NFL Season Review Part 3 – Die AFC South

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Tyler Eifert

schließen

Tyler Eifert

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    NFL Season Review Part 3 – Die AFC South

    9 Mrz 2021
    01:05:42

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Unsere Reviews gehen auch in dieser Woche weiter. Kevin Wieschhues (@kevinwiesschues), Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die Teams in der AFC South.

    Den Auftakt machen die Jacksonville Jaguars, die einen Neuanfang wagen. Urban Meyer hat den Posten von Doug Marrone übernommen und soll das Team in eine erfolgreiche Zukunft führen. Einen wichtigen Teil soll dabei Quarterback Trevor Lawrence einnehmen, der wohl im Draft gepickt wird. Einen Top-Star auf QB haben die Houston Texans bereits in Deshaun Watson. Doch das Chaos bei den Texans sorgt für Frust bei Watson.

    Frust haben die Colts nicht, aber ihnen fehlt noch der richtige Quarterback. Jetzt haben sie Carson Wentz per Trade geholt, doch ist er das fehlende Puzzleteil für die Colts? Eine schwierige Offseason wartet auf die Tennessee Titans. So drohen zahlreiche Abgänge und Cap Space ist kaum vorhanden.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Saisonvorschau AFC South

    25 Aug 2020
    44:26

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Houston Texans haben viermal in den letzten fünf Jahren die AFC South für sich gewinnen können. Ob dies ihnen auch 2020 gelingt, ist unklar. Mit DeAndre Hopkins verscherbelten sie ihren Top-Receiver zu den Arizona Cardinals und die schwache Defense wurde auch nicht wesentlich verbessert.

    Diese Schwächen wollen die Tennessee Titans nutzen. Die zeigten sich sehr effektiv, als Ryan Tannehill letztes Jahr Starting Quarterback wurde. Darauf wollen sie jetzt aufbauen und den ersten Division-Titel seit 2008 gewinnen.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Stefan Reichl (@StefanReichl1) auch über die Indianapolis Colts und die Jacksonville Jaguars. Die Colts haben sich mit Philip Rivers einen neuen Quarterback geholt und hoffen auf wieder erfolgreiche Zeiten. Davon sind die jungen Jaguars noch einiges entfernt. Angesichts von wenig Erfahrung im Team gilt es für Head Coach Doug Marrone die jungen Spieler zu entwickeln.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Winners & Losers der Free Agency

    27 Mrz 2020
    01:04:04

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die heiße Phase der NFL Free Agency ist vorbei. So konnten auch Cornerback Nickell Robey-Coleman, Defensive Tackle Ndamukong Suh und Safety Vonn Bell neue Teams finden. Vor allem die Philadelphia Eagles dürfen sich für das günstige Signing von Robey-Coleman loben lassen, während die Los Angeles Rams sich Kritik gefallen lassen müssen.

    Nach einer Woche Free Agency haben aber noch einige große Namen keinen neuen Vertrag unterschrieben. Zu ihnen gehören die Quarterbacks Cam Newton und Jameis Winston und auch Pass Rusher Jadeveon Clowney. Bei allen dreien hält sich das Interesse bisher in Grenzen, was durchaus Fragen aufwirft.

    Patrick Rebien (@PatrickRebien) zieht mit Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) auch ein Fazit. Welche Teams haben bisher geglänzt und welche sorgen für Kopfschütteln. Außerdem gibt es ein Ranking der besten verbleibenden Free Agents.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Review AFC North

    6 Mrz 2020
    1:02:23

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Baltimore Ravens hatten in der abgelaufenen Saison den besten Record in der NFL. Ein Grund dafür ist das starke Running Game, was gemeinsam mit Quarterback Lamar Jackson historische Dimensionen erreicht. Dennoch war in den Playoffs erneut im ersten Spiel Schluss.

    Die Playoffs verpasst haben die Pittsburgh Steelers. Nach den Abgängen von Antonio Brown und Le’Veon Bell hatte dabei die Offense Probleme gehabt, was aber vor allem an der Verletzung von Ben Roethlisberger lag. Seine beiden Backups konnten nur bedingt überzeugen, womit die Steelers weiterhin den zukünftigen Franchise-QB suchen müssen.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) spricht mit Moritz May (Touchdown24) auch über die anderen beiden Teams der AFC North. Bei den Cleveland Browns gibt es den x-ten Neuanfang, während die Cincinnati Bengals sich nun einen neuen Quarterback holen werden.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
Jetzt Abonnieren