33. Spieltag: 1. FC Nürnberg und Schalke 04 – FC St. Pauli

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Schalke 04

schließen

Schalke 04

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Die beste aller Zweiten | Fußball |

    33. Spieltag: 1. FC Nürnberg und Schalke 04 – FC St. Pauli

    5 Mai 2022
    01:02:32

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es sind die ersten Entscheidungen in Liga 2 gefallen: Der Club verabschiedet sich aus dem Aufstiegsrennen! Grund genug um in „die beste aller Zweiten“ sich mit dem Club zu beschäftigen! Am Mikrofon ist Felix vom Podcast „Total beglubbt“. Warum ist der Club aus dem Rennen raus? Und warum ist das auch vollkommen in Ordnung? Felix Amrhein ordnet bei Moderator Dominic Köstler die Sachlage ein. 

    Nicht ganz so zufrieden ist Carsten „Casche“ vom Millernton. St. Pauli hat die gute Ausgangsposition verspielt und hat den Aufstieg/Relegation nicht mehr in der eigenen Hand. Dazu gibt es unterschiedlichste Varianten wie St. Pauli doch noch aufsteigen kann. Dafür lässt Casche sogar seinen Urlaub mal kurz außen vor! Gibt es die nächste Vorentscheidung? 
    schließen
  • Die beste aller Zweiten | Fußball |

    31. Spieltag: FC Schalke 04 – SV Werder Bremen und Hannover 96

    21 Apr 2022
    47:05

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Der FC Schalke 04 geht als bisheriger Gewinner des Aprils in die letzten 4 Spiele. Maren Grübnau, Teamleiterin des Bereichs Stadion-Blindenreportage bei S04. Gleichzeitig schlägt ihr Herz aber auch für den SV Werder Bremen. Wie sie mit der Situation vor dem Kracher am Samstagnachmittag umgeht und ihre Sicht auf den bisherigen Saisonverlauf der Knappen erzählt Sie uns im ersten Teil!



    In Teil 2 schaltet sich dann Hannes Zimmermann bei die beste aller Zweiten-Moderator Dominic Köstler dazu. Hannes ist Hannover 96 Fan und Blindenreporter beim 1. FC Heidenheim und dürfte nachdem beide Teams nur noch um die goldene Ananas spielen, etwas ruhiger zu Bett gehen. Oder etwa nicht?

    schließen
  • Knappencast | Fußball |

    Aue: Schalke 0:5 – Gast: Carmen Thomas

    31 Jan 2022
    59:44

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach 65 Jahren hat Schalke erstmals wieder auswärts mit 5:0 in der Liga gewonnen. Der ideale Moment, um auf einen besonderen Moment zurückzublicken. Schalke 05 war der legendärste Versprecher der deutschen Sportgeschichte und deren Protagonistin ist zu Gast im Knappencast. Carmen Thomas ist eine Radio-Legende, Buchautorin und eine wunderbare Persönlichkeit. Mit ihr sprechen wir über die aktuelle Lage auf Schalke, vor allem aber über den Fußball im Generellen und die so wichtige Funktion einer friedfertigen und wertschätzenden Kommunikation. Wir bitten die an manchen Stellen etwas holprige Tonqualität vorab zu entschuldigen - in dem Fall zählt: es ist nicht alles Gold, was glänzt; aber alles herzlich und wahrhaftig, was klingt. Feedback und Anregungen zu dieser Sendung gerne an [email protected] - Glück auf!

    https://www.carmenthomas.de/ https://www.moderationsakademie.de/grunderin/
    schließen
  • Stand jetzt | Fußball | Mixed-Sport |

    Bundesliga heute? Absagen bitte

    7 Jan 2022
    18:45

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Claudia Pechstein will Fahnenträgerin bei Olympia werden. Malte Asmus und Andreas Wurm geben gleich ihren Senf dazu, erzählen euch, warum man Bayern gegen Gladbach heute lieber absagen sollte, warum auf dem Transfermarkt Stand jetzt so wenig los ist und sie hören zu, was Axel Kromer, Lukas Mertens und Timo Kastening zu den Testspielen kurz vor dem Start der Handball-EM zu sagen haben.

    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌ 
    schließen
  • Das Spiel meines Lebens | Mixed-Sport |

    Ein indirekter Freistoß in der Nachspielzeit

    15 Nov 2021
    59:39

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bayern-Fans haben inzwischen eine ziemliche Routine entwickelt, wenn es darum geht, Deutsche Meisterschaften zu feiern. Zu häufig sind sie schon Meister geworden, zu eintönig ist in den letzten Jahren der Wettbewerb in der Bundesliga geworden. Das berühmte Zitat von Uli Hoeneß "Dann holen wir nächstes Jahr halt nur das Double" aus Pokal und Meisterschaft ist zu einer eher langweiligen Petitesse verkommen. Dass die Bayern auch dramatisch können und eine Meisterschaft nicht sieben Spieltage vor Schluss feststeht, konnten die Fans um die Jahrtausendwende erleben. Erst das Champions League Endspiel 1999, dann der atemberaubende letzte Spieltag in der Saison 2000/2001. Die Bayern führten vor dem 33. Spieltag mit 3 Punkten gegenüber Schalke. Am letzten Spieltag musste der FC Bayern zum HSV, während Schalke gegen Unterhaching ran musste. Es wurde eine hoch dramatische Schlussphase.

    Für Alexander Barklage war dies das Spiel seines Lebens. Er war vor Ort. Wenn auch erst zur zweiten Halbzeit. Er erzählt im Gespräch mit Andreas, wie er in der Diaspora Bayern-Fan wurde, welches seine ersten Erlebnisse mit den Bayern waren und wie er den letzten Spieltag im Volksparkstadion miterlebte.
    schließen
  • Das Spiel meines Lebens | Mixed-Sport |

    Eine Rückrunde zum Fürchten

    4 Okt 2021
    01:11:53

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe und zu einer neuen Staffel von Das Spiel meines Lebens hier auf meinsportpodcast.de. Es gibt diesen Podcast schon seit 2013. Von Anfang an hat Host Andreas Gesprächspartner:innen gesucht, die ihm von einem ganz besonderen Spiel erzählen, von den kleinen wie großen Geschichten rund um ein Sportereignis. Warum denken sie noch heute gerne daran? Was faszinierte sie damals wie heute an diesen Geschichten?

    In der ersten Ausgabe dieser neuen Staffel geht es nicht um das eine Spiel, sondern eher um eine Zeit. Eine, die geprägt hat, die prägend war. Sowohl für Andreas' Gast als auch für den Verein, den sie betrifft. Es geht heute um den BVB und die Rückrunde der Saison 2006/2007. Heute ist Matthias zu Gast. Matthias ist BVB-Fan und das auch aus gutem Grund. Er ist im Umland von Dortmund aufgewachsen und hat quasi die herkömmliche Fanwerdung durchgemacht. Vom Vater ins Stadion mitgenommen worden, mit 18 gab es dann die Dauerkarte, die er bis heute auch nicht abgegeben hat. Matthias hat großartige Zeiten mitgemacht. Meisterschaften, Pokalsiege, Champions-League-Siege. Aber es waren auch dunkle Zeiten dabei. Anfang der Nullerjahre hatten Gerd Niebaum und Michael Meier den Verein in eine bedrohliche Schieflage gebracht.

    Eine Versammlung von Anteilseignern eines Immobilienfonds brachte Anfang 2005 die Rettung. Ganz nüchtern im Flughafen in Düsseldorf. Es sollte noch ein paar unrunde Jahre dauern, bis der Erfolg nach Dortmund zurückkehrte.

    Matthias hat die Saison 2006/2007 besonders intensiv mitverfolgt. Eine Saison, die geprägt war von den Entlassungen von Bert van Maarwijk und Jürgen Röber sowie der Übernahme von Thomas Doll. Und die mit dem Klassenerhalt und dem Versalzen einer Schalker Meisterschaft endete.
    schließen
  • Knappencast | Fußball |

    Alles und nichts

    27 Aug 2021
    01:30:22

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Schalke 04 ist in der zweiten Liga angekommen. Oder auch nicht. Nach vier Spielen hat man nur einen Sieg und ein Unentschieden mit eher enttäuschenden Auftritten verzeichnen können. Der Trainer Dimitrios Grammozis steht schon jetzt enorm in der Kritik und irgendwie hat sich auf Schalke wenig geändert. Oder doch?

    Nun, der Kader ist nahezu komplett ausgetauscht. Sportdirektor Rouven Schröder hat insgesamt, drauf können sich die meisten einigen, einen guten Job im Einkauf gemacht, und konnte für relativ wenig Ablöse viele Spieler zum FC Schalke lotsen. Allen voran Simon Terodde und Thomas Ouwejan stachen dabei heraus. Ein richtiger Torjäger und ein richtiger Flanken- und Vorlagengeber. Davon haben die Schalker lange geträumt.

    Schalke muss sich nun die Frage stellen wie man die Zukunft angehen will. Mit oder ohne Grammozis? Schröder hat ihn nicht eingestellt, eine Patrone hätte er auf jeden Fall.

    Diesen und weiteren Fragen gehe ich in dieser neuen Episode mit Seli vom Radio Dreyeckland auf den Grund. Viel Spaß beim hören!
    schließen
  • Knappencast | Fußball |

    Autopsie oder Wiedergeburt 04?

    21 Mai 2021
    01:02:53

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Viel Zeit ist vergangen seit der letzten Episode. Und doch hat sich der Stand nicht großartig verändert. Schalke bleibt auf dem letzten Platz, ist offiziell abgestiegen, und die kommissarische Vereinsführung ist zum großen Teil noch immer im Amt.

    Und doch gibt es Redebedarf. Die wichtigste Mitgliederversammlung der Vereinsgeschichte steht vor der Tür und der Wahlausschuss hat seine Kandidatenliste veröffentlicht. Die "große Revolution" scheint vorerst auszubleiben, nichts desto trotz reden wir zusammen über den Prozess und unsere Meinung zur Entscheidung.

    Auf dem Platz selber scheint sich tatsächlich unter Trainer Dimitrios Grammozis eine Entwicklung zu zeigen, wenn auch eine vorerst kleine. Schalke schafft es häufiger zu treffen, und auch in Führung zu gehen. Nun ist es gegen Frankfurt auch gelungen einen Sieg bis zum Ende mit Willen zu verteidigen. Gerade die jungen Spieler, die um Profiverträge spielen, fielen auf und machten Lust auf mehr.

    Ihr Zukunft wird auf Schalke vorerst die zweite Liga sein. Eine zweite Liga, die spannender als nie zuvor sein könnte. Rein von den Namen der Teams braucht sich die zweite Bundesliga vor der ersten mittlerweile keinesfalls zu verstecken. Womöglich wird die zweite Liga in der nächsten Saison an manchen Spieltagen höhere TV-Quoten erzeugen, als Liga Eins. Doch welche Rolle kann Schalke dort einnehmen? Logo, der Kader wird sein endgültiges Gesicht erst in den nächsten Wochen bekommen, jedoch versuchen wir einen kleinen Einblick in unsere Gefühlswelt zu bieten.

    Wir, das sind mein erneuter Gast Seli vom Radio Dreyeckland und ich, Fabian Kukovicic.
    schließen
  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Die Zeit verhindert Gisdol

    21 Apr 2021
    24:47

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es bleibt die Woche der sich überschlagenden Nachrichten. Andreas und Tobi könnten jeden Tag 2-3 Mal die #mspWG aufnehmen und würden immer noch nicht hinterher kommen mit der Aktualität.
    Die Super League ist gar nicht mehr so super, sondern schon wieder zu 50% abgeschafft. Es Ist ein Wahnsinn, der aktuell im europäischen Fußball vor sich geht. Von den 12 (+3) Vereinen, die die neue Super League gründen wollten, ist nicht mehr viel da. Mehr als die Hälfte hat bereits 48 Stunden nach Bekanntgabe der Gründe die Sache schon wieder abgeblasen. Mit offenem Mund stehen Andreas und Tobi vor dem brennenden Fußball.
    Schalke ist abgestiegen. Ein durchaus historischer Moment, der zu später Stunde vor der Arena von sehr unschönen Szenen begleitet wurde. Trotzdem bleibt festzuhalten: So schlecht ist lange keiner mehr abgestiegen. Und Andreas hat alle Absteiger seit ca. 1945 live beobachten können.

    Apropos schlecht: Ohne Kopfhörer ist es schlecht.

    Die meinsportpodcast.de Familie hat sich vergrößert. Unter meinmusikpodcast.de findet Ihr ab sofort Podcast rund um das Thema Musik – und wer möchte, kann auch selbst aktiv werden. Andreas hört Ihr dort bei seinem neuen Podcast „Na Bravo“.

    Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

    Der große #mspWG Marathon wird stattfinden, wir wissen nur noch nicht wann. Aber sobald es einen neuen Termin gibt, erfahrt Ihr es hier in den Shownotes, in der Sendung oder auf Twitter unter https://twitter.com/msp_wg.
    schließen
  • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

    #50 SPIELTAGSKONTROLLE – Scoretzka (mit Jannes Buntenkötter)

    5 Apr 2021
    55:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 27. Spieltag ist gespielt: Bayern ist so gut wie sicher Deutscher Meister und Borussia Dortmund wird sich in der kommenden Saison offenbar mit einer Teilnahme an der Europa-League zufriedengeben müssen. In der neuen SPIELTAGSKONTROLLE spricht Niels mit Radiomoderater Jannes Buntenkötter über die wichtigsten Themen des Wochenendes. Und über den VfL Wolfsburg. Wie soll es anders sein, denn Jannes hat ein grün-weißes Herz und fährt VW. Eine vollgepackte Episode mit Spoiler-Alarm zum Ende. Jetzt im ANSCHLUSSTREFFER. Viel Spaß!
    schließen
Jetzt Abonnieren