Regelkunde mit Lexi

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Sandra Gal

schließen

Sandra Gal

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Nur Golf | Sportplatz | Golf |

    Regelkunde mit Lexi

    20 Aug 2018
    11:46

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Lexi Thompson hat mal wieder Erfahrungen mit den Regelhütern gemacht. Malte Asmus und Désirée Wolff erklären an ihrem Beispiel die Regel 18-2. Und sie schauen auf die spannende Entscheidung zwischen Lizette Salas und Sung Hyun Park. Die Koreanerin feierte ihren dritten Saisonsieg bei der Indy Women in Tech Championship und ist die neue Nummer 1 in der Golfwelt der Damen.

    Mehr Infos auf golfpost.de:

    Snedeker gewinnt in Greensboro

    Kieffer mit bestem Saisonergebnis

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Nur Golf | Sportplatz | Golf |

    Salas brillant – Lexi zurück

    17 Aug 2018
    7:24

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach ihrer vierwöchiger Auszeit meldete sich Lexi Thompson mit einer guten 68 zurück auf der LPGA Tour. Die beste des Tages war jedoch Lizette Salas, die eine großartige -10 ohne Bogey auf den Kurs bei der Indy Women In Tech Championship auf den Kurs zauberte. Auch ihre ärgsten Verfolgerinnen Angel Ying und Nasa Hataoka gingen mit jeweils -8 raketenmäßig ab. Malte Asmus und Desiree Wolff blicken zurück und haben auch das Abschneiden der deutschen Damen im Blick.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    Hall gewinnt British Open

    6 Aug 2018
    13:48

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Georgia Hall hat im Royal Lytham & St. Anne's die Ricoh Women's British Open gewonnen. Die erst 22-jährige Engländerin durchbrach die seit 2004 andauernde Dürre ihrer Landfrauen beim Heim-Major. Malte Asmus und Désirée Wolff fassen zusammen und würdigen die junge Dame, die Désirée schon beim Solheim Cup in Deutschland aufgefallen war. Außerdem sprechen sie über Sandra Gal, die nach ihrem Topstart leider Federn lassen musste. Aber immerhin schaffte sie als einzige deutsche Starterin den Cut.

    Mehr Infos gibt es bei golfpost.de:

    Thomas gewinnt erstes WGC-Turnier

    Erster Majortitel für Hall

    Übung: Hüftrotation verbessern

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Nur Golf | Sportplatz | Golf |

    British Open: Gal mischt mit

    3 Aug 2018
    5:08

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Minjee Lee sicherte sich nach dem ersten Tag die Führung bei der British Open. Im Royal Lytham & St. Annes spielte die Australierin eine -7 und führt vor Mamiko Higa (-6) und Georgia Hall, Teresa Lu, Park Sung-hyun, Lee Mi-hyang sowie Pornanong Phatlum (alle -5). Und ebenfalls aussichtsreich platziert ist Sandra Gal. Die beendete die Runde mit einer 68. Malte Asmus fasst den Tag zusammen und lässt die deutsche Topgolferin ihre Sicht auf die Runde und ihre harte Arbeit in den letzten Monaten schildern.

    Mehr Infos bei golfpost.de:

    Ticker: Schafft Masson den Cut?

    Woods jagt die Top Ten

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Nur Golf | Sportplatz | Golf |

    Sei Young Kim pulverisiert Rekord

    9 Jul 2018
    13:28

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit einem Paukenschlag endete die Thornberry Creek LPGA Classic in Wisconsin: Sei Young Kim feierte ihren ersten Titel in diesem Jahr und hat damit in den letzten vier Jahren immer mindestens ein Turnier gewonnen. Das gelang außer ihr nur Brooke Henderson auf der LPGA Tour.

    Doch noch viel bemerkenswerter war Kims Gesamtscore. Mit 257 Schlägen verbesserte sie den Scoring Record nach 72 Loch und spielte mit -31 das niedrigste Ergebnis aller Zeiten in Relation zu Par.

    Keine Frage, dass sie damit dann auch die Konkurrenz um Lichtjahre distanzierte: Carlota Ciganda auf Platz zwei hatte neun Schläge Rückstand. Die geteilten Dritten Anna Nordqvist, Emma Talley und Amy Yang sogar elf Schläge. Dagegen verblasst sogar das gute Top 15-Resultat von Sandra Gal.

    Mehr Infos bei golfpost.de:

    PGA: Jahresbestleistung von Cejka

    European Tour: Knox gewinnt Irish Open

    LPGA Tour: Neuer Rekord
    schließen
  • Nur Golf | Sportplatz | Golf |

    LPGA: Gal mischt oben mit

    6 Jul 2018
    6:58

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das war ein ganz hervorragender Auftakt, der Sandra Gal ins Thornberry Creek LPGA Classic gelang. Die Deutsche liegt mit -7 auf dem geteilten 5. Platz, drei Schläge hinter der Spitze. Die hat derzeit die Titelverteidigerin Katherine Kirk inne (-10). Wo landeten die anderen Deutschen, was ist mit der erst 13-jährigen US-Golfsensation Alexa Pano? Désirée Wolff und Malte Asmus geben Auskunft darüber und fassen Tag 1 in Wisconsin zusammen.

    Mehr Infos bei golfpost.de:

    European Tour: McIlroys Putter bleibt kalt

    European Tour: Siem und Kieffer starten schwach

    Ergebnisse Runde 1 The Greenbrier

     
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    Alexa Pano: 13-Jährige im Fokus

    5 Jul 2018
    12:29

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bei der Thornberry Creek LPGA Classic in Wisconsin sind große Namen am Start: Katherine Kirk, die Titelverteidigerin. Sung Hyung Park, die PGA Championship-Siegerin der letzten Woche und mögliche neue Nummer 1 der Weltrangliste. Moriya, Jutanugarn, Minjee Lee und auch Lydia Ko. Doch die Schlagzeilen beherrscht die erst 13-jährige Alexa Pano, möglicherweise DER neue Stern am Damen-Golf-Himmel? Malte Asmus und Désirée Wolff stellen das Toptalent vor seinem Debüt auf der LPGA Tour mit einer Sponsors Exemption ausführlich vor.

    Mehr Infos bei golfpost.de:

    Golfen ist gut fürs Herz

    Der Schauplatz der Irish Open
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    Kaymer-Blackout & Bubba-Triple

    25 Jun 2018
    51:33

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Highlights der Schlussrunde der BMW International Open bilden den Auftakt der neuesten Ausgabe von Nur Golf. Malte Asmus nimmt euch noch einmal zurück mit auf die 18 Bahnen im Golf Club Gut Lärchenhof bei der Abschiedsaustragung des Turniers von diesem Platz. Und das war ein spannendes Rennen um den Turniersieg, in dem Martin Kaymer bis zur 17 noch aussichtsreich mitmischte. Was dann passierte und warum Matt Wallace am Ende jubeln durfte, hört ihr bei uns, dazu die Reaktionen von Kaymer, Max Kieffer und Matt Wallace.

    Außerdem blicken wir zurück auf die Travellers Championship, bei der Bubba Watson sich am Schlusstag noch ganz nach vorne spielte und seinen dritten Erfolg bei diesem Event, seinen 12. insgesamt feiern konnte. Alex Cejka konnte hier auch noch eine gute Platzierung erringen. Ganz großartig präsentierte sich aber Sandra Gal auf der LPGA Tour. Dort holte sie nämlich einen geteilten dritten Platz hinter einer japanischen Überraschungssiegerin. Das alles und alles, was sonst noch in der Welt des Golfsports wichtig war, haben Malte Asmus und Desiree Wolff aufbereitet.

    Mehr Infos bei golfpost.de:

    Kaymer haarscharf am Sieg vorbei

    Watson holt dritten Saisontitel

     
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    DJ wieder Spitze – Gal ist da

    11 Jun 2018
    49:55

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ende letzter Woche hatten unsere Nur Golf-Experten Désirée Wolff und Malte Asmus noch gefordert: "Von Dustin Johnson muss mal wieder mehr kommen." Denn sein letzter Sieg auf der PGA Tour lag schon über ein halbes Jahr zurück. Beim Tournament of Champions hatte er zuletzt gewonnen, danach gab es keine besonders herausragenden Ergebnisse von DJ mehr. Doch bei der FedEx St. Jude Classic lieferte DJ dann wieder. Er gewann das Turnier mit überragendem Vorsprung, ist wieder die Nummer 1 und geht natürlich nun als Topfavorit in die US Open.

    Auf der European Tour feierte das Shot Clock Masters seine Premiere. Wie das Event in Atzenbrugg ankam und was Keith Pelley, der Chef der European Tour, zur ersten Austragung des neuen Formats sagte, hört ihr ebenfalls bei Nur Golf. Und wir blicken natürlich auch auf die Champions Tour, wo ein Gewitter Bernhard Langer stoppte, und zur LPGA Tour. Dort zeigte Sandra Gal endlich mal wieder, was sie kann.

    Mehr Infos bei golfpost.de:

    Johnson wieder Nummer 1
    Korhonen gewinnt in Österreich

     
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    Premieren & Gal/Masson stark

    21 Mai 2018
    1:03:06

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Hinter uns liegt eine Woche voller Premieren in der Golfwelt. Auf der European Tour erlebten wir ein brandneues Format - das Belgian Knockout. Zwei Runden Zählspiel - und die 64 Besten qualifizierten sich für die Ko-Phase am Wochenende. Die wurde im Matchplay ausgetragen, aber nicht im bekannten Format, sondern nach Zählspielregeln über jeweils 9 Loch. Spannende Sache. Wir schauen gleich mit den Kollegen von golfpost.de zurück. Tobias Hennig und Robin Bulitz waren vor Ort in Antwerpen und haben die Stimmen der Sieger mitgebracht. Gleich mehrere Premieren gab es auf der PGA Tour zu feiern. Aaron Wise gewann das AT&T Byron Nelson - und damit seinen ersten großen Titel. Und das bei der Premiere dieses Traditionsturniers auf einem neuen Kurs im Trinity Forest Golf Club vor den Toren von Dallas. Und bei seinem erst 26. Start auf der Tour und noch dazu in seiner Rookie-Saison. Darauf blicken wir gleich mit Felix Haselsteiner. Und zum Abschluss berichtet Thomas Wischnewski über den Stand der Vorbereitung auf die BMW International Open 2018 und den Platz in Pulheim auf Gut Lärchenhof. Dort wird meinsportpodcast.de vom 20. bis 24. Juni wieder live übertragen. Moderator Malte Asmus freut sich schon auf den Vor-Ort-Einsatz.

    Aber bevor es soweit ist, fasst Malte gleich zum Start noch die Champions Tour und die LPGA Tour zusammen. Denn da gab es großen Jubel bei Miguel Angel Jimenez über seinen ersten Major-Sieg. Und Ariya Jutanugarn freute sich über den ersten Saisonsieg. Und auch zwei deutsche Damen wussten zu begeistern.

    Mehr Infos auf golfpost.de:

    Belgian Knockout ein voller Erfolg

    Tiger Jam: Extraklasse für guten Zweck

    Gal/Masson in Top 10

    Wise gewinnt erstes Turnier

     
    schließen
Jetzt Abonnieren