Mischa Ebner: Der waffenlaufende Frauenmörder

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Polizei

schließen

Polizei

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Mischa Ebner: Der waffenlaufende Frauenmörder

    9 Aug 2022
    22:43

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im Sommer 2002 ist Angst der ständige Begleiter junger Frauen die Schweiz. Seit Monaten treibt ein Serientäter sein nächtliches Unwesen in der Stadt Bern und ihrem Umland. Er belästigt, attackiert und beraubt in der Nähe von Tram-, Bus- und S-Bahn-Stationen scheinbar wahllos junge Frauen und bringt eine sogar um. Der Mitternachtsmörder wird von der Polizei gejagt, stolpert über einen Liebesbrief und entpuppt sich als ein schweizweit relativ bekanntes und beliebtes Sportass. Mischa Ebner - ein Waffenläufer und Langstrecken-Ass. Malte Asmus und Moritz Knorr ergründen, warum aus ihm ein Mörder wurde. Und dazu steigen sie tief hinab in seine tragische Kindheit.

    Die O-Töne in diesem Podcast sind der Doku”Kriminalfälle die die Schweiz bewegten: Die Entlarvung des Frauenmörders Mischa E.” vom SRF und der ZDF/ARTE-Produktion “Der Fall Mischa E. Lebensweg eines Mörders” der Regisseurin und Autorin Stella Tinbergen entnommen. 

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport | Tennis |

    Erik und Lyle Menendez: Lügen, Missbrauch und Mord, Teil 1

    14 Jun 2022
    25:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Warum bringen Kinder ihre Eltern um? Das ist die große Frage, die über dem Fall der Menendez-Brüder schwebt. Zwei aufstrebende Tennistalente ermordeten am 20. August 1989 ihren Vater und ihre Mutter in der Familienvilla in Beverly Hills bestialisch. Für die Anklage war der Fall klar: Mord aus niederen Beweggründen, aus Habgier, um an das Erbe zu kommen. Doch im Gerichtsprozess kommen weitere Details und Hintergründe an den Tag. Denn die Verteidigung behauptet: Die Brüder hätten aus Notwehr gehandelt, aus Angst um ihr eigenes Leben. Und als Folge des jahrelangen physischen, psychischen und sogar sexuellen Missbrauchs.

    Der Fall, der Menendez-Brüder ist ein Mordfall der wegen seiner Grausamkeit die Massen elektrisierte und dem Live-Gerichtsfernsehen in den USA zum Durchbruch verhalf und an dessen Ende die Erkenntnis steht, dass nichts ist, wie es nach außen vermeintlich scheint. Und aus heutiger Sicht wirft er auch die Frage auf: Waren wirklich die am Ende verurteilten Söhne oder nicht doch die ermordeten Eltern die eigentlichen Verbrecher?

    Teil 1 des Falles gibt es diese Woche, Teil 2 dann in 14 Tagen.

    Das als Intromusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Tatort Sport | Fußball | Mixed-Sport |

    Salvador Cabanas: Eine Kugel beendet alle Träume

    31 May 2022
    38:30

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Salvador Cabanas ist ein Superstar. Stürmer bei Club America in Mexiko, einer der besten in Mittel- und Südamerika und endlich auf dem Sprung nach Europa. Und zur WM in Südafrika. Dahin hatte er Paraguay mit seinen Toren geschossen. Das Jahr 2010 soll seins werden, ihn zum Weltstar machen. Doch in den frühen Morgenstunden des 25. Januar 2010 - in einem angesagten Nachtclub in Mexico City - kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung, an deren Ende Salvador Cabanas mit einer Kugel im Kopf in seiner eigenen Blutlache auf der Herrentoilette liegt. Malte Asmus, Moritz Knorr und der Lateinamerikakorrespondent Tobias Käufer arbeiten den Fall Cabanas auf und suchen nach Gründen und Hintermännern für das Attentat auf den Fußballer, der übrigens überlebte. Welche Rolle spielten die Narcos und das organisierte Verbrechen, war es gar eine Tat aus Fremdenhass oder war Cabanas einfach nur zur falschen Zeit am falschen Ort?

    Das als Intromusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Was macht eigentlich...? | 1. Bundesliga | Fußball |

    Episode 31: Manni Starke kontrolliert!

    21 Mar 2022
    55:32

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit einer Woche Verspätung begrüßt euch "Was macht eigentlich...? - Der Fußballpodcast" endlich wieder. In der 31. Episode lernt ihr beide Seiten der Alkoholkontrolle kennen. Nach dazu wird Aufklärungsarbeit über die Nationalmannschaft Madagaskars geleistet. Was könnte euch mehr interessieren? Richtig, alle anderen Information im Podcast! Viel Spaß!

    Alle weiteren Infos unter @wasmachteigentlichpodcast auf Instagram.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Tommy Ball: Fußballermord am Gartenzaun

    2 Nov 2021
    13:09

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ein Spiel bei Notts County war Tommy Balls 77. und letztes für Aston Villa. Ball war jung und hochtalentiert. Aus heutiger Sicht könnte man ihn den David Beckham seiner Zeit nennen. Er hätte ein ganz Großer des englischen Fußballs werden können. Doch statt als Nationalspieler und Poster Boy wurde er aus tragischem Grund berühmt. Als erster und bisher einziger ermordeter aktiver englischer Fußballprofi. Erschossen am Gartenzaun von seinem Nachbarn und Vermieter. Doch aus welchem Grund? War es ein Unfall, Folge eines Streits wegen freilaufender Hühner? Oder gab es noch einen weiteren Grund?  Was hatte der Remembrance Day zur Erinnerung an das Ende des Ersten Weltkriegs mit dem Mord am Aston-Villa-Star zu tun? Malte Asmus ermittelt in diesem Mordfall aus dem Jahre 1923.

    Einige der verwendeten O-Töne stammen aus der Doku "THE MURDER OF TOMMY BALL" von "The Villa View".

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Matthias Sindelar: Glorifizierung eines Toten aus falschen Gründen

    18 May 2021
    33:05

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wien am Morgen des 23. Januar 1939. In einer Wohnung in der Annagasse 3 im ersten Bezirk werden zwei nackte, leblose Körper gefunden. Ein Mann und eine Frau. Die Frau stirbt später im Krankenhaus, ohne das Bewusstsein wiedererlangt zu haben. Der Mann ist zu dem Zeitpunkt schon tot. Und der Mann ist nicht irgendwer, sondern DIE Fußballikone Österreichs der damaligen Zeit:  Matthias Sindelar. 35 Jahre alt, ein schmächtiger Mann, der so zerbrechlich wirkte, der Papierene genannt wurde. Ein Star … Und sofort rankten sich um seinen Tod viele Gerüchte.  War es Selbstmord? Ein Mord aus Leidenschaft? Doch ein politischer Mord... ein Attentat der Gestapo vielleicht? Oder tatsächlich doch ... nur ein Unfall?

    Malte Asmus ermittelt heute in einem Kriminalfall mit geschichtlicher und politischer Dimension. Zusammen mit dem Historiker und Journalisten (u.a. Ballesterer) David Forster taucht er in die Zeit von Sindelar ab, analysiert die Fakten rund um die Umstände seines Ablebens und David erklärt, wie es kommen konnte, dass Sindelar aufgrund der mysteriösen Todesumstände zu einem österreichischen Widerstandskämpfer gemacht, zum Gegenspieler der Nazis verklärt wurde und zu einer Legende aus den falschen Gründen wurde.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Wenn Sport tatsächlich ... Mord ist

    13 Apr 2021
    01:55

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wenn Sportler zu Mördern oder Opfern werden, stellen sich zwei Fragen: Was ist passiert und vor allem... Warum ist es passiert? Ab sofort geht Malte Asmus zusammen mit Experten diesen Fragen nach. Alle 14 Tage gibt es eine neue Folge auf meinsportpodcast.de zu hören. Und liefert Antworten zu den legendärsten Kriminalfällen der Sportgeschichte. Dieser Podcast ist im wahrsten Sinne des Wortes mörderisch.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
Jetzt Abonnieren