Folge 19: Eine „abkippende“ Leistung

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Pressekonferenz

schließen

Pressekonferenz

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Glubb Checker | Fußball |

    Folge 19: Eine „abkippende“ Leistung

    16 Feb 2021
    25:33

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die 19. Folge des Glubb Checker Podcasts befasst sich vor allem mit den Reaktionen nach dem Spiel gegen den FC St. Pauli.

    Gegen St. Pauli lieferten wir über weite Strecken eine enttäuschende und erschreckende Leistung ab und verloren völlig verdient mit 1:2.

    Im Nachgang ging die Pressekonferenz viral und wurde von allen Medien ausführlich diskutiert.
    Stein des Anstoßes war die Antwort unseres Trainers Robert Klauß auf die Frage wie sein Matchplan war:
    "Wir sind in einem 4-2-2-2 auf Pressinglinie 1 angelaufen. Nach Ballgewinn wollten wir über die ballfernen Zehner umschalten. In Ballbesitz sind wir in eine Dreierkette abgekippt mit einem asymmetrischen Linksverteidiger und einem breitziehenden linken Zehner, sodass wir in ein 3-4-3 respektive 3-1-5-1 abgekippt sind – je nachdem, wo sich Dove aufgehalten hat."

    Der Glubb Checker Podcast hat dieses Mal die Medien durchforstet und ein Best Of der Kommentare auf Facebook, Instagram, Twitter und Co. herausgesucht. Einerseits sinnvolle Analysen, andererseits wütende, verärgerte, ironische und sarkastische Beiträge...
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    1. Frustrationsclub Nürnberg

    15 Feb 2021
    56:52

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Auch gegen St. Pauli gibt es für den 1. FC Nürnberg nichts zu holen. Dafür gibt es neue Verletzte und eine PK, die vielleicht mehr Einblicke lieferte, als beabsichtigt. Felix Amrhein, Simon Strauß und Stefan Helmer (Clubfans United) sprechen über den nächsten Rückschlag.

    Der FCN war ganz gut in der Partie, nur um anschließend komplett baden zu gehen. Als das Kind längst in den Brunnen gefallen war, raffte sich Nürnberg noch einmal auf und betrieb zumindest noch Ergebniskorrektur. Kann man etwas aus der Schlussphase mitnehmen oder war es nur Augenwischerei? Wir haben uns die entscheidenden Szenen nochmal angeschaut.

    Außerdem blicken wir auf die Verletzungsliste des FCN auf der neuerdings (wieder) Asger Sörensen und Noel Knothe stehen. Vielleicht entscheidet im Spiel gegen den KSC ja aber auch gar nicht das Fitnesslevel über die Aufstellung sondern der Einsatz. Mit diesem war Robert Klauß überhaupt nicht einverstanden und zählte die Mannschaft öffentlich an. Ist das sein letztes Aufbäumen? Welche Möglichkeiten hat der Trainer noch? Wir diskutieren darüber.

    Abschließend schauen wir uns die viral gegangene und von Fachsprache geprägte Antwort von Robert Klauß auf eine Frage der Bild zum Matchplan an. Ist die Antwort ein echter Grund zur Aufregung oder sogar der perfekte Konter gewesen?

    Shownotes
    Harmlos, hilflos, planlos! Hoffnungslos? (Clubfans United)
    Gänzlich unterlegen – Analyse zu St. Pauli (Clubfans United)



    schließen
  • Pinfall | Wrestling |

    Steph am Telefon

    15 Okt 2018
    32:05

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In der Nacht vom 28. auf den 29. Oktober findet "WWE Evolution", der erste reine Frauen-PPV der WWE-Geschichte, statt. Stephanie McMahon hat sich aus diesem Grund rund eine halbe Stunde Zeit genommen, um mit der internationalen Presse über diesen wegweisenden Event zu sprechen.

    Für uns war Pinfall-Moderator Kevin Scheuren dabei. Gemeinsam mit den internationalen Pressekollegen ging es u.a. um die folgenden Themen:

    • Die Bedeutung des Events für die Frauen-Division von WWE und das Frauen-Wrestling generell.

    • Der Rousey-Effekt

    • Stephanie McMahons Einfluss bei dieser Show

    • Resonanz von Mädchen und Jugendlichen auf "WWE Evolution"


    und viel mehr.

    Am 07.11. (Köln) und 08.11. (Frankfurt am Main) gastiert die WWE in Deutschland. meinsportradio.de wird natürlich vor Ort sein und von den Events und dem Drumherum berichten. In den kommenden Tagen wird es auch noch was zu gewinnen geben. Haltet dafür Augen und Ohren offen, auch und vor allem auf den Social Media Kanälen von meinsportradio.de.

    Wenn euch gefällt, was wir hier so machen, dann rezensiert diesen Podcast auf iTunes mit 5 Sternen und hinterlasst Feedback auf unserer Facebook-Seite, über Twitter oder in den Kommentaren unter diesen Podcast auf meinsportradio.de
    schließen
  • Sportplatz | Fußball |

    DFB: Heiße Luft und offene Fragen

    29 Aug 2018
    20:25

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    150 Minuten lang haben Jogi Löw und Oliver Bierhoff in München auf einer Pressekonferenz das WM-Aus in Russland aufgearbeitet. Außerdem gaben sie den Kader für den Neustart in der Nations League gegen Frankreich bekannt.

    150 Minuten - also fast genauso lang wie ein Fußballspiel mit Verlängerung dauert - wurde viel geredet und wurden tatsächlich auch Fehler eingestanden: in der sportlichen Arbeit, also bei Taktik und Mannschaftsführung, und in der Arbeit hinter den Kulissen und der Öffentlichkeitsarbeit. Auch im Fall Mesut Özil. Aber auch in diesem heiklen Thema bleibt der DFB letztlich bei seiner vorher eingeschlagenen Linie - und damit bleiben einige Fragen offen.

    Wirklich neue Erkenntnisse gab es insgesamt nicht, findet Malte Asmus. Er fasst die Pressekonferenz zusammen.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Verdiente Gewinner

    28 Feb 2018
    30:49

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Roger Federer ist eine echte Legende des Sports. Mit seinem 5. und 6. Laureus World Sports Award ist er jetzt Rekordhalter bei den Männern. Toto Wolff steht dem Mercedes AMG Petronas F1 Team vor und hat mit dafür gesorgt, dass sie in der vergangenen Saison zu vierten Mal Konstrukteursweltmeister geworden sind. Eine beeindruckende Leistung, die mit einem Laureus World Sports Award ausgezeichnet wurde.

    Kevin Scheuren hat sich für uns in die Sieger-Pressekonferenzen gesetzt und diese wollen wir euch nicht vorenthalten. Besonders die Federer-PK ist mit einigen amüsanten Momenten versehen, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

    Die Berichterstattung über die Laureus World Sports Awards geht auch nach der Verleihung weiter. In den kommenden Tagen werdet ihr noch Interviews mit Boris Becker, Franz Klammer, Michael Johnson und mehr zu hören bekommen. Haltet also den Laureus-Feed im Auge und abonniert ihn noch schnell, damit ihr keine neue Ausgabe verpasst.
    schließen
  • Chip & Charge | Tennis |

    Zwischenruf: Die Wimbledon-PK

    3 Mai 2017
    18:37

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das bekannteste Tennisturnier der Welt wirft seine Schatten voraus. Wimbledon fängt in diesem Jahr am 3.07. an, das späteste Startdatum seit 1895.

    Heute gab es die Pressekonferenz dazu, in der alle Neuerungen, Änderungen und Anordnungen verkündet wurden. Philipp und Andreas unterhalten sich über die Anhebung des Preisgeldes und die damit einhergehende Diskrepanz mit anderen Turnieren. Der Verlierer in der ersten Runde bekommt ein Preisgeld von 33.000 Pfund, mehr als beim Turniersieg so manches größeren Turniers.

    Natürlich ist auch Maria Sharapova ein Thema. Die Organisatoren umschifften das Thema Wild Card, so gut es ging, mussten sich aber natürlich dazu äußern.

    Über Ilie Nastases Ausschluss sprechen die beiden am Ende genau so wie über die Neuerungen auf Court 1, der in den nächsten Jahren ein Dach bekommt.
    schließen