Gegnergespräch: Hansa Rostock

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Simon Rhein

schließen

Simon Rhein

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Total beglubbt | Fußball |

    Gegnergespräch: Hansa Rostock

    15 Sep 2021
    16:53

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Hansa Rostock ist nach neun langen Spielzeiten zurück in der 2. Liga. Wie es ihnen dort ergeht und wie sich die Mannschaft eingefunden hat, erzählt Philipp (HANSA Liveticker) im aktuellen Gegnergespräch bei Felix Amrhein.

    Dabei geht es um Simon Rhein, Hanno Behrens und einen möglichen Stadionverkauf. Denn auch wenn es bei Hansa sportlich sehr zu Philipps Zufriedenheit läuft, drücken den Verein Verbindlichkeiten aus der Vergangenheit. Wie die Fanszene dazu steht und wie Philipp die Chancen auf den Klassenerhalt einschätzt, hört ihr im Podcast.

    Shownotes
    Rostock: Mitglieder stimmen für Gespräche über Verkauf des Ostseestadions (kicker)
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Friede, Freude, Misidjan

    11 Jan 2021
    01:07:09

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg holt gegen den Hamburger SV einen überraschenden aber absolut verdienten Punkt. Felix Amrhein analysiert mit Jakob Lexa und Alexander Endl (Clubfans United) die Partie gegen den Tabellenführer. Außerdem schauen wir auf die bisherigen Abgänge des FCN. Wer hat den Glubb verlassen und wie ist das jeweils zu bewerten?

    Wir schauen uns die beiden Tore ebenso wie die beiden Halbzeiten an. Was hat der FCN gegen den HSV gut gemacht? Wo war noch Steigerungspotential? Ist das Spiel schon als Fortschritt zu werten oder muss das erst gegen den VfL Bochum bestätigt werden? Wir sind am Ende jedenfalls einer Meinung, wenn es darum geht, ob es gut ist, dass der 1. FC Nürnberg aktuell ein ganz normales Mittelklasseteam darstellt. Ob das gut oder schlecht ist, hört ihr im Podcast.

    Wir thematisieren außerdem die Abgänge von Virgil Misidjan und Jakov Medic, sowie einen möglichen Abgang von Hanno Behrens.

    Shownotes
    Gleichwertig – Analyse zu Hamburg #FCNHSV #FCN (Clubfans United)
    HSV-Fan-Tweet (@yellowled)

    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Rückblick Teil 1: Der Kader

    15 Jul 2020
    01:11:24

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Saison des 1. FC Nürnberg ist endlich vorbei und es ist Zeit Bilanz zu ziehen. Den Anfang unseres dreiteiligen Rückblicks macht die Kaderanalyse. Felix Amrhein fragt Jakob Lexa und Florian Zenger (Clubfans United) zu ihrer Einschätzung der Spieler. Dabei ist der Blick in die Zukunft gerichtet. Denn, dass die gezeigten Leistungen nicht das Non plus ultra waren, wissen alle wohl auch ohne diesen Podcast.

    Von wem kann man sich in der Saison 2020/21 also etwas versprechen? Wer steht überhaupt noch unter Vertrag? Wo sind die größten Baustellen? Welche Spielsysteme sind mit den aktuellen Spielern überhaupt denkbar? Wir gehen es Mannschaftsteil für Mannschaftsteil durch. Angefangen bei Christian Mathenias langem Vertrag und den zahlreichen Torhütern die unter Vertrag stehen, geht es über die Abwehr, die alles andere als optimal aufgestellt ist, ins zentrale Mittelfeld. Dort hat der FCN ein absolutes Überangebot an Spielern. Dummerweise passen die irgendwie nicht so ganz zusammen. Abschließend blicken wir auf die Offensive. Flügelspieler sucht man im Kader des Glubbs immer noch vergeblich und der Viertoresturm versetzt aktuell auch niemanden in Schrecken. Drückt der Schuh hier am meisten?

    Fest steht, dass auf den neuen Sportvorstand eine Menge Arbeit zukommt und die Coronapandemie die Aufgabe nicht erleichtert.

    Shownotes


    Der Kader 2020/21 im Überblick #FCN (Clubfans United)



    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Aufbaugegner FCN

    12 Nov 2018
    44:48

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Samstagnachmittag hatte der 1. FC Nürnberg die Chance einen Konkurrenten im Abstiegskampf zu distanzieren. Das misslang völlig. Der VfB Stuttgart fuhr am Ende völlig verdient den ersten Dreier unter Markus Weinzierl ein und hinterlässt die Fans des Glubb mit großen Fragezeichen über den Köpfen. Als wäre das alles noch nicht schlimm genug, gewinnen auch Hannover 96 und Fortuna Düsseldorf ihre Spiele. Der FCN hängt nun knietief im Abstiegskampf.

    Wie sich die 90 Minuten am Samstag entwickelt haben und warum das Dilemma schon vor dem Anpfiff begann, erzählt Jakob Lexa im Gespräch mit Felix Amrhein. Welche Lehren lassen sich aus der Begegnung ziehen? Sind Löwen, Ishak und Kubo für den FCN doch nicht zu ersetzen? Was muss sich in der Länderspielpause ändern? Welche Schwachstellen sollte Köllner nach Meinung von Felix und Jakob am ehesten trainieren lassen? Und wie groß ist die Angst vor dem was dann kommt? Mit Schalke und Leverkusen bilden zwei kriselnde Spitzenmannschaften den Auftakt - und dann wartet der FC Bayern. Schwer vorstellbar, dass der FCN dort punktet.

    Shownotes:

    Felix' Movemberseite


    Analyse: Nie richtig reingekommen (Clubfans United)


    Schüsselspiel statt Schlüsselspiel – Club verliert 0:2 #FCNVfB (Clubfans United)


    0:2! FCN verliert erst den Schwung und dann das Spiel (nordbayern.de)

    Baumgartl und Thommy lassen den VfB jubeln (kicker)

    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Auf den Haller letzten Drücker

    29 Okt 2018
    47:48

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach den vergangen Wochen war es unruhig im Frankenland und viele sahen den 1. FC Nürnberg gegen die formstarke Eintracht aus Frankfurt schon in das nächste Debakel rennen. Am Ende sollte es anders kommen. Aus einem Punkt den vor Spielbeginn alle wohlwollend genommen hätten, wurden zwei verlorene, da Sébastien Haller auf den letzten Drücker die Partie doch noch ausglich.

    Felix Amrhein spricht mit Simon Strauss über den zurückliegenden Spieltag. Wie gelang es dem FCN die Verletzungssorgen aufzufangen? Wie präsentierten sich Rückkehrer Sebastian Kerk und Bundesliganeuling Simon Rhein? Sollte dieses Spiel als Blaupause für die kommenden  Wochen dienen?

    Euch gefällt was ihr hört? Dann folgt uns auf Twitter und Facebook und bewertet den Podcast bei iTunes.
    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Entenmanns Ecke #7

    10 Okt 2018
    32:10

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Moderator Jakob Lexa spricht mit Flo Zenger wie in der ersten Folge über die Teams aus dem NLZ. Der 1. FC Nürnberg muss allein aus finanziellen Gründen auf selbst ausgebildete Spieler setzen und die vielversprechendsten werden hier diskutiert. Außerdem kommt das Sorgenkind U19 mit allen Problemen und die U17 von Legende Marek Mintal zu ihrem Recht besprochen zu werden.
    schließen