Saisonvorschau 2020/21

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Ondrej Petrak

schließen

Ondrej Petrak

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Total beglubbt | Fußball |

    Saisonvorschau 2020/21

    2 Sep 2020
    01:29:47

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Gefühlt ist das Relegationsrückspiel erst drei Tage her und doch steht die neue Saison schon vor der Tür. Nächste Woche startet der 1. FC Nürnberg mit jeder Menge neuer Gesichter in die Saison 2020/21. Was sich im Sommer alles getan hat, bespricht Felix Amrhein mit Marcus Schultz und Alexander Endl (Clubfans United).

    Mit Dieter Hecking ist ein alter Vertrauter in neuer Funktion seit Ende Juli für die sportlichen Geschicke in ihrer Gesamtheit beim Glubb verantwortlich. Wie ist sein Einstand als Sportvorstand zu bewerten? Die erste Amtshandlung Heckings war die Suche nach einem neuen Trainer und da überraschte er wohl beinahe jeden FCN-Fan. Mit Robert Klauß verpflichtete er einen Neuling auf der Cheftrainerposition vom Leipziger Brauseverein. Mit Trainerneulingen hat man in Nürnberg zuletzt durchwachsene Erfahrungen gemacht. Das gilt jedoch ebenso für etablierte Übungsleiter. Warum Klauß der richtige Mann an der Seitenlinie sein könnte und wovon das abhängt, diskutieren wir im Podcast.

    Aber nicht nur die Verantwortlichen haben sich geändert. Es gab auch auf dem Platz einige Wechsel. Unter anderem haben Patrick Erras, Sebastian Kerk, Ondrej Petrak und Mikael Ishak den Verein verlassen. Wir reden darüber, warum es bei manchen Schade ist und bei anderen vor allem gut für die Kasse des FCN. Außerdem setzt man bei den Neuverpflichtungen wieder verstärkt auf Leihen. Wir sind uneins ob die Leihen von Christian Früchtl und Sarpreet Singh eine gute Idee sind, anders sieht es Tom Krauß aus. Und dann wären da noch die beiden Transfers von Manuel Schäffler und Pascal Köpke. Der FCN hat jede Menge nominelle Mittelstürmer und hat trotzdem noch zwei weitere hinzugefügt. Wir besprechen ihre Perspektiven.

    Abschließend geht es um Schwachstellen, die womöglich noch behoben werden sollten und darüber was wir uns von der Saison erhoffen.

    Total Beglubbt findet ihr auch auf Facebook und Twitter. Wenn euch der Podcast gefällt, bewertet ihn gerne auf iTunes.

    Shownotes
    Die Clubfans United Sommerübersicht
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    FCN: Aufstieg greifbar nah

    2 Mai 2018
    1:08:53

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg hält den Konkurrenten aus Kiel auf Distanz - und wie. Gegen Eintracht Braunschweig lieferte der FCN eine tadellose Leistung ab und bestimmte das Geschehen nach Belieben. Auch weil mit Ondrej Petrak jemand aus der zweiten Reihe das Spiel regelrecht an sich riss. Phasenweise wirkte es wie ein Klassenunterschied und ließ nur einen Schluss zu. Diese Mannschaft will um jeden Preis aufsteigen. Das könnte den Mannen um Kapitän Hanno Behrens nun in Sandhausen gelingen aber es gibt auch noch Szenarien in denen das mittlerweile fast Undenkbare eintritt - Relegation. Felix unterhält sich mit seinen Gästen Daniel und Jérôme über einen wunderbaren Montagabend und über ein für Glubbfans unbekanntes Gefühl namens Zuversicht. Darüber hinaus sprechen sie über die Stimmung im Stadion und ob Eventfans für den FCN Wohl oder Wehe sind.
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Regensburg (er)presst den FCN

    24 Jan 2018
    41:04

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg wird im ersten Spiel nach der Winterpause von Jahn Regensburg mit offensivem Pressing überrascht und überrumpelt. Wo lagen die Probleme des Glubbs gegen den forschen Aufsteiger? Warum gelang es nur in kurzen Phasen das Offensivspiel ans Laufen zu bringen und warum hatte man immer wieder Probleme die linke Defensivseite dicht zu machen? Felix spricht mit Daniel und Stephan über ein am Ende glückliches Unentschieden, das dennoch nicht gänzlich unverdient war.
    schließen