Tag 10: Erst Flautengefahr, dann Frauenpower

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Pudenz

schließen

Pudenz

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Tag 10: Erst Flautengefahr, dann Frauenpower

    2 Aug 2021
    22:31

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    An diesem Montag, Entscheidungstag 10 in Tokio, hatte es zunächst lange nach einer deutschen Medaillenflaute ausgesehen. Das hing natürlich auch damit zusammen, dass sich im olympischen Segelrevier kein Lüftchen regte und damit die Segelentscheidungen vertagt werden mussten. Und damit auch die Hoffnungen auf Edelmetall von Tina Lutz und Susann Beucke im 49er FX und Erik Heil und Thomas Plößel im 49er. Aber es hatte auch mit einigen Patzern aus deutscher Sicht zu tun, im Hockey und Schießen zum Beispiel. Doch dann sorgten die Bahnradfahrerinnen mit Silber für den nötigen Wind … und zogen quasi im Windschatten weitere Medaillen mit - alleamt gewonnen von Frauen.  Gold im Ringen und im Vielseitigkeitsreiten, beide Medaillen waren dann auch noch historisch. Und im Diskuswurf klappte es auch noch mit Silber. Malte Asmus und Andreas Thies fassen zusammen.
    schließen
Jetzt Abonnieren