Die Wunder von Cluj und München

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Umweltschutz

schließen

Umweltschutz

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Die Wunder von Cluj und München

    4 Oct 2021
    17:55

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das deutsche Tischtennis ist auch mit der zweiten Garde die Nummer 1 in Europa und die Bayern scheitern am vielarmigen Kevin Trapp. Das sind zwei Themen, die heute im ersten Sportpodcast des Tages natürlich zur Sprache kommen. Genau wie diese hier:

    • Ist Pal Dardai der Störenfried bei Hertha oder nicht?

    • Handverlesen: Unsere Gesichter des 7. Bundesliga-Spieltags

    • Doppeltes-EM-Team-Gold mit B-Teams … bei Nina Mittelham kam nach dem Olympia-Frust die Tischtennislust zurück

    • Umweltschutz … Felix Neureuther kritisiert den Weltcupstart im Oktober als nicht zeitgemäß

    • Dazu gibt es Top und Flop und ein Ereignis des heutigen Tages der Sportgeschichte: Den Todestag einer Serie-A-Legende


    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Zoom-Extra: Grüne F1 = neue Hersteller?

    28 Jun 2021
    32:57

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Sebastian Vettel hat dem SPIEGEL ein hochinteressantes Interview gegeben. Dieses Gespräch mit Alfred Weinzierl hat in der Formel-1-Community extrem hohe Wellen geschlagen. Vettel äußerte sich zu den Themen Nachhaltigkeit, Umweltfreundlichkeit, Zukunftsorientierung und seiner politischen Wahl bei der anstehenden Bundestagswahl im September.

    "Ja, ich werde grün wählen." ging durch die Gazetten, dabei waren die Inhalte dieses Interviews sowohl für die Formel 1, als auch für die allgemeine Gesellschaft, extrem wichtig. Kevin Scheuren und Christian Nimmervoll, Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, haben sich Sebastian Vettels Meinungen und Kommentare zum Anlass genommen, auf dieses Thema nochmal genauer einzugehen.

    Vettel prangert an - ist er ein Heuchler?

    Sebastian Vettel hat in seinem privaten Leben eine Menge verändert, um nachhaltiger zu leben. Weniger Flüge, Fotovoltaik auf dem Dach, Einkauf von saisonalem und regionalem Gemüse und gutem Fleisch. Aber gleichzeitig ist er mit der Formel 1 auf der ganzen Welt unterwegs. Beißt sich die Katze da nicht in den eigenen Schwanz? Ist Sebastian Vettel nicht auch nur einer der reichen Heuchler, die es sich ja leisten können, wichtige Reden zu schwingen und selbst im Grunde ihr nobles Leben leben? Das waren kritische Fragen, die nicht nur Weinzierl den viermaligen F1-Weltmeister, sondern auch viele Fans gestellt haben. Wir versuchen das heute ein bisschen in Perspektive zu rücken.

    Großer Motorengipfel am Samstag in Spielberg!

    Eine grünere Formel 1 könnte neue Motorenhersteller anziehen. Ein Umdenken in der Motorensparte, mehr Elektrifizierung und ein Wandel zu nachhaltigen und synthetischen Kraftstoffen wird gewünscht. Am kommenden Wochenende werden in Spielberg die CEOs von Mercedes, Ferrari, Renault/Alpine, Red Bull, Volkswagen, Audi und Porsche zusammenkommen, um über mögliche Einstiege der Marken und die Zukunft der Motorisierung der Formel 1 zu sprechen. Kann es wirklich einen Weg für VW in die Formel 1 geben? Die Chancen stehen so gut wie nie, jetzt muss nur die Umsetzung passen. Christian Nimmervoll hat brandaktuelle Details dazu für euch.

    Respektvoller Umgang mit politischen Meinungen

    Sollten Sportler bekanntgeben, welcher Partei sie ihre Stimme geben? Sebastian Vettel hat das getan und davon von vielen Seiten ordentlich Gegenwind bekommen. "Es stehe ihm nicht zu, das zu sagen." "Er hat sich das Wahlprogramm doch nie wirklich durchgelesen." "Was will er denn in Deutschland wählen, wenn er in der Schweiz wohnt?" - da waren nur einige der Posts, die auf diesen Kommentar gekommen sind. Wichtig ist aber, dass man Menschen ihre Meinung lässt, sie respektiert und dann offen damit umgeht. Auch dafür applaudieren wir Sebastian Vettel, denn er äußert sich mit Bedacht, Niveau und Argumenten. Wir sollten uns alle mehr respektieren - die Umwelt sowieso.

    Wie steht ihr denn zur Nachhaltigkeit in Bezug auf die Formel 1? Kann das wirklich klappen? Schreibt uns gerne eure Meinungen!

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer:
    +49 331 298 50 28

    GANZ WICHTIG:

    bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch.

    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Instagram
    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Tippen nicht vergessen! Jetzt direkt bei unserem kicktipp-Spiel mitmachen, wenn ihr bereits angemeldet seid!

    Keep Racing!+++WERBUNG+++

    Jetzt einfach zu AXA abbiegen zu KFZ-Versicherungen mit Top-Leistung und günstigen Preisen – informiere dich am besten gleich hier.

    https://bit.ly/3y4p2Vo

    F1 22 ist das offizielle Videospiel zur FIA Formel 1 Weltmeisterschaft von Codemasters und EA Sports. So nah warst du noch nie dran! Noch immersivere Spielmodi, Kompatibilität mit Virtual Reality und dem neuen Modus F1 Life - mehr Formel 1 geht nicht.
    F1 22 ist ab dem 01.07. erhältlich für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin und Steam.
    Mehr Infos: F1 22.

    +++ENDE DER WERBUNG+++




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Lewis Hamilton - der Muhammad Ali unserer Generation?

    6 Feb 2021
    01:06:01

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wir starten offiziell in die Saison 2021! Schön, dass ihr wieder dabei seid. In diesem Jahr wollen wir euch neben und rund um die Rennwochenenden auch mal ein paar philosophischere Ansätze liefern. Wir bearbeiten in Podcasts wie dem heutigen eine Person, eine Newsstory oder schauen einfach mal über den Tellerrand hinaus.

    Kevin Scheuren, Ole Waschkau und Christian Nimmervoll, Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, freuen sich, dass ihr zuhört.

    Keiner polarisiert wie Lewis Hamilton - wird er zurecht kritisiert?

    Wir gehen mit dem amtierenden Formel 1-Weltmeister Lewis Hamilton in die Saison. Klar, es ist noch nicht mal sicher, dass er in der kommenden Saison überhaupt mitfährt, aber sein Schaffen in der Königsklasse hat ihm immensen Ruhm, Beliebtheit und Kontroverse beschafft. Seit 2007 ist er aktiv, hat mehrere lukrative Werbeverträge, erhält ein gutes Salär von Daimler, engagiert sich für die "Black Lives Matter"-Bewegung und den Umweltschutz und investierte erst kürzlich in ein ExtremeE-Rallyeteam. Er ist ein Cosmopolit, in der ganzen Welt zuhause und sehr gut vernetzt.

    Welchen Stellenwert hat Lewis Hamilton also für die Formel 1 und vice versa? Was macht es aus, dass ihm rund 30 Millionen Menschen alleine auf Twitter und Instagram folgen? Welches Machtverhältnis hat er sich in den vergangenen Jahren aufgebaut? Wie steht die Formel 1 und Daimler im Verhältnis zu ihm?

    Der Auslöser der heutigen Sendung war übrigens eine Diskussion in unserer Telegram-Gruppe, in der es darum ging, welche Fahrer in der Formel 1 glattgebügelt sind und welche Ecken und Kanten haben. Dabei wurde auch Lewis Hamilton als glattgebügelt angesehen. Wie steht ihr dazu? Gebt uns gerne Feedback!

    Das Idol Muhammad Ali - ist Lewis schon auf einer Stufe mit ihm?

    Heute schauen wir mal darauf, was er abseits des Sports darstellt. Sein Idol war und ist Muhammad Ali. Der Boxer hat zeitlebens ebenfalls den Kampf gegen Rassismus geführt. Er war ein Megafon für die Unterdrückten, hat für die gekämpft und wurde auf der ganzen Welt von Sportlern, Prominenten und Politikern hoch angesehen. Lewis Hamilton will der größte Sportstar aller Zeiten werden, so gesehen der Muhammad Ali unserer Generation. Kann er das schaffen? Wo steht er derzeit im Vergleich zu Sportgrößen wie Roger Federer, Tiger Woods oder Lindsey Vonn?

    Fakt ist, Lewis Hamilton hat sich eine Marke aufgebaut. Eine starke Marke. Man darf gespannt sein, wo es den Briten in den kommenden Jahren hintreibt, aber als F1-Fan sollte man auch hoffen, dass er der Serie noch lange erhalten bleibt, denn er ist ein "Anker" (Zitat Ole Waschkau), der eine große Anziehungskraft besitzt, die nicht zu unterschätzen ist. Ist er auch austauschbar? Das wird die Zeit zeigen, aber wir haben den status quo versucht darzustellen und ein Bild drumherum zu malen.

    Gefällt euch diese Art Podcast? Lasst es uns gerne wissen. Wir freuen uns auf eure Rückmeldung!

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer:
    +49 331 298 50 28

    GANZ WICHTIG:

    bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch.

    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Buy Me A Coffee
    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Keep Racing!+++WERBUNG+++

    Jetzt einfach zu AXA abbiegen zu KFZ-Versicherungen mit Top-Leistung und günstigen Preisen – informiere dich am besten gleich hier.

    https://bit.ly/3y4p2Vo

    F1 22 ist das offizielle Videospiel zur FIA Formel 1 Weltmeisterschaft von Codemasters und EA Sports. So nah warst du noch nie dran! Noch immersivere Spielmodi, Kompatibilität mit Virtual Reality und dem neuen Modus F1 Life - mehr Formel 1 geht nicht.
    F1 22 ist ab dem 01.07. erhältlich für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin und Steam.
    Mehr Infos: F1 22.

    +++ENDE DER WERBUNG+++




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • BIGinSports Podcast | Der Sportstammtisch | Mixed-Sport |

    Nachhaltigkeit im Sport. Kann Sport Die Welt retten?

    10 Oct 2020
    01:07:26

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Welt steht am Abgrund. Viel zu lange haben wir mit der Umwelt Raubbau betrieben. Wir müssen alle umdenken.

    Hat dies auch der Sport getan? Wie kann der Sport das Ruder rumreißen? Und kann der Sport am Ende die Welt retten?
    Diese Fragen haben wir uns im neuesten Stammtisch gestellt und versuchen zumindest einer Lösung nahe zu kommen.

    Wie immer diskutieren Laura Luft, Patric Hoch und Arunava Chaudhuri kontrovers, lehrreich humorvoll und ein bisschen polemisch über das Thema was uns alle interessieren sollte, Nachhaltigkeit.

    Die grünste Stadien der Welt:

    Climate Pledge Arena

    Der grünste Fussball Club der Welt

    Ein Fussballplatz der Strom erzeugt

    Der DOSB zum Thema Umweltschutz

    Four Motors

    Wusstet Ihr? Der Sportstammtisch hat jetzt auch einen eigenen Kanal. Wenn ihr also beim Stammtisch immer auf dem laufenden bleiben wollt, dann abonniert ihn doch einfach hier:
    Der Sportstammtisch präsentiert von BIGinSports.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren