Irgendwie … das Ende einer Ära

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Stürze

schließen

Stürze

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Irgendwie … das Ende einer Ära

    30 Jun 2021
    29:08

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Deutschland ist raus aus der EM und Jogi Löw ist raus aus seinem Amt als Nationaltrainer - nach einer 15-jährigen Ära. Was bleibt von ihm? Malte Asmus und Andreas Wurm schätzen ein, diskutieren, ob die EM für sie nun zumindest emotional vorbei ist und widmen sich dann noch diesen Themen:

    • Was führte zum deutschen Aus im Spiel gegen England?



    • Wie viel Schuld tragen die Organisatoren am Sturzchaos bei der Tour?



    • Oliver Glasner spricht über seine Ziele mit Eintracht Frankfurt (powered by SID)



    • Außerdem gibt es wieder unsere Dreierkette mit den Gewinner und Verlierern des Tages, den Geburtstagskindern und den Erinnerungen an sportgeschichtliche Highlights des heutigen Tages …


     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Radio Tour | Radsport |

    Hat der Radsport ein Sicherheitsproblem?

    18 Aug 2020
    17:30

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zahlreiche Stürze haben das Radsportwochenende überschattet. Emanuel Buchmann erlitt bei der Dauphine Schürfwunden und blaue Flecken, Steven Kruijswijk kugelte sich die Schulter aus. Auch Primoz Roglic stürzte schwer, kam aber ins Ziel. Bei der Lombardei-Rundfahrt kollidierte Remco Evenepoel bei einer Abfahrt mit einer Mauer, überschlug sich, fiel einen Abhang hinunter, erlitt einen Beckenbruch und eine Lungenquetschung… und Maximilian Schachmann kollidierte kurz vor dem Ziel mit einem Auto, das auf der Strecke nichts verloren hatte. Dazu kam ja auch noch der schwere Sturz von Fabio Jakobsen im Sprintfinale kürzlich bei der Polen-Rundfahrt.

    Viele Stürze, viele verschiedene Ursachen, viel Kritik aus der Szene… Bei der Dauphine protestierten die Profis auf der Sonntagsetappe und werfen damit eine große Frage auf.  Hat der Radsport ein Sicherheitsproblem? Malte Asmus hat über die Situation am Wochenende mit dem Radsportrainer Manfred Munk gesprochen, der die Szene seit knapp 30 Jahren eingehend beobachtet.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren