Regelchaos und Kieffer knapp vorbei

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

USGA

schließen

USGA

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Nur Golf | Golf |

    Regelchaos und Kieffer knapp vorbei

    4 Mrz 2019
    56:42

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die zurückliegende Golfwoche hatte einiges zu bieten: Regelchaos um Alex Cejka, Unstimmigkeiten zwischen USGA und Justin Thomas. Aber auch den Außenseitersieg von Keith Mitchell bei der Honda Classic. Den nur knapp verpassten Sieg von Maximilian Kieffer im Oman. Die zweite Top Ten im zweiten Profistart von Esther Henseleit auf der Ladies European Tour in Australien oder den Tiger und die Tigerin ... Das alles wissen Malte Asmus und Désirée zusammenzufassen.

    Mehr Infos bei golfpost.de:
    PGA Tour: Premierensieger und unglücklicher Kaymer
    European Tour: Kieffer haarscharf am Sieg vorbei
    Die aktuelle Weltrangliste

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Nur Golf | Sportplatz | Golf |

    Weg mit dem Green Book?

    2 Aug 2018
    14:35

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die obersten Regelhüter des Golfsports, also die R&A und die USGA, haben mal wieder ihre Köpfe zusammengesteckt und sich Regeländerungen Gedanken gemacht. Diesmal haben sie sich die Regel 4.3. vorgenommen. Regel 4.3. regelt die Verwendung von Hilfsmitteln auf dem Platz. Und die soll nach den Vorschlägen der Regelinstitutionen eingeschränkt werden. Es soll den Green Reading Books, den detaillierten Grün-Karten an den Kragen gehen, ihre Verwendung erheblich eingeschränkt werden. Was haben sich die Regelhüter genau überlegt und wie sind diese Vorschläge einzuschätzen? Désirée Wolff und Malte Asmus haben sich Gedanken gemacht.

    Mehr Infos bei golfpost.de:

    Pros müssen Grüns wieder selber lesen

    Tee Times des WGC-Bridgestone Invitational

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Sportplatz | Golf |

    Die European Tour öffnet sich

    28 Feb 2018
    16:16

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Golf-Wochenende steht vor der Tür, die World Golf Championship wird am Wochenende die Nachrichten beherrschen. Abseits des Sportlichen gab es aber zwei Nachrichten, die die Golfwelt aufhorchen ließen.

    Zum einen hat sich die US Golf Association, die USGA, dazu entschlossen, bei den US Open ihr eigenes Playoff-Format zu kippen. Bislang war es so, dass bei Gleichstand nach 72 Löchern die Spieler auf Platz 1 am nächsten Tag noch mal zu einem 18-Loch-Stechen antraten. Zum letzten Mal war das 2008 so, als Tiger Woods damals gegen Rocco Mediate gewonnen hatte. Dieses Element ist aber zu Gunsten einer Lösung gewichen, die direkt nach Ende der 4. Runde durchgeführt wird.

    Désirée Wolff, Expertin aus unserem Golf-Talk "Nur Golf", erklärt, was es mit der Neuerung auf sich hat.

    Désirée berichtet danach auch darüber, dass die European Tour eins ihrer neuen Turniere, die "Golf Sixes" auch für Frauen geöffnet hat. Ein neues, schnelles Format, das neue Fans anziehen soll, wird in diesem Jahr erstmals zwei Frauen-Teams und ein "Captains-Team" mitspielen lassen. Beim Captains-Team werden dann die Kapitäne von Ryder- und Solheim Cup, Thomas Bjorn und Catriona Matthew, zusammen an den Start gehen.
    schließen
  • Nur Golf | Sportplatz | Golf |

    Nicklaus‘ neue Bälle

    22 Feb 2018
    9:06

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wie kann man langsames Spiel bekämpfen und die Attraktivität des Golfsports verbessern? Diese Frage treibt Jack Nicklaus seit Jahrzehnten an. Seit 40 Jahren hat er sich dabei aber vor allem auf einen ganz kleinen, aber elementaren Bestandteil des Golfsports fokussiert. Den Golfball. Den würde er gerne modifizieren lassen, damit er nicht mehr so weit fliegt. Dadurch würden die Plätze kürzer, die Spielzeiten kürzer - alle hätten gewonnen, so Nicklaus, auch die Golfballfirmen. Die sträuben sich aber noch. Désirée Wolff und Malte Asmus sprechen über Jacks Ideen und geben ihre Meinung dazu ab.
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    Aus für Sofa-Denunzianten

    12 Dez 2017
    3:26

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die obersten Regelhüter des Golfsports haben entschieden: Ab 1. Januar 2018 sind nur noch offizielle Videobeweise zulässig. Damit wird kein Spieler mehr für Regelverstöße auf dem Platz bestraft, die ein TV-Zuschauer per Fernbedienung, Standbild und Superslomo aus dem heimischen Wohnzimmer nachweist oder per Email oder Telefon zur Anzeige bringt. Ein Sieg der Vernunft und des gesunden Menschenverstandes - kommentiert Malte Asmus.
    schließen
  • Sportplatz | Golf |

    Golf-Regelvereinfachung? Profis finden’s blöd

    2 Mrz 2017
    10:20

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die R&A und die USGA als oberste Regelhüter im Golfsport haben sich zusammengesetzt und sich an die Überarbeitung der Golfregeln gemacht. Einfacher, übersichtlicher und nachvollziehbarer sollen sie ab 2019 werden. Für Amateure und Profis gleichermaßen. Doch das gefällt den Profis überhaupt nicht. Malte Asmus und Desiree Wolff berichten und schauen auch auf das WGC in Mexiko voraus.
    schließen
Jetzt Abonnieren