Unter dem Radar

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

UEFA Nations League

schließen

UEFA Nations League

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Faktlos | Fußball |

    Unter dem Radar

    14 Jun 2019
    1:09:32

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist Länderspielzeit bei Seidel & Klöster und es gibt viele Diskussionsthemen. Eden Hazard ist endlich bei Real Madrid und der Transferzug rotiert kräftig weiter. Dazu einen Ausblick auf die neue Saison im deutschen Profifußball und was sagt Ina dazu?


    Zuerst liegt der Fokus auf dem internationalen Grün. Die Nationsleague hat ihren ersten Sieger und Portugal freut sich ganz bestimmt über diesen tollen Titel. Währenddessen entwickelt das DFB-Team gegen Estland eine verloren geglaubte Spielfreude und die Frauen-WM in Frankreich groovt sich ein, während sich die u21-Junioren der DFB-Elf auf die EM vorbereiten. Im Transferzeug geht es um das neue Trio von Real Madrid, einen potentiellen Neuzugang für Barca und Lukaku. Im dritten Part bekommt der HSV aufgrund seiner - nennen wir es mal Aufbruchstimmung - sein Fett weg. Aber die wirklich wichtige Frage die den Fußball zur Zeit interessiert: Was sagt Ina zu Cornrows? Bleiben die Haare lang? Denn so wie jetzt ist es garantiert keine Option. Als Rausschmeißer in dieser Episode: Der erste Check für die neue Bundesliga-Saison. Ist die 2.Liga die neue Bundesliga? Was macht die Bundesliga nächstes Jahr attraktiv? Wer wird die Überraschungsmannschaft der Saison in beiden Liga? Antworten liefern Seidel&Klöster.

    schließen
  • Sportplatz | Fußball |

    DFB-Team: Löw wird variabler

    7 Sep 2018
    8:06

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Beim ersten Länderspiel nach der WM-Pleite konnte die deutsche Nationalmannschaft gegen Frankreich ein 0:0 holen. Zum Auftakt der Nations League beließ Jogi Löw personell vieles beim alten. Aber doch in einigen Punkten verändert. "Die Null muss stehen", hatte er als Marschroute für das Duell gegen den Weltmeister ausgegeben. Und das hat am Ende auch funktioniert. Malte Asmus hat das Match unter die Lupe genommen, entdeckte eine Rückbesinnung auf die "deutschen Tugenden" Kampf und Einsatz - und ein insgesamt variabler aufgestelltes deutsches Team. Das könnte auch ein kleiner Fingerzeig an die Zukunft werden.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen