Kramers Schuld und Schalkes Beitrag

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Terodde

schließen

Terodde

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Fever Pit´ch | Fußball |

    Kramers Schuld und Schalkes Beitrag

    13 Oct 2022
    29:16

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    "Wir wollen ein anderes Gesicht zeigen", sagt Noch-Schalke-Trainer Frank Kramer vor seinem möglichen Endspiel gegen Hoffenheim. Denn es gilt als ziemlich sicher, dass nach einer weiteren Niederlage der Königsblauen bald ein neues Gesicht auf der Trainerbank sitzen wird. Thomas Reis gilt als heißer Kandidat. Er wäre der achte Trainer in den letzten zwei Jahren auf dem Schalker Schleudersitz. Doch wie groß ist der Anteil, den Kramer an der mageren Punktausbeute der Schalker hat, wirklich? Oder ist es wie so oft auf Schalke, dass die Erwartungen mal wieder höher als die Qualität der Mannschaft sind? Pit Gottschalk und Malte Asmus besprechend die Lage in Gelsenkirchen mit Marcel Witte, Reporter von ruhr24.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Stand jetzt | Fußball | Mixed-Sport |

    Bayern fragt sich: Wer san mia eigentlich?

    2 May 2022
    16:06

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Gott sei Dank sind Malte Asmus und Andreas Wurm zum Wochenstart besser bei Stimme als Simon Terodde am Freitag. Und daher können sie sprechen - über einen Doppeleuropameister mit Verspätung, über Werbung fürs Frauenboxen und sie haben viel Fußball im Podcast. Sie erklären, warum Simon Terodde DER Schalker Aufstiegsgarant ist und versuchen eine Antwort auf die aktuell große Bayern-Frage zu finden: Wer san mia eigentlich?

    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • HSVTalk | Fußball |

    Genie und Wahnsinn

    19 Jan 2021
    01:01:47

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es geht mal wieder rund beim HSV. Die Fußball-Profis nehmen Osnabrück auseinander, die Gremien des e. V. sich selber. Darüber sprechen Sven (@SvenGZ) und Tanja (@fschmidt77) mit ihren Gästen Henrik Jacobs (@henrik_jacobs) vom Hamburger Abendblatt und Christian (@pamphleteer_).

    Den Anfang macht das Sportliche. 5:0 haben wir alle schon lange nicht mehr erlebt, zumindest nicht als Sieg für den HSV. Fünf Treffer und keiner von Terodde – bahnt sich da eine Krise an? Dafür spielt Bakery Jatta mittlerweile ausschließlich die Gegner schwindelig und weniger sich selber, schnürte gegen Osnabrück seinen ersten Doppelpack und gab anschließend sogar ein Live-Interview. So viel „Hach“ ist für einen HSV-Fan schwer zu ertragen, daher streuen wir auch Salz in die Wunde und fragen uns, warum Daniel Thioune beim Stand von 5:0 nicht die Nachwuchsspieler Ogechika Heil und Jonas David gebracht hat. Wir verabschieden vorsorglich Lukas Hinterseer und hoffen dabei, dass wir ihn nicht allzu sehr vermissen werden.

    Dann geht es ans Eingemachte: Was ist da bloß im HSV e. V. los? Wir versuchen, die Ereignisse des Tages aufzudröseln und einzuordnen. Welche Lager haben sich aufgetan? Warum kommen einige Mitglieder der Supporters-Leitung ausgerechnet jetzt mit einer angestrebten Rechtsform-Änderung um die Ecke? Was hat sich eigentlich Thomas Schulz erlaubt, dass er es geschafft hat, alle(!) Vereinsgremien gegen sich aufzubringen?

    Und natürlich müssen wir uns dann auch fragen, ob das Hickhack im Verein Einfluss auf die Profi-Mannschaft der AG hat oder ob unsere Gäste trotzdem daran glauben, dass der HSV diese Saison tatsächlich den Aufstieg schafft.
    Die Begründung zum Abwahlantrag gegen Thomas Schulz könnt ihr übrigens hier nachlesen: https://www.hsv.de/fileadmin/user_upload/HSV_EV/Dokumente/Stellungnahme_HSV-Gremien.pdf

    In diesem Sinne, denkt daran, wie immer gilt: LOVE HAMBURG – HATE RACISM!

    Für Fragen, Kommentare oder Anregungen schreibt uns! Wir sind zu finden auf Twitter unter @HSVTalk, auf Facebook unter facebook.com/HSVTalk/ oder schreibt eine Mail an [email protected] Wenn Ihr uns über iTunes hört, lasst uns gerne eine Bewertung da, über mehr Sterne als der HSV hat, freuen wir uns besonders. Erzählt Euren Freunden von uns und nehmt Euch in Acht: Wer sich mit einer Meinung über den HSV aus dem Fenster lehnt, muss mit einer Einladung von uns rechnen!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren