Benjamin Hassan will zu den Australian Open

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Open de Toulouse

schließen

Open de Toulouse

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Challenger Corner | Tennis |

    Benjamin Hassan will zu den Australian Open

    7 Sep 2022
    33:06

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die US Open laufen noch, aber es gab in den letzten Wochen natürlich auch eine ganze Menge an ATP Challenger Turnieren, so dass es höchste Zeit wird, dass die Challenger Corner aus der Sommerpause erwacht. Andreas Thies (Chip & Charge) und Florian Heer (tennis-tourtalk.com) haben wieder über die Tour unterhalb der ATP Tour gesprochen und ein längeres Interview mitgebracht.

    In Toulouse fand letzte Woche die Premiere der "Open de Toulouse" statt mit einem beachtlichen Teilnehmerfeld. Viele junge französische Spieler waren am Start, Veteranen wie zum Beispiel Carlos Taberner, aber auch der ein oder andere DTB-Profi versuchte sein Glück in der südfranzösischen Stadt.

    Unter anderem war Benjamin Hassan am Start. Hassan war hier als "Alternate Player" am Start. Er war vor Ort und konnte auf die Qualifikation verzichten und stand sofort im Hauptfeld. Vor seiner 1. Runde stand er Florian Rede und Antwort.

    Die beiden sprachen über die Tennis Bundesliga als Finanzierung für eine komplette Tennis-Saison, sein Flaggen- und Nationalitätenwechsel auf der Seite der ATP und seine Ziele für die nahe Zukunft. Hassans Ziel ist es, in die Qualifikation von Grand Slams zu kommen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren