035 – Was machen Vela und Martinez beim MLS Cup? 

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Seattle Sounders

schließen

Seattle Sounders

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • MLS Podcast | Fußball |

    035 – Was machen Vela und Martinez beim MLS Cup? 

    8 Nov 2019
    45:42

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Finale der MLS Saison 2019 steht fest und so langsam stellt sich eine gewisse Routine ein

    Here we go again 

    Im diesjährigen MLS Cup wird Seattle Sonders das Team vom Toronto FC empfangen und damit das erste Mal diese Finalbegegnung bei sich im CenturyLink Field austragen können. Beide Teams treffen jedoch nicht zum ersten Mal im MLS Cup aufeinander, denn bereits 2016 und 2017 hieß das Finale Toronto FC vs. Seattle Sounders. 

    Doch wie endeten diese beiden Spiele und was waren die wichtigsten Momente und Spieler? 

    Diese Fragen beschäftigen Daniel, Vincent und Anne und er 35. Folge des MLS Podcasts

    Interessantes aus dem Stadion

    Vincent ist zurück aus den Vereinigten Staaten und hat einiges zu erzählen, was er im Spiel zwischen dem LAFC und den Seattle Sounders erlebt und erfahren hat. Dabei wird auch erklärt, warum es im MLS Cup zum Beispiel eine Choreografien geben darf. 

    Am Sonntag startet ab 21 Uhr das Finale der MLS und wir laden dazu ein, das Spiel gemeinsam mit uns bei Discord live zu besprechen. Der Link zum Discord Server ist: https://discord.gg/NXrxdCG 

     

    Feedback erwünscht!

    Um den MLS Podcast noch besser und interessant zu machen, freuen wir uns natürlich sehr über Rückmeldungen, Meinungen, Feedback oder Kritik. Auch Themenvorschläge, die ihr in künftigen Folgen hören wollt, nehmen wir gern entgegen. Das könnt ihr gern bei Twitter unter den Hashtags #DerMLSPodcast und #DAZNSoccer machen oder uns auf Facebook unter United States Soccer News anschreiben. Wer gern ausführliche Mails schreibt, erreicht uns unter box2box(at)posteo.de. 

    Den bereits mehrfach erwähnten Discord Server findet ihr unter dem Namen „MLS Supporters Germany“ unter https://discord.gg/NXrxdCG 
    schließen
  • MLS Podcast | Fußball |

    025 – Ruhe in Frieden, Colin Clark

    30 Aug 2019
    55:02

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zu Beginn der Woche ereilte die MLS Fans eine traurige Nachricht. Der ehemalige MLS Spieler verstarb am Montag im Alter von 35 Jahren an einem
    Herzinfarkt. Er hatte während seiner Karriere u.a. für die Colorado Rapids, Houston Dynamo und LA Galaxy gespielt.

    Trotz dieser traurigen Nachricht ging der Spielbetrieb in der MLS weiter und auch im US Open Cup gab es das letzte und entscheidende Spiel: Das
    Finale zwischen Atlanta United und Minnesota United. Doch wie endete das Spiel und warum war dieses vielleicht doch nicht ganz fair gestaltet?

    Die MLS Rivalry Week


    Während der Saison veranstaltet die MLS seit einigen Jahren mindestens in einer Spielwoche, manchmal auch gleich 2 Mal während der Saison die
    Rivalry Week, in der die Realitäten zwischen den Teams ausgespielt werden. So hießen die Partien in dieser Woche DC United gegen die New
    York Red Bulls, Portland Timbers gegen Seattle Sounders, Toronto FC gegen Montreal Impact, New Entlang Revolution gegen Chicago Fire, FC
    Dallas gegen Houston Dynamo oder auch den Los Angeles FC gegen Los Angeles Galaxy. Diese Partien bieten natürlich genug Anreiz für
    Diskussionen, weshalb Daniel, Vincent und Anne sich für die 25. Folge einige interessante Spiele und Situationen heraus gesucht haben und
    darüber im MLS Podcast diskutieren.

    Feedback erwünscht!


    Da der MLS Podcast noch in seinen Anfängen steckt, freuen wir uns natürlich sehr über Rückmeldungen, Meinungen, Feedback oder Kritik. Auch
    Themenvorschläge, die ihr in künftigen Folgen hören wollt, nehmen wir gern entgegen. Das könnt ihr gern bei Twitter unter den Hashtags
    #DerMLSPodcast und #DAZNSoccer machen oder uns auf Facebook unter United States Soccer News anschreiben. Wer gern ausführliche Mails schreibt,
    erreicht uns unter box2box(at)posteo.de.
    Den bereits mehrfach erwähnten Discord Server findet ihr unter dem Namen „MLS GER Treff“ unter https://discord.gg/afnKAzk
    schließen
  • MLS Podcast | Fußball |

    023 – NFL-Star Russell Wilson und die MLS

    16 Aug 2019
    1:26:45

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das war eine ereignisreiche Woche in der MLS mit positiven und negativen Momenten.

    Den Anfang machten die Last- Minute-Wechsel, zu denen es zwar kaum überraschende gab, jedoch lohnt sich gerade bei diesen Spielern ein kleines Fazit und was wir von ihnen erwarten.

    Eine der positiven Meldungen dieser Woche kommt von den Seattle Sounders, die nun künftig mit u.a. dem NFL- Star Russell Wilson mit seiner Frau Ciara, dem Hip-Hop- Künstler Macklemore und weiteren Familien in enger Beziehung stehen. Warum das so ist, erklärt Daniel in dieser Folge.

    Dagegen sorgten jedoch zwei Trainerentlassungen für einiges an Unruhe in den Teams.

    Houston Dynamo entließ zur Mitte der Woche seinen Trainer Wilmer Cabrera, wobei dies weniger überraschend war, nachdem man seit Mai in einer Krise steckte.

    Deutlich überraschender war dagegen die Entlassung von Real Salt Lakes Headcoach Mike Petke, die nicht auf mangelnden Erfolg zurückzuführen war, sondern seines Verhaltens bei dem Freundschaftsspiel gegen UNAL Tigres zu Schulden war. Mittlerweile wurde bekannt, dass er den Unparteiischen nach der Partie beleidigt hatte und damit sowohl die MLS, wie auch sein Team in Erklärungsnöte brachte.

    Außerdem gab es auch in dieser Woche wieder interessante und strittige Szenen, über die Daniel, ein erkälteter Vincent und Anne in der 23.

    Folge des MLS Podcasts diskutieren.

    Der erwähnte Artikel findet sich hier:

    https://www.kicker.de/754842/artikel
    schließen
  • MLS Podcast | Fußball |

    020 – Die Analyse zum Transferfenster, Teil 2

    26 Jul 2019
    1:36:14

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der MLS Podcast geht in die 20. Folge und Daniel, Vincent und Anne gehen in den zweiten Teil ihrer Bestandsanalyse zur aktuellen Transferphase.

    Transferfenster hat geöffnet


    Die meisten Teams in der Major League Soccer haben bereit 22 Spiele in dieser Saison absolviert und nähern sich der spannenden Phase, in der um
    die Plätze in den Playoffs gekämpft wird.

    Um sich noch einmal verstärken zu können und Schwächen im Kader auszugleichen, ist in der MLS das Transferfenster seit nun bereits 2 Wochen wieder geöffnet. Für die Teams heißt es nun schnell zuzugreifen, damit man in dieser Phase möglichst keine Punkte mehr liegen lässt. Doch an welchen Positionen brauchen die Teams noch Verstärkungen?

    In der letzten Folge wurden die Teams bis Montreal auf seine Stärken und Schwächen betrachtet, nun folgen die Teams von New England Revolution
    bis zu den Vancouver Whitecaps.
    Manch einem mag es bereits in Teil 1 aufgefallen sein, denn ein Team fehlte bisher in der Analyse. Welches Team das ist und warum es bisher
    noch nicht analysiert wurde, wird erst in der 22. Folge bekannt gegeben werden.
    Aber auch Abseits der Transferphase ging es am Wochenende wieder in den Stadien der MLS rund. Viele haben bereits über das LA Derby gesprochen,
    doch was war denn da in Seattle los, die zu Hause im Derby von den Portland Timbers geschlagen wurden? Und was haben die Spieler von
    Sporting Kansas City mit Trainingsfiguren gemeinsam? Diese und weitere Fragen werden im 4. Teil der Folge geklärt.

    Feedback erwünscht!


    Da der MLS Podcast noch in seinen Anfängen steckt, freuen wir uns natürlich sehr über Rückmeldungen, Meinungen, Feedback oder Kritik. Auch
    Themenvorschläge, die ihr in künftigen Folgen hören wollt, nehmen wir gern entgegen. Das könnt ihr gern bei Twitter unter den Hashtags
    #DerMLSPodcast und #DAZNSoccer machen oder uns auf Facebook unter United States Soccer News anschreiben. Wer gern ausführliche Mails schreibt,
    erreicht uns unter box2box(at)posteo.de.
    Den bereits mehrfach erwähnten Discord Server findet ihr unter dem Namen „MLS GER Treff“ unter https://discord.gg/afnKAzk
    schließen
  • MLS Podcast | Fußball |

    018 – Kein weltmeisterlicher Fallrückzieher

    12 Jul 2019
    1:29:30

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Weltmeisterschaft der Frauen ist beendet und die US Frauen tragen nun künftig 4 Sterne auf der Brust, nachdem sie sich im Finale gegen die Niederlande durchsetzen konnten.

    US Frauen dominieren Weltmeisterschaft


    In dieser Folge vom MLS Podcast ziehen Daniel, Vincent und Anne deshalb auch noch einmal ein Fazit über das Turnier und schwelgen in den Erinnerungen der letzten Wochen.

    Der angesprochene Spot von Nike findet sich hier: https://www.cbssports.com/soccer/world-cup/news/womens-world-cup-final-nike-unveils-empowering-ad-to-celebrate-uswnts-victory/ und der fälschlicherweise Adidas zugeordnete Spot stammt ebenfalls von Nike und ist hier zu finden: https://youtu.be/kmyZ1ytxknw

    Auch der CONCACAF Gold Cup ist beendet und es gibt einen neuen Titelverteidiger. Leider wurde es jedoch nicht das USMNT, sondern Mexiko. Dafür werden sich die Fans des amerikanischen Teams wohl noch lang an diesen einzigartigen Fallrückzieher von Jozy Altidore erinnern. Ansonsten gab es auch in dem Spiel zwischen den beiden Rivalen einige Lichtblicke, die natürlich nicht unerwähnt sein sollen.

    MLS bietet gewohnte Unterhaltung


    Die MLS ist ebenfalls wieder in vollem Gange und brachte einige interessante Spiele hervor. Aus diesem Grund hat Daniel in dieser Woche eine detaillierte Analyse für das Columbus Crew gegen Seattle Sounders Spiel vorbereitet und auch die anderen Spiele brachten erwähnenswerte Szenen hervor, über die ausführlich diskutiert werden muss. War die rote Karte für Rooney korrekt? Was hatte Acosta mit Paxton Pomykal vor? Diese und viele weitere Fragen werden in der 18. Folge des MLS Podcasts besprochen.

    Da der MLS Podcast noch in seinen Anfängen steckt, freuen wir uns natürlich sehr über Rückmeldungen, Meinungen, Feedback oder Kritik. Auch Themenvorschläge, die ihr in künftigen Folgen hören wollt, nehmen wir gern entgegen. Das könnt ihr gern bei Twitter unter den Hashtags #DerMLSPodcast und #DAZNSoccer machen oder uns auf Facebook unter United States Soccer News anschreiben. Wer gern ausführliche Mails schreibt, erreicht uns unter box2box(at)posteo.de.

    Den bereits mehrfach erwähnten Discord Server findet ihr unter dem Namen „MLS GER Treff“ unterhttps://discord.gg/afnKAzk
    schließen
  • MLS Podcast | Fußball |

    013 – Wir müssen den Titel verteidigen

    7 Jun 2019
    54:53

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Vom 18. Juni bis zum 18. Juli findet wieder der Gold Cup statt. Die USA sind als Titelverteidiger dabei doch wie sieht der (zum Zeitpunkt der Aufnahme vorläufige) Kader des US Men´s National Teams aus und wer sind die Favoriten für den Titel?

    Überhaupt, was hat es mit diesem Gold Cup auf sich und welches Teams könnten während des Turniers interessant werden, weil sie schon einmal gewonnen haben oder zuletzt durchaus überzeugen konnten? Diesen Fragen gehen Daniel, Vincent und Anne im ersten Teil der 13. Folge des MLS Podcasts nach.

    Anschließend folgen natürlich wieder die Spielanalysen des Spieltags und es wird nun endlich (vorerst) geklärt, wessen Team das bessere ist. Daniels Seattle Sounders oder Vincents Sporting Kansas City. Da das Spiel bereits am vorherigen Spieltag stattfand, haben sich beide auch die folgenden Spiele ihrer Teams angesehen und so viel sei bereits vorab verraten: Auch wenn man drei Tore schießt, gewinnt man das Spiel nicht automatisch.

    Für die Portland Timbers war dieser Spieltag ein ganz besonderer, denn endlich konnten sie wieder ein Heimspiel austragen, nachdem ihr Stadion in den letzten Monaten ausgebaut wurde. Der Support der Heimfans war wie zu erwarten da, doch reichte das am Ende auch, um gegen das formstarke Team vom Los Angeles FC ankommen zu können?

    Auch in New York gab es einige Besonderheiten, die in dieser Folge des MLS Podcasts näher beleuchtet werden.

    Da der MLS Podcast noch in seinen Anfängen steckt, freuen wir uns natürlich sehr über Rückmeldungen, Meinungen, Feedback oder Kritik. Auch Themenvorschläge, die ihr in künftigen Folgen hören wollt, nehmen wir gern entgegen. Das könnt ihr gern bei Twitter unter den Hashtags #DerMLSPodcast und #DAZNSoccer machen oder uns auf Facebook unter United States Soccer News anschreiben. Wer gern ausführliche Mails schreibt, erreicht uns unter box2box(at)posteo.de.

    Den bereits mehrfach erwähnten Discord Server findet ihr unter dem Namen „MLS GER Treff“ unter https://discord.gg/afnKAzk
    schließen
  • MLS Podcast | Fußball |

    012 – Schwänzt Zlatan das All-Star-Game?

    2 Jun 2019
    1:08:58

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Seit der vergangenen Woche kann für das alljährliche All-Star Game der MLS abgestimmt werden. In der ersten Runde können die Fans aus einer
    vorgegebenen Liste an Spielern diejenigen auswählen, die sie in dem Freundschaftsspiel als Vertreter der MLS dabei haben wollen. Die
    gewählten Spieler der MLS werden dann am 02.08.2019 gegen Atletico Madrid in Orlando auflaufen.
    Aus diesem Grund haben Daniel, Vincent und Anne sich schon einmal ihre persönlichen All-Stars Teams aufgebaut und sehen auch ein bisschen in
    die Vergangenheit des traditionellen Freundschaftsspiels, das im letzten Jahr Zlatan Ibrahimovic anschließend eine Sperre für MLS Spiele
    einbrachte. Warum und was passiert war, wird ebenso beleuchtet, wie die Frage, wer eigentlich der bessere Gegner in einem solchen Spiel ist.
    Auch in der 12. Folge des MLS Podcasts gibt es natürlich die Analyse einiger Spiele. Da zum Zeitpunkt der Ausnahme das Spiel zwischen den
    Seattle Sounders und Sporting Kansas City noch nicht stattgefunden hatte, fehlt dieses und wird in der 13. Folge thematisiert werden.
    Dennoch gab es ereignisreiche Spiele und Momente, in denen Torhüter mit einem Laserschwert das Stadion betraten, anderen Torhüter zu Karate Kid
    mutierten und ein Josef Martinez endlich wieder das zeigen konnte, wofür er in der letzten Saison bekannt wurde. Doch reicht ein aufgeblühter
    Martinez aus, um die Hausherren aus Salt Lake schlagen zu können und können die Colorado Rapids erneut mit einem Sieg bestechen? Diese und
    weitere Fragen klären Daniel, Vincent und Anne in dieser Folge von der MLS Podcast.

    Da der MLS Podcast noch in seinen Anfängen steckt, freuen wir uns natürlich sehr über Rückmeldungen, Meinungen, Feedback oder Kritik. Auch
    Themenvorschläge, die ihr in künftigen Folgen hören wollt, nehmen wir gern entgegen. Das könnt ihr gern bei Twitter unter dem Hashtag
    #DerMLSPodcast machen oder uns auf Facebook unter United States Soccer News anschreiben. Wer gern ausführliche Mails schreibt, erreicht uns
    unter box2box(at)posteo.de.Den bereits mehrfach erwähnten Discord Server findet ihr unter dem Namen
    „MLS GER Treff“ unter https://discord.gg/afnKAzk
    schließen