Zu Gast: Peter Hardenacke (sky)

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Sat.1

schließen

Sat.1

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Zu Gast: Peter Hardenacke (sky)

    22 Mai 2020
    01:07:49

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    ExpressVPN ist Sponsor dieser Folge. Wenn du also wie ich auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst
    du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID.


    Kurz vor dem Wochenende gibt es nochmal ein kleines Schmankerl für euch. Kevin Scheuren und Christian Nimmervoll (Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com) haben sich zu einem ausführlichen Gespräch mit Peter Hardenacke von sky getroffen.

    Peter ist seit der vergangenen Saison im Wechsel mit Sandra Baumgartner als Boxenreporter für den Bezahlsender an den F1-Strecken dieser Welt tätig. Eigentlich kommt er aus dem Fußball, seine große Leidenschaft. In der heutigen Ausgabe erfahren wir mehr über seinen Werdegang im Journalismus, was ihm sein Auslandsaufenthalt in Südamerika gebracht hat und wie er letztendlich zu sky gekommen ist.

    Viel Leidenschaft für die Sache

    Peter Hardenacke hat viele Kurven bis zu seinem Ziel genommen. Er erzählt von seinen Erfahrungen in verschiedenen Redaktionen und dann am Ende bei sky. Dort war bis zu seinem F1-Einsatz vornehmlich für den Fußball zuständig. Wie bei der Formel 1 war er auch da mit Leidenschaft dabei, aber wie hat sich seine Arbeit verändert? Gehen F1-Persönlichkeiten anders mit einem um als Fußballer? Die Antworten darauf sind auch überraschend und lassen tief blicken. Natürlich müssen wir auch über seine bisherigen Erfahrungen im F1-Paddock sprechen. Wie war sein erstes Rennen in Monaco letzte Saison? Wie war es in Australien diese Saison? Wie ist die Zusammenarbeit mit den Kollegen?

    Genug "Warm Up", es wird Zeit für Rennen

    Selbstverständlichen sprechen wir in der heutigen Show auch über die Themen der letzten Woche. Sebastian Vettels Aus bei Ferrari, die Rochade drumherum und der F1-Terminkalender. Welche Chancen hat Hockenheim wirklich? Wir freuen uns alle sehr darauf, wenn es endlich wieder losgeht. Sogar so sehr, dass sich v.a. Kevin und Peter auf die Formel 1 fast schon mehr freuen, als sie es über den Re-Start der Fußball Bundesliga getan haben, obwohl beide auch große Fans sind. Wir hoffen, dass euch Peters Podcast-Debüt gefällt und wünschen euch viel Spaß beim Hören.

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Keep Racing!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren