)  und mit Tim Dettmar (@tim_dettmar23) begrüßen Finn-Ole Martins (@fomtastisch) und reden mit ihm über die abgeschlossene Saison in der zweiten Liga.

    Dabei hat der VfL Gummersbach den Sprung zurück in die Bundesliga geschafft, während es dahinter ein spannender Kampf um den zweiten Platz gab. Hochdramatisch war auch der Abstiegskampf, denn dort entschieden nur wenige Tore um den Klassenverbleib.

    Darüber hinaus sprechen sie auch über die neue Saison, wo mit Motor Saporoschje das ukrainische Top-Team am Spielbetrieb teilnimmt – ein Thema, das viel diskutiert wird. Auch geht es um den Ausschluss von Vardar Skopje vom europäischen Geschäft.

    Abschließend gibt es den Rückblick auf den historischen Erfolg der Frauen-Nationalmannschaft im Beachhandball und die erfolgreiche Vorrunde der deutsche U20-Mädels.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram und Twitter (@anwurf).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Köln-Fluch, Absteiger & die Frage nach den Wild Cards

    13 Jun 2022
    52:48

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Bundesliga Saison ist beendet. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) sprechen über die letzten Entscheidungen in der HBL, das Personalkarussell, die Champions League und offen Kritik in der Frauen-Bundesliga.

    Die aktuelle Spielzeit der HBL ist beendet. So steht nun fest, wer den schweren Gang in die zweite Liga antreten muss und welche Teams die deutsche Liga in den europäischen Wettbewerben vertreten. Derweil ist auch fix, welche Teams in der nächsten Saison in der höchsten Spielklasse spielen.

    Neben zahlreichen Personalien geht es auch um das Final Four der Champions League. Dort gibt es einen Favoriten, doch die Vergangenheit zeigt, dass das nicht unbedingt wichtig in Köln ist. Darüber hinaus sind noch sechs Plätze für die neue Spielzeit frei.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram und Twitter (@anwurf).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    News-Update: Bietigheim gewinnt DHB-Pokal, die Woche in den Bundesligen und Champions League Viertelfinale

    17 Mai 2021
    14:57

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es war wieder viel los in den vergangenen Tagen. Tim Dettmar (tim_dettmar23) führt euch im News-Update durch die Resultate der verschiedenen Wettbewerbe.

    Den Start macht dabei das DHB-Pokal Final4 der Frauen. Die SG BBM Bietigheim wird ihrer Favoritenrolle gerecht und krönt sich erstmals in ihrer Geschichte zum DHB-Pokalsieger. Die Story des Wochenendes ist jedoch die HL Buchholz 08-Rosengarten. Der abstiegsbedrohte Underdog liefert zwei phänomenale Leistungen ab, schlägt im Halbfinale den Tabellendritten aus Blomberg und liegt im Finale bis zur 50. Minute vorne. Am Ende reicht es knapp nicht für die Sensation. Auch in Ungarn fand das Pokal Final4 statt. Für das deutsche Trio Emily Bölk, Alicia Stolle und Julia Behnke gibt es die Bronze-Medaille.

    Danach richtet sich der Blick auf die Herren. In der Bundesliga gab es einige Spiele und interessante Ergebnisse im Kampf um Europa und den Klassenerhalt. Auch in der 2. Bundesliga bleibt es durch Niederlagen zweier Top-Teams spannend. In der Champions League entscheidet sich in dieser Woche wer ins Final4 in Köln einzieht. Während der THW auf einem guten Weg ist, hat die SG eine wahre Mammutaufgabe vor sich.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt Tim Dettmar per Twitter oder Instagram (jeweils: tim_dettmar23).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Zahme Löwen, wackelnde Top-Teams & WM-Qualifikation

    13 Apr 2021
    36:49

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist mal wieder Zeit für eine neue Ausgabe Anwurf. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit Tim Dettmar (@tim_dettmar23) haben dabei viel zu besprechen. Den Anfang machen sie dabei in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga.

    Dort haben am Wochenende sowohl die Rhein-Neckar Löwen als auch der SC Magdeburg nicht wirklich überzeugen können. Auch der THW Kiel tat sich lange schwer in Hannover, während die SG Flensburg-Handewitt sich gegen Leipzig im Angriff einige Schwächen erlaubten. Spannender war es im OWL-Derby zwischen GWD Monden und dem TBV Lemgo Lippe.

    Wackelnde Top-Teams gibt es auch in der zweiten Liga. Dort verloren der HSV Hamburg und der VfL Gummersbach überraschend und so stellt sich die Frage, wer denn überhaupt aufsteigen will. Abschließend werfen die zwei noch einen Blick auf das Viertelfinale der European League und die WM-Qualifikation der Frauen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    Der DKBHBL-Saisonrückblick

    12 Jun 2019
    1:01:22

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das war ein spannender letzter Spieltag in der Handball-Bundesliga. Die SG Flensburg-Handewitt konnte am Ende zwar mit einem 27:24-Sieg die Meisterschaft feiern, jedoch mussten sie zwischenzeitlich gegen den Bergischen HC ganz schön zittern. Spannend war es auch im Abstiegskampf. Dort haben die Eulen Ludwigshafen das Unmögliche möglich gemacht. Mit 7 Punkten aus den letzten vier Spielen sicherten sie aufgrund des um ein Tor besseren Torverhältnis noch den Klassenerhalt.

    Sebastian Mühlenhof und Tim Dettmar machen einen großen Saisonrückblick und reden über die Überraschungen und Enttäuschungen der Saison. Dazu zählen neben dem SC DHfK Leipzig und TSV Hannover-Burgdorf auch die Top-Clubs Rhein-Neckar Löwen und Füchse Berlin. Thema ist auch das Wunder von Ludwigshafen, welches mit Stimmen von Rolf Bernadi nochmal gewürdigt wird. Zudem gibt es in den News der Woche einige Personalien zu verkünden, denn u.a. hat Vardar Skopje einen neuen Trainer.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@seppmaster56).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    Flensburger Titelverteidigung – 1. Liga für die Eulen?

    5 Jun 2019
    54:37

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Sonntag steht der letzte Spieltag in der Handball-Bundesliga an. Dort kann die SG Flensburg-Handewitt ihren Titel verteidigen. Dafür müssen sie jedoch beim Bergischen HC, der um den Einzug in den EHF Cup kämpft, punkten. Sollten sie jedoch verlieren, muss der THW Kiel nur gegen die TSV Hannover-Burgdorf gewinnen, um ihrem Trainer Alfred Gislason das perfekte Abschiedsgeschenk zu machen.

    In die zweite Liga hatten Sebastian Mühlenhof und Tim Dettmar eigentlich schon die Eulen Ludwigshafen verabschiedet. Doch mit zwei Siegen haben sie nun wieder eine realistische Chance, das Wunder vom letzten Jahr zu wiederholen. In der Liga bleiben wohl aber auch der VfL Gummersbach und die SG BBM Bietigheim, die am Sonntag gegeneinander spielen.

    Zudem gibt es einen Rückblick auf das Champions League Final Four, was Vardar Skopje sensationell gewonnen hat. Kritik gibt es dabei an Telekom Veszprem, dem FC Barcelona und den Schiedsrichtern. Weiterhin wird in den News der Woche die Torwartsituation der Füchse Berlin besprochen und weitere Transfernachrichten diskutiert.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@seppmaster56).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    Magdeburg ist Flensburgs Kryptonit

    29 Mrz 2019
    12:20

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach 32 Spielen in Folge und über einem Jahr hat die SG Flensburg-Handewitt wieder eine Niederlage in der HBL kassiert: ausgerechnet gegen den SC Magdeburg. "Kleinigkeiten" hätten zu der 23:24-Niederlage geführt, erklärte Flensburgs Coach Maik Machulla hinterher.

    Sebastian Mühlenhof erklärt Malte Asmus, worin diese Kleinigkeiten bestanden. Und die beiden spekulieren, wie sich die Niederlage auf die Psyche der Flensburger auswirken könnte. Denn der THW Kiel drückt nach dem Kantersieg gegen Ludwigshafen von hinten. Außerdem patzten die Löwen in Gummersbach und die Füchse in Leipzig.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    Auswärtssiege galore

    18 Mrz 2019
    12:10

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die DKB Handball Bundesliga hatte am Wochenende fünf Spiele zu liefern. Von den "Großkopferten" mussten nur die Rhein-Neckar-Löwen ran, ansonsten war es ein Spieltag, der im Abstiegskampf viel Spannung erfuhr und außerdem 5 Auswärtssiege zu bieten hatte. Sebastian Mühlenhof ist unser Handball-Experte und er fasst die fünf Spiele zusammen.

    Der VfL Gummersbach, einer der ganz großen Namen im deutschen Handball, steckt schon seit mehreren Jahren in der Krise. Vorm letzten Spieltag hatte man noch den Trainer ausgetauscht, um auch in diesem Jahr den Absturz in die Zweitklassigkeit zu verhindern. Zu Hause trafen die Gummersbacher auf die TSV GWD Minden. Die Mindener machten mit dem Auswärtssieg aber den Klassenerhalt perfekt. Genau wie der TVB Stuttgart, der es schaffte, beim Lokalduell in Bietigheim doppelt zu punkten. Im Keller tat sich also rein vom Tabellenstand an diesem Wochenende nichts.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    Handball-Tagesgeschäft

    7 Feb 2019
    12:35

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Handball-Tagesgeschäft erwacht wieder aus seiner WM-Pause. Nachdem die Weltmeisterschaft in Dänemark und Deutschland für viel Aufmerksamkeit gesorgt hat, geht es ab heute wieder ins Tagesgeschäft Bundesliga. Gestern wurde bereits die erste Partie in der Champions League gespielt.

    Dabei verloren die Rhein Neckar Löwen etwas überraschend gegen den HC Vardar. Es ging in diesem Spiel auch um Platz 2 in der Champions-League-Gruppe A, den beide Mannschaften erreichen wollen.

    In Bietigheim dreht sich derweil das Trainerkarussell. Der amtierende Trainer Ralf Bader wurde entlassen, sein Nachfolger soll noch heute vorgestellt werden.

    Sebastian Mühlenhof, unser Handball-Experte, fasst alle Neuigkeiten zusammen und wirft auch schon einen Blick auf das Geschehen in der DKB Handball Bundesliga von heute Abend, in der es auch im Abstiegskampf rund gehen wird.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    Von guten und schlechten HBL-Serien

    27 Dez 2018
    15:45

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Während die SG Flensburg-Handewitt gegen die Eulen auch das saisonübergreifend 27. HBL-Spiel in Folge gewannen, endete die Fünf-Siege-Serie der Erlangener in Berlin. Für die TSV Hannover-Burgdorf geht die Niederlage-Serie derweil ungebremst weiter. Die Pleite in Göppingen war bereits die siebte in Folge.

    Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof fassen zusammen und haben auch die weiteren Spiele des gestrigen Abends im Blick.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren