Swiatek dominiert – Alcaraz kommt in der Weltspitze an

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Sunshine Double

schließen

Sunshine Double

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Chip & Charge | Tennis |

    Swiatek dominiert – Alcaraz kommt in der Weltspitze an

    3 Apr 2022
    01:18:01

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge - dieses Mal mit dem Turnier aus Miami und einigen News aus der Tennis-Welt.

    Doch Andreas und Philipp beginnen mit dem Rücktritt von Ash Barty. Andreas hat das Ende der sportlichen Karriere von Barty schon direkt nach deren Ankündigung vom Karriereende zusammen mit Ina Kast aufgearbeitet. Nun würdigen auch Andreas und Philipp zusammen noch mal die erstaunliche Karriere der Australierin.

    Als neue Nummer 1 den Thron im Damentennis wird Iga Swiatek übernehmen. Die Polin hat ihre letzten drei Turniere gewonnen, inklusive des Sunshine Double. Hier in Miami gab Swiatek nicht mal einen Satz ab und ließ auch Naomi Osaka im Finale keine Chance. Für Osaka war der Finaleinzug ihr bestes Ergebnis seit dem Sieg bei den Australian Open 2021. Auch Belinda Bencic gelang nach einiger Zeit mal wieder ein sehr gutes Resultat. Die Olympiasiegerin aus der Schweiz erreichte das Halbfinale. Auch Jessica Pegula gelang der Einzug in die Vorschlussrunde.

    Bei den Herren richtete sich viel des Fokus auf Carlos Alcaraz und der 18-Jährige konnte abermals überzeugen. Die physische und oft offensive Spielweise machte ihn dabei auch zu einem der Publikumsfavoriten auf seinem Weg ins Endspiel. Etwas überraschender ins Finale hatte es Casper Ruud geschafft. Trotz seiner beachtlichen Erfolge war dem Norweger bisher ein Masters Finale verwehrt geblieben. Hier erreichte er es unter anderem mit einem Sieg im Viertelfinale gegen Alexander Zverev.

    Ebenfalls im Viertelfinale die Segel streichen musste Daniil Medvedev. Der Russe wird nach einer OP auch erst mal für 1 bis 2 Monate ausfallen. Auch Rafael Nadal legt zurzeit eine Zwangspause ein nachdem seine Probleme in Indian Wells als Rippenverletzung diagnostiziert wurden. Von ihren Verletzungen – nach längeren Pausen – sind in der vergangen Woche Dominic Thiem und Stan Wawrinka zurückgekehrt. Elina Svitolina wird auf Grund von Rückenbeschwerden und dem Krieg in der Ukraine ebenfalls eine Pause einlegen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Chip & Charge | Tennis |

    Die Sunshine-Double-Fortsetzung

    26 Mrz 2017
    57:56

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Sunshine Double ist in vollem Gange und die ersten erstaunlichen Resultate hat es auch schon gegeben. Andreas und Philipp schauen ausführlich auf die Resultate der Damen und der Herren in Maimi. Auf der WTA Seite setzt Karolina Pliskova ihren Erfolgslauf fort und ist deshalb natürlich genau so ausführlicher Betrachtung wert wie Garbine Muguruza und Mirjana Lucic-Baroni. Aber muss man sich Sorgen machen um die Spielerin, die Lucic Baroni vom Platz schoss, Agnieszka Radwanska? In der unteren Hälfte des Herren-Tableaus ist Kei Nishikori einer der wenigen verbliebenen Gesetzten. Doch Andreas und Philipp schätzen seine Entwicklung unterschiedlich ein. Mehr Konsens gibt es bei der Beurteilung der Karriere von David Ferrer, der in Miami mal wieder früh verloren hat. In den News der Woche sprechen die beiden sowohl über das kontroverse „on court coaching“ als auch die Streaming Situation der WTA. Schadet das „on court coaching“ dem Damentennis eher oder erlaubt es ungeahnte taktische Einblicke? Und wie ist die Situation um die nicht-existente Streaming-Plattform der WTA einzuschätzen? Zum Abschluss dann der Formcheck bei den DTB Damen. Wen nominiert Barbara Rittner für das Fed Cup Heimspiel gegen die Ukrainie? Andreas und Philipp schauen schon mal in die Glaskugel und bestätigen, dass es auch dieses Fed Cup Heimspiel wieder live auf meinsportpodcast.de zu hören geben wird. Am 22. und 23. April - und wie gewohnt vom ersten bis zum letzten Ballwechsel.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Chip & Charge | Tennis |

    Federer dominiert, Vesnina kämpft

    20 Mrz 2017
    1:01:39

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die BNP Paribas Open von Indian Wells liegen hinter uns und wurden von Spielern gewonnen, die unterschiedlicher nicht hätten gewinnen können. Auf der einen Seite Elena Vesnina, die sich im letzten Jahr von außerhalb der Top 100 in die Top 20 der Welt gearbeitet hat und am Sonntag mit dem größten Sieg ihrer Karriere belohnt wurde. Auf der anderen Seite Federer, der in diesem Jahr wieder lange verloren geglaubte Leichtigkeit zeigt und das Herrenturnier dominiert hat.

    Andreas und Philipp widmen sich in aller Ausführlichkeit diesem Turnier, sprechen aber auch über die News der Woche, nämlich der Absagenflut für das Turnier in Miami sowie ein Interview mit Dirk Hordorff, der darüber spricht, dass der DTB in die Grundförderung des DOSB aufgenommen wurde. Darüberhinaus gibt es auch einen Blick auf die Challenger-Turniere der letzten Woche. In Drummondville traf die Zukunft des kanadischen Tennis aufeinander.

     

    Folgt uns auf Twitter!

    Folgt uns auf Facebook!

    Lest unser Blog!

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren