Sportbusiness: NHL in China

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Rudi Scharping

schließen

Rudi Scharping

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • 99 Sekunden | Sportplatz | Mixed-Sport |

    Sportbusiness: NHL in China

    5 Apr 2017
    3:55

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Immer mittwochs bringt uns Prof. Dr. Gerhard Nowak von der IST-Hochschule für Management auf den neuesten Stand in Sachen Sportbusiness. Kurz, prägnant, pointiert in 99 Sekunden. Heute mit diesen Themen: Formel E auf DMAX, NHL spielt in China und Scharping bleibt im Sattel.

    Fans der Formel E müssen sich umstellen: Anstelle von Eurosport wird künftig der ebenfalls zu Discovery gehörende Männersender DMAX die Renn-Serie übertragen. Insgesamt stehen zunächst acht Rennen auf dem Programm: Los geht es am 13. Mai mit dem ePrix in Monaco, es gibt auch zwei Rennen in Berlin. Zehn internationale Teams treten gegeneinander an, darunter ehemalige Formel-1-Fahrer wie Nick Heidfeld und Nelson Piquet Jr. – lautlos ran an die TV-Fans.

    Die nordamerikanische Eishockey-Liga NHL wird erstmals zwei Saison-Vorbereitungsspiele in China austragen. Die Vancouver Canucks und die Los Angeles Kings absolvieren vor Beginn der Spielzeit 2017/18 in Shanghai und in Peking zwei sogenannte Pre-Season-Matches. Die Asiaten wollen bis zu den Olympischen Winter-Spielen 2022 in Peking bis zu 300 Millionen Menschen für den Wintersport begeistern. – und irgendwann kaufen Eskimos doch Kühlschränke!

    Rudolf Scharping bleibt Präsident des Bundes Deutscher Radfahrer. Der ehemalige Verteidigungsminister geht in seine vierte Amtszeit. Am letzten Wochenende wurde der 69jährige einstimmig wiedergewählt. Neben sportlichen Highlights im Radsport plagen den Verband finanzielle Engpässe: durch die Streichung der öffentlichen Fördergelder für den nicht-olympischen Hallenradsport fehlen 90.000 Euro, gleichzeitig seien die Kosten für das Anti-Dopingprogramm um fast 60.000 Euro im vergangenen Jahr gestiegen. – Da müssen Sie tüchtig strampeln, Herr Scharping!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren