Ohne Doncic/Porzingis nichts zu holen

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

US Sport

schließen

US Sport

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Triple Double | Basketball |

    Ohne Doncic/Porzingis nichts zu holen

    12 Mrz 2021
    09:42

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Volles Programm in der NBA in der letzten Nacht. Malte Asmus und Patrick Rebien haben sich aus den elf ausgetragenen Partien wieder drei rausgepickt, die sie genauer unter die Lupe nehmen wollen:  Mavs-Thunder, Suns-Blazers und Rockets-Kings. Und hätten diese Spiele vor einem Jahr ausgetragen werden sollen, hätten sie nie stattgefunden, denn am 11.3 hatte die NBA die Saison ja wegen der Corona-Infektion von Rudy Gobert abgebrochen.
    schließen
  • Triple Double | Basketball |

    Bye, bye Aldridge …

    11 Mrz 2021
    09:38

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute vor einem Jahr stoppte die NBA ihre Saison aufgrund von Corona. Aktuell kann zum Glück gespielt werden, sogar vor kleineren Zuschauermengen. Und in der letzten Nacht wurde das zweimal, deshalb können Malte Asmus und Daniel Seiler zum Glück über Basketball sprechen, sogar über Playoff relevante Spiele ... Die Mavs empfingen die Spurs und die Grizzlies mussten gegen die Wizards ran. Und LaMarcus Aldridge muss sich eine neue Franchise suchen. Denn bei den Spurs hat er keine Zukunft mehr, nicht einmal mehr eine Gegenwart.
    schließen
  • Triple Double | Basketball |

    Die Lakers ohne Rhythmus

    29 Jan 2021
    08:20

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Kaum hatten wir sie am Dienstag für ihre Auswärtsstärke gelobt, patzen sie zweimal auf Reisen - die LA Lakers. Erst verloren sie ganz knapp bei den 76ers und in dieser Nacht dann auch in Detroit bei den Pistons. Und das sogar deutlich 92:107. Lag es nur daran, dass Anthony Davis wegen einer Oberschenkelverletzung zuschauen musste? Und warum starteten die Houston Rockets so schleppend in ihr Spiel gegen die Trail Blazers, aber kamen dann so furios zurück? Amir Sellim und Malte Asmus schauen auf die letzte Nacht in der NBA zurück.
    schließen
  • Triple Double | Basketball |

    Die Lakers wie der VfB Stuttgart

    26 Jan 2021
    09:08

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute jährt sich der Todestag von Kobe Bryant zum ersten Mal, wir halten uns aber an den Wunsch der Familie Bryant und konzentrieren uns vor allem auf das Sportliche Geschehen der NBA-Nacht, einer Nacht der klaren Siege. Nur beim Erfolg der Thunder in Portland ging es mit 125:122 etwas knapper zu.

    Malte Asmus und Amir Sellim haben sich für eine genauere Betrachtung aber zwei andere Spiele ausgeguckt… Sie schauen auf LeBron James Sahnenacht mit den Lakers bei seiner Rückkehr nach Cleveland und beantworten die Frage, was LA mit Stuttgart gemeinsam hat und sie analysieren den klaren Sieg der Warriors zu Hause über die Timberwolves, bei dem Steph Curry weiter an seiner Dreierquote arbeitete.
    schließen
  • BIGinSports Podcast | Ladies Talk! | Mixed-Sport |

    Cheerleading mit der SCU Düsseldorf

    28 Nov 2020
    44:23

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im BIGinSports Ladies Talk sprechen wir mit Gründerin, Vorstand, Chefin und Trainerin aller 4 Teams der SCU Cheerleader Düsseldorf, Kiki Hautow.

    Als Kind hat sie bereits mit 3 Jahren die Leidenschaft zum Tanzen entdeckt und kam bereits im Alter von 12 Jahren zum Cheerleading, der Sportart, die die meisten aus dem American Football kennen oder Basketball, wo in den Pausen die Mädels das Publikum einheizen. Ist das aber nicht das typische Klischee, was man davon im Kopf hat, PomPom, Puscheln, knappe Kleider?

    Kiki räumt mit diesen Vorurteilen auf und erzählt uns von der Symbiose aus verschiedenen Tanzstilen, ausgefeilten Choreografien, intensivem Training und der Wettkampf, der dahinter steckt.

    Bei der SCU dürfen sogar die Kleinsten ab 3 Jahren an das Tanzen spielerisch herangeführt werden und selbst die „Senioren“ in der höchsten Klasse bis 25 Jahren sind meist seit Jahren begeistert dabei, wenn der Teamsport sogar es bis zur Weltmeisterschaft 2019 nach Japan schafft. Viele Titel wurden schon national und international abgestaubt und es geht beim Cheerleading nicht nur um das „hübsche Beiwerk“, sondern um den Team- und Wettkampfgeist.

    In Personalunion denkt sich Kiki alle Choreografien aus, übt stundenlang und während Corona sogar online in Zoom Meetings mit den Vereinsmitgliedern und freut sich, unterstützt von ihrer Mutter und weiteren Eltern, den Kindern und Jugendlichen Freude und Zusammenhalt mit auf den Weg zu geben.

    Die Cheerleader bei Facebook

    Die Cheerleader bei Instagram
    schließen
  • BIGinSports Podcast | Mixed-Sport |

    Softball: Die Wesseling Vermins

    9 Sep 2020
    41:53

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im Ladies Talk von BIGinSports haben wir zwei Softballerinnen der Wesseling Vermins zu Gast, die ebenfalls im Nationalkader spielen und uns Einblicke in die Taktik des Spiels und den Spassfaktor geben.

    Claudia Volkmann in der Damen Nationalmannschaft seit 2011 und Deutscher Meister 2010, spielt seit über 19 Jahren im Leistungsbereich und wünscht sich allgemein mehr Nachwuchs für diesen Sport.

    Hannah Held  ist seit 10 Jahren dabei und kam als Quereinsteigern dazu und ist auch als Trainerin unterwegs, um mehr Bekanntheit für die schnelle und impulsive Sportart zu schaffen.

    Wer einmal Lust auf ein Training hat, der kann sich gerne beim Verein melden.

    Die Wesseling Vermins bei Facebook
    schließen
  • Eselrennen mit Pferden | Mixed-Sport |

    Die längste Folge aller Zeiten!

    20 Jul 2020
    01:15:24

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist wieder einmal passiert. Ohne jegliche Vorbereitung sind wir etwas über das Ziel hinaus geschossen und haben die längste Folge aller Zeiten produziert. Über viel Drum-Herum-Gequatsche kommen wir plötzlich zu unserer Kategorie "Watt? Wahrheit oder Tinneff". Waldi wird heute trotz stimmlicher Schwierigkeiten gefordert und muss sich in gleich zwei Kategorien beweisen. Wie er sich geschlagen hat? Hört selbst!
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Quo vadis, College Sport: Ausbeutung, Revolution & dann?

    30 Mrz 2020
    01:07:20

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der College Sport in den USA steht vor einer Revolution… Er setzt seit Jahren Milliarden um - und alle profitieren. Universitäten, Trainer, Medien, allen voran die übertragenden Sender, die Ausrüster … Nur die Sportler selbst gehen leer aus. Und das sind immerhin fast eine halbe Million Sportler verteilt auf 24 in der NCAA organisierten Sportarten, die ihre Knochen zwar für die Uni hinhalten, aber dafür nicht angemessen entschädigt werden. Doch dieses System der “modernen Sklaverei” könnte ab 2023 gründlich modernisiert werden. Möglich macht das ein Gesetz, das kürzlich in Kalifornien erlassen wurde.

    Was könnte das für den College Sport bedeuten? Malte Asmus spricht mit dem deutschen Journalisten und Wahlamerikaner Jürgen Kalwa und klärt die Fragen: Warum ist College Sport in den USA eigentlich so eine große Nummer? Warum machen sich bei diesem Geschäft alle Beteiligten die Taschen voll, nur die Sportler gehen quasi leer aus? Warum könnte das kalifornische Gesetz das jetzt ändern und was sind mögliche Folgen?

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Sportplatz | American Football | US-Sport |

    Was ist eigentlich so super am Super Bowl?

    27 Jan 2020
    56:44

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Faszination Super Bowl - wenn am Wochenende zum 54. Mal die Entscheidung im Duell um die Vince Lombardy Trophy fällt, erliegen ihr die Sportfans rund um den Globus wieder.  Dann kleben rund 100 Mio. Menschen in den USA und schätzungsweise 60 Mio. weitere TV-Zuschauer weltweit wieder vor dem Fernseher. Und auch hierzulande bei uns in Deutschland wird die Football-Fanschar immer größer.

    Auch ganz meinsportpodcast.de ist von Super Bowl-Fans besetzt. Ganz meinsportpodcast.de? Nein, zumindest einer scheint Widerstand zu leisten. Malte Asmus. Dem erschließt sich die Faszination, die von diesem Ereignis “Super Bowl” ausgeht, die von der gesamten Sportart American Football auszugeben scheint, einfach nicht. 
    Und jedes Jahr stelle er sich diese Frage wieder und wieder: "Wieso verdammt noch mal, wirkt diese Super Bowl-Magie nicht auf mich?"


    Aber dafür offenbar umso stärker auf andere. Vor allem auf die Amerikaner - und das schon seit Jahrzehnten.  Aber warum genau? Warum wurde der Tag des Super Bowls zu einem Quasi-Nationalfeiertag? Zu einem Tag, an dem das normale Leben eines ganzen Landes quasi zum Erliegen kommt. An dem sich alle im Stadion oder vor den TV-Geräten einfinden, rauschende Partys feiern und nur noch Football zu zählen scheint? 

    Das möchte Malte Asmus herausfinden und fragt nach bei Jürgen Kalwa. Jürgen ist deutscher Journalist, aber lebt schon seit 30 Jahren in New York. Er kennt sich bestens im Sport aus, aber auch mit den Amerikanern. Er blickt z.B. in seinem Podcast Two One Two zusammen mit seinem Kollegen Sebastian Moll auch auf die Amerikaner und in ihre Seele… und klärt Malte Asmus aus einem neutralen Blickwinkel über die Faszination Super Bowl auf.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Saisonvorschau AFC East

    13 Aug 2019
    52:13

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die New England Patriots beherrschen seit Beginn der Ära von Bill Belichick und Tom Brady die AFC East. Auch in diese Saison gehen sie wieder als Favorit. Doch auch in diesem Jahr gibt es wieder einige Veränderungen. So wird nach aktuellem Stand die Offense anders aussehen, gibt es doch keinen Ersatz für Rob Gronkowski. Der Receiver-Corps ist zudem dünn besetzt, aber dafür sehr groß. Doch auch im Pass Rush muss improvisiert werden, ging doch mit Trey Flowers ihr Sack Leader.

    Auf einem guten Weg befinden sich die Buffalo Bills. Während die Defense schon im letzten Jahr gut war, wurde in der Offseason die Offense adressiert. Die O-Line wurde verbessert und Quarterback Josh Allen hat neue Anspielstationen mit John Brown und Cole Beasley bekommen. Zudem wurden auch mögliche Ersatzspieler von LeSean McCoy verpflichten, falls sich dieser wieder verletzen sollte.

    Sebastian Mühlenhof redet mit Florian Schmitt (@Flosch1006) und Moritz May (Touchdown24) auch über die New York Jets und die Miami Dolphins. Beide Teams haben dabei einen neuen Coaching Staff. Während die Jets mit Adam Gase den Ex-Trainer von den Dolphins geholt haben, hat Miami von den Patriots Brian Flores als Head Coach geholt. Die Voraussetzungen von den beiden sind aber unterschiedlich. Die Jets wollen mit Sam Darnold den nächsten Schritt machen, während die Dolphins sich in einem Rebuild befinden.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
Jetzt Abonnieren