Skat zu Olympia!

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Skat

schließen

Skat

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Skat zu Olympia!

    6 Jul 2021
    24:22

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es wird über Bier gesprochen in der #mspWG! Philip (nicht der vom Tennis) hat Tobi aufgeklärt und jetzt wissen wir auch, warum es Spaten in Hannover zu trinken gibt. Traurige Geschichte.

    Nicht so traurig ist Angelique Kerber, die in Wimbledon zeigt, dass sie auf Rasen noch Weltspitze ist. Inzwischen steht sie im Viertelfinale und wenn sie da gewinnt, freut sich auch Herr Zverev. Warum? Das erklärt Euch Andreas in diesem Bildungspodcast.

    Und dann wirft Olympia 2021 seine Schatten voraus. Tobi war Ende der letzten Woche noch nicht wirklich in Stimmung. Aber nach und nach nähert er sich der Olympia-Form. Vielen Dank an die netten Tipps bzgl. eines angemessen Zeitplans. Wenn ihr auch gut informiert sein wollt: https://tokio.sportschau.de/tokio2020/zeitplan/index.html

    Unser Tippspiel läuft wie verrückt und es gibt noch viele Tipper mit Chancen auf die Plätze ganz oben! Unter https://www.kicktipp.de/mspwgem/ gibt es den Zwischenstand!

    Die meinsportpodcast.de Familie hat sich vergrößert. Unter meinmusikpodcast.de findet Ihr ab sofort Podcast rund um das Thema Musik – und wer möchte, kann auch selbst aktiv werden. Andreas hört Ihr dort bei seinem neuen Podcast „Na Bravo“.

    Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

    Der große #mspWG Marathon wird stattfinden, wir wissen nur noch nicht wann. Aber sobald es einen neuen Termin gibt, erfahrt Ihr es hier in den Shownotes, in der Sendung oder auf Twitter unter https://twitter.com/msp_wg.
    schließen
  • #mspWG | Mixed-Sport |

    We call it Schuster-Magic

    23 Feb 2019
    57:14

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die #mspWG diese Woche am Samstag und mit Fußball aus der 2. Liga sowie Skispringen. Großer Spaß mit Andreas und Tobi.

    Die Sendung beginnt mit einem Paukenschlag! Andreas hat nie Nintendo gespielt und Tobi kann sein Entsetzen kaum in Worte fassen. Kein Mario, kein Luigi und keine Rainbow-Road. Es ist erschütternd, aber die Hörer werden auch erfahren, wie Andreas seine Zeit ohne Mario Land totgeschlagen hat. Beeindruckendes Zeugnis aus einer vergangenen Zeit.

    Und die erschütternden Nachrichten finden kein Ende. Tobi wird sich heute an einen Ort begeben, den er seit langer Zeit gemieden hat. Er geht ins Kino. Auch hier wird die Diskussion von Entsetzen und blanker Angst geprägt. Aber Tobi wird die zwei Stunden überleben, denn er hatte schon einen ausgiebigen Spaziergang durch das wunderschöne Hannover.

    Apropos Hannover - um Fußball geht es natürlich auch in dieser #mspWG. Die Roten müssen am Sonntag gegen die Eintracht aus Frankfurt antreten. Tobi ist überglücklich, dass die Aufnahme vor dem Spiel stattfindet. So kann er endlich mal Optimismus verbreiten. Ungewohntes Gefühl.

    Andreas hat am Dienstag ohne Tobi eine #mspWG aufgenommen. Mit Axel Goldmann sprach er über Skat. Ein großartiger Einblick in die Welt der 32 Karten. Und dann landen Andreas und Tobi in dieser #mspWG plötzlich bei Jörg Dräger und anderen älteren TV-Stars. Komischer Plottwist.

    Wo wir gerade bei komischen Dingen sind: Die Skispringer springen in Innsbruck um Gold bei der WM. Natürlich dreht sich alles um Werner Schuster und seine Gold-Jungs. Also noch haben sie kein Gold, aber die Überraschung ist groß, als Eisenbichler knapp hinter Peier den ersten Durchgang beendet. Da geht noch was für Schuster und Tobi kann seine Freunde kaum unterdrücken.

    Diego Simeone wird in dieser Ausgabe ebenso noch besprochen wie ein Sicherheitsnetz, das für viel Aufregung sorgte. "Martin Schmitt und der tief fliegende Ski" wäre vielleicht auch n Sendungsname gewesen.
    schließen
  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Wer schmiert, verliert

    19 Feb 2019
    57:42

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    18! Jau. 20! Hmm! Zwo! Hab ich! Null! Klar! Weg und Kontra, Idiot!

     

    So, oder so ähnlich laufen Skatrunden an einem Punkt des Abends immer ab. Immer. Wissen wir alle. Skat ist das Königsspiel. Und längst war es würdig, dieses Spiel in einem Podcast zu würdigen. Und weil Andreas das so gerne spielt, hat er sich Axel einer Spezial-mspWG eingeladen. Der spielt nämlich auch gerne Skat. Und dazu fällt beiden eine ganze Menge ein.

    Am Anfang steht natürlich die Frage: Wann haben wir Skat gelernt? Bei Andreas im Fridericianum in Kassel, Axel in einer ähnlichen Zeit, aber in der Schule. Die Schule eignete sich sowieso bestens für die Skat-Sozialisation. In den Pausen konnte man zwei Spiele auf jeden Fall unterbringen, aber ohne Aufschreiben!

    Irgendwann wurde das Skat-Spiel dann in die Kneipe verlegt. Und das ist dann ja schon die ganz hohe Kunst. In der Kneipe, mit steigendem Alkoholkonsum noch den Überblick zu behalten ist was für Fortgeschrittene.

    Aber bitte nicht zuschauen! Was soll das? Als Nichtspieler in die Karten schauen, dann noch wissend grinsen und hinterher doofe Tipps geben! Kann ja jeder!! Können wir nicht haben.

    Bei der Frage, ob Revolution zugelassen wird, gehen die Meinungen auseinander. Ebenso bei der Frage, wie gezählt wird.

     

    Am Wochenende gibt es wieder die normale #mspWG. Mit Tobi.
    schließen