Finau stark – Rose lauert

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Shenzhen International

schließen

Shenzhen International

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Nur Golf | Sportplatz | Golf |

    Finau stark – Rose lauert

    26 Okt 2018
    9:19

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Gegen Ende der ersten Runde hatte Tony Finau noch geschwächelt. Auf dem Schlussspurt der zweiten Runde des WGC-HSBC Champions in Shenzhen zog er sich aus drohendem Schlamassel noch einmal raus und führt das Turnier zur Halbzeit souverän an. Auf dem geteilten zweiten Platz folgen Tommy Fleetwood, Justin Rose und Patrick Reed. Während sich Fleetwood und Titelverteidiger Rose nach vorne spielten, musste Reed seinen Platz an der Sonne nach nur einem Tag wieder abgeben. Er hatte mit dem Wind in Shenzhen heftig zu kämpfen und traf nicht viele Fairways. Wie die Runde verlief, verrät euch Malte Asmus. Er lässt aber auch die Stars selbst zu Wort kommen.

    Mehr Infos bei golfpost.de:

    Finau zieht an Reed vorbei

    Cejka im Mittelfeld

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    Roryal Wedding, Hugs & Kisses

    24 Apr 2017
    52:05

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Umarmungen und Erleichterung aller Orten im Golfzirkus. Rory McIlroy hat sich am Wochenende endlich getraut, ist nicht zum zweiten Mal der Runaway Groom. Malte Asmus und Desiree Wolff berichten für alle Boulevardfreunde über die Hochzeit des Jahres mit Erica Stoll - aber nur kurz. Denn natürlich hat vor allem der Sport das Wort. Und da gab es ebenfalls Umarmungen und viel Erleichterung. Kevin Chappel z.B. schaffte im 180. Anlauf in Texas endlich seinen ersten PGA-Toursieg. Und im vierten Versuch brachte er dabei eine 54-Loch-Führung ins Ziel. Bernd Wiesberger durchbrach nach fast zwei Jahren endlich seinen Negativlauf, gewann in Shenzhen seinen vierten Titel - erstmals im Playoff. Und Florentyna Parker durfte auf der LET jubeln. In Spanien schlug sie einige ganz große Namen der Damenszene und hofft nun auf einen Trip zum Solheim Cup.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Golf |

    Wiesberger beendet die Dürre

    24 Apr 2017
    5:23

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach fast zwei Jahren Durststrecke hat Bernd Wiesberger endlich wieder einen Turniersieg auf der European Tour feiern können. Bei der Shenzhen International setzte sich der Österreicher im Playoff gegen Tommy Fleetwood durch. Der Engländer hatte auf seiner Schlussrunde noch einmal ordentlich Druck gemacht. Doch an Wiesberger kam er nicht vorbei. Der feierte im 200. European Tour-Start seinen vierten Sieg. Malte Asmus fasst zusammen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Golf |

    Shenzhen: Kieffer jagt den Headliner

    20 Apr 2017
    4:23

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bubba Watson wurde für die Shenzhen Open in China zum dritten Mal als Headliner verpflichtet. Und auf der ersten Runde machte er seinem Image als Zugpferd alle Ehre. Er spielte die beste Runde des Tages und sicherte sich mit einem Schlag Vorsprung den Platz an der Spitze. Doch er wird bedrängt von einem Quintett, das gerade einmal einen Schlag zurück liegt. Und mittendrin: Maximilian Kieffer. Der Deutsche wurde zwar vom Jetlag geplagt, schlief in der Nacht nur vier Stunden. Doch das reichte, um eine hervorragende Runde auf den Platz zu legen. Malte Asmus fasst den ersten Tag in China zusammen, der von einem Gewitter unterbrochen wurde.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren