Der wöchentliche Wahnsinn

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Teddy Bridgewater

schließen

Teddy Bridgewater

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Der wöchentliche Wahnsinn

    16 Nov 2021
    01:02:53

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ehe man sich verguckt, sind jetzt schon zehn Spieltage in der NFL absolviert. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die aktuellen Spiele in der besten Liga der Welt, bei denen es mal wieder einige Überraschungen gab.

    Nach dem gewöhnten Roundup blicken die zwei wieder auf die drei Top-Spiele der Woche. Den Anfang macht dabei das vermeintliche Top-Duell zwischen Russell Wilson und Aaron Rodgers. Das erhoffte Offensiv-Spektakel blieb aber aus, denn beide Quarterbacks offenbarten große Schwächen.

    Ein Spektakel zeigten hingegen die New England Patriots, die die Cleveland Browns in ihre Einzelteile zerlegten. Dabei werden die QB-Probleme bei den Browns immer offensichtlicher. Die Kansas City Chiefs scheinen hingegen ihre offensiven Probleme in den Griff bekommen zu haben. Sorgen machen müssen sich aber die Fans der Las Vegas Raiders.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Woche voller Überrschungen

    9 Nov 2021
    01:03:19

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was war das für ein Wochenende voller Überraschungen. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die Ereignisse des neunten Spieltags.

    Die Green Bay Packers haben ohne ihren Star-Quarterback Aaron Rodgers eine Niederlage bei den Kansas City Chiefs einstecken müssen. Besagter Rodgers könnte seinem Team sogar noch länger fehlen. Auch die Cleveland Browns traten ohne ihren Superstar Wide Receiver Odell Beckham Jr. an. Sie gewannen jedoch und fügten damit den Cincinnati Bengals eine weitere empfindliche Niederlage zu.

    Ebenfalls ohne einen ihrer Superstars siegten die Tennessee Titans bei den Los Angeles Rams. Hauptverantwortlich für den Sieg war dabei die starke Defense mit dem hervorragenden Pass Rush. Luft nach oben gibt es noch bei der Offense. Zum Abschluss gibt es dann noch die Gewinner und Verlierer der Woche.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Blowout Week

    26 Okt 2021
    59:18

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Schon sieben Spieltag sind in der NFL vorbei und so langsam festigen sich gewisse Tendenzen bei den Teams. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Stefan Reichl (@cfbstefan) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die Erkenntnisse der aktuelle Woche in der NFL.

    Zu Beginn steht dabei die überraschende Blowout-Niederlage der Kansas City Chiefs gegen die Tennessee Titans. Dabei lahmte vor allem die ansonst so starke Chiefs-Offense. Eine überraschend deutliche Niederlage gab es auch für die Baltimore Ravens gegen die Cincinnati Bengals. Dabei stach mal wieder Rookie Wide Receiver Ja'Marr Chase heraus.

    Einen genauen Blick gibt es auch auf die Atlanta Falcons, die einen knappen Sieg gegen die Miami Dolphins gefeiert haben. Abschließend gibt es neben einem Roundup noch einen Blick auf die Gewinner und Verlierer der Week 7.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Kicker-Probleme & Spannende Spiele zum Jubiläum

    12 Okt 2021
    01:08:32

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was war das wieder ein spannendes NFL-Wochenende. Die Urgesteine Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) sprechen am 5-jährigen Podcast-Jubiläum über die Duelle, schwache Kicker und die vielen Verletzungen.

    Eine dramatische Partie sahen die Fans in Cincinnati. Dort hatten sowohl die Bengals als auch die Green Bay Packers mehrfach die Chance, die Partie mit einem Field Goal zu entschieden. Im fünften Anlauf sollte es dann gelingen. Ein Hin und Her gab es auch in Los Angeles. Dort siegten die Chargers dank einer fulminanten Aufholjagd gegen die Cleveland Browns.

    Deutlicher war es hingegen in Kansas City. Dort wurden die Chiefs von den Buffalo Bills dominiert. Nach den Gewinnern & Verlieren und einem Injury-Roundup gibt es zum Abschluss noch eine kleine Jubiläumsfeier der beiden.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Top-Spiele & Brady-Rückkehr

    5 Okt 2021
    01:06:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Week 4 gab es einige Überraschungen und Top-Spiele, die für viel Gesprächsstoff sorgten. Frederik Schiek und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) sprechen über die Begegnungen und reden über die Gewinner und Verlierer.

    Die Carolina Panthers hatten mit den Dallas Cowboys den ersten ernstzunehmenden Gegner vor der Brust. Dabei tat sich das Team von Head Coach Matt Rhule enorm schwer und kassierte die erste Saisonniederlage. Anders sieht es bei den Cowboys aus, die enorm verbessert sind. Eine starke Performance zeigten auch die Arizona Cardinals, die zum ersten Mal gegen Sean McVay und die Los Angeles Rams gewinnen konnten.

    Tom Brady zeigte bei seiner Rückkehr in Boston nur eine durchwachsene Leistung, die aber zum Sieg reichte. Zudem gibt es einen Blick auf das Monday Night Game der Los Angeles Chargers gegen die Las Vegas Raiders.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Neuer Wind in LA & Probleme in KC

    28 Sep 2021
    01:01:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Week 3 in der NFL hat für viel Gesprächsstoff gesorgt. Patrick Rebien (@PatrickRebien), Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@cfbstefan) haben sich dafür mal wieder die Top-Spiele herausgepickt.

    Die Kansas City Chiefs haben eine erneute Niederlage eingesteckt. Dabei zeigte auch Superstar Patrick Mahomes erneut ungewohnte Schwächen, was für das starke Team der Los Angeles Chargers nicht gilt. Einen guten Eindruck hinterließ auch das andere Team aus Hollywood. Sie besiegten die amtierenden Super-Bowl-Sieger um Tom Brady und konnten wieder in allen Bereichen überzeugen.

    Probleme hatten hingegen die Green Bay Packers bei ihrem knappen Sieg gegen die San Francisco 49ers. Auf einen Mann war dabei aber mal wieder Verlass. Zum Abschluss gibt es wie gewohnt die Gewinner und Verlierer, wobei Sebastian mal wieder einen Hot Take zu den Bears parat hat.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Rookie-Mistakes & Knappe Spiele

    21 Sep 2021
    01:34:50

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Auch der zweite Spieltag in der NFL hat für viel Furore gesorgt. So haben Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) viel zu besprechen, denn schließlich gab es mal wieder einige Überraschungen.

    Mit einer der größten war die Niederlage der Seattle Seahawks, die sich im heimischen Stadion schon auf der Siegesstraße wähnten. Doch die Tennessee Titans um Offensiv-Motor Derrick Henry drehten die Partie dank einer Steigerung in der Offensive. Eine knappe Niederlage mussten auch die Kansas City Chiefs hinnehmen. Bei den Baltimore Ravens konnten sie ebenfalls eine klare Führung nicht in einen Sieg ummünzen.

    Besser lief es dort bei den Los Angeles Rams, die gegen die Indianapolis Colts den zweiten Sieg im zweiten Spiel feierten. Sie sind aber nicht die einzigen Gewinner vom Wochenende.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Saisonstart mit zahlreichen Überraschungen

    14 Sep 2021
    01:10:41

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Week 1 in der NFL ist vorbei. Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues), Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@cfbstefan) reden über die Partien, die für einige Sensationen sorgte.

    Eindrucksvolle Leistungen zeigten dabei die Arizona Cardinals und New Orleans Saints. Sie ließen den Tennessee Titans und den Green Bay Packers nicht den Hauch einer Chance und holten sie auf den harten Boden der Tatsachen. Spannender war es dort bei den Kansas City Chiefs, die gegen die Cleveland Browns einen Rückstand aufholen konnten.

    Auch in den anderen Spielen ging es hoch her. So gewannen die Houston Texans ebenso überraschend wie die Pittsburgh Steelers. Zum Abschluss krönen die drei dann noch ihre Gewinner und Verlierer des ersten Spieltags. Da geht es auch um einen deutschen Spieler, der sich in seinem Debüt schwer tat.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Preview AFC West

    4 Sep 2021
    46:28

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Weiter geht es hier mit den Season Previews. Dieses Mal besprechen Patrick Rebien und Stefan Reichl die AFC West. Sie diskutieren darüber, welche Teams sich in der Offseason verstärkt haben und finden im abschließenden Teil des very early rankings schnell einen Konsens. Nicht weil die Division so langweilig ist, sondern weil sie polarisiert.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien)
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Das Quarterback-Business der NFL

    14 Apr 2021
    01:01:02

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Quarterback ist DER Spieler in jedem Team. Gemeinhin auch als eine Art "Spielmacher" bezeichnet. Er wirft den Ball zum Receiver, gibt ihn an seine Running Backs weiter oder läuft manchmal auch selbst ein paar Meter für ein neues 1st Down.

    Nun sollte man meinen, dass der Quarterback der Teamleader schlechthin ist. Ist er auch, zumindest in den meisten Fällen. Manchmal allerdings, verhalten sich Quarterbacks nicht wie Teamleader.
    Häufig ist jedoch nicht der Quarterback der Unstetige, sondern sein Team. Ein bekannter Fall sind die Cleveland Browns, die es zwischen 1999 und Woche 4 der 2018er Saison auf ganze 30 Starter gebracht haben. Wieso sind manche Teams so unstet und welche Gründe gibt es für einen Quarterback weg zu wollen? Darüber philosophieren Patrick Rebien, Sebastian Mühlenhof und Kevin Wieschhues.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien).
    schließen