#60 SPIELTAGSKONTROLLE – Das Finale (mit Albrecht von Estorff)

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Timo Becker

schließen

Timo Becker

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

    #60 SPIELTAGSKONTROLLE – Das Finale (mit Albrecht von Estorff)

    24 Mai 2021
    52:28

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Titel von der heutigen Spieltagskontrolle ist zweideutig. Auf der einen Seite trifft es das Wort Finale gut, weil am Wochenende der letzte Spieltag der Bundesliga stattgefunden hat. Auf der anderen Seite handelt es sich bei dieser 60. Episode um die letzte Folge des Podcasts Anschlusstreffer. In dieser diskutiert Jannik mit Gast Albrecht von Estorff über die Geschehnisse des 34. Spieltags. Einen besseren Gast hätte es für diese Folge wohl kaum geben können - Albrecht ist Fan des SV Werder Bremen und lässt in sein Gefühlsleben nach dem Abstieg einblicken. Jedoch blickt er auch auf die nächste Saison und diskutiert zusammen mit Jannik, wie die "Macht von der Weser" wieder zu einer solchen werden kann. Neben dem Abstiegskampf geht es auch um die zweite wichtige Entscheidung an diesem Spieltag. Union Berlin spielt kommendes Jahr in der Uefa Conference League. Wir wünschen ein letztes Mal viel Spaß beim Hören der Spieltagskontrolle! Vielen Dank an Euch Hörer:innen für das treue Verfolgen unseres Podcasts. Genauso möchten wir uns bei sämtlichen Gästen des Podcasts bedanken. Bevor wir aber zu sentimental werden: Viel Spaß bei einer neuen Folge SPIELTAGSKONTROLLE!
    schließen
  • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

    #38 SPIELTAGSKONTROLLE – So ist Fußball

    21 Jan 2021
    52:34

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das war sie also, die Hinrunde der Bundesliga-Saison 2020/2021. Mit dem 21.01. geht die wohl geschichtsträchtigste und merkwürdigste Hinrunde der Bundesliga aller Zeiten zu Ende. Und es wäre nicht die Bundesliga, wenn nicht auch an diesem Spieltag wieder verrückte Ergebnisse rausgesprungen wären. Borussia Dortmund verabschiedet sich zumindest vorerst aus dem Meisterschaftsrennen, Bruno Labbadia muss um seinen Job bangen und Sebastian Hoeneß gelingt mit der TSG Hoffenheim im Olympiastadion ein Befreiungsschlag. Am Mittwoch wurde es bitter für den FC Schalke 04: Die Königsblauen verlieren ihr elementar wichtiges Heimspiel gegen den 1. FC Köln in der 92. Spielminute. Damit liegt die Gross-Elf schon acht Punkte hinter dem Relegationsplatz. Als Retter soll ab dem kommenden Wochenende Klaas-Jan Huntelaar herhalten. Am späteren Abend gewann die Arminia aus Bielefeld mit 3:0 gegen die auswärtsstärkste Mannschaft der Liga, den VfB Stuttgart. Der Dreier von den Ostwestfalen stürzt die Schalker noch weiter in den Abgrund. Parallel fahren Leipzig und Bayern Arbeitssiege ein. Jannik und Niels analysieren in einer neuen Folge Spieltagskontrolle jedes Spiel des 17. Spieltags.

     

    Instagram Anschlusstreffer: https://www.instagram.com/anschlusstreffer_podcast/

     

    Instagram Spoove: https://www.instagram.com/sportslove.de/
    schließen