Die Tops und Flops der Klassikersaison

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Omloop Het Nieuwsblad

schließen

Omloop Het Nieuwsblad

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Radio Tour | Radsport |

    Die Tops und Flops der Klassikersaison

    18 Apr 2019
    42:44

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Kreis zwischen Omloop und Paris-Roubaix hat sich geschlossen, die Saison der Frühjahrsklassiker 2019 im Radsport ist beendet. Zeit, ein kleines Fazit zu ziehen. Quick Step dominierte fast nach Belieben, räumte die meisten Siege und Topplatzierungen ab, trotzdem waren die Rennen nie langweilig, bilanzieren Malte Asmus und Eric Gutglück. Und sie beantworten die brennenden Fragen: Wer waren die großen Gewinner und wer die großen Verlierer der Frühjahrsklassiker? All das erfahrt ihr bei Radio Tour, dem Radsporttalk in Zusammenarbeit mit radsport-news.com.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Der Frühling ist eingeläutet

    26 Feb 2018
    11:12

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Auch wenn draußen noch fast überall Schnee liegt - der Frühling ist da. Zumindest für die Radsportfans. Denn mit Omloop Het Nieuwsblad und Kuurne-Brüssel-Kuurne wurden am Wochenende die ersten beiden Frühjahrsklassiker ausgefahren. Aber wem es in Belgien derzeit noch zu kalt ist, der hatte Gelegenheit in Abu Dhabi die Landesrundfahrt zu bestreiten. Und wie es dort überall am Ende ausgegangen ist verraten Malte Asmus und Lukas Kruse ebenso - wie den aktuellen Stand in der Causa Astana. Den droht nämlich ein empfindlicher finanzieller Engpass aufgrund des Rückzugs des Hauptsponsors. Da kam ein Sieg am Wochenende natürlich gerade richtig ...
    schließen
  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    They call him a Klassiker

    30 Mrz 2017
    45:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ab sofort hat der Radsport auf meinsportpodcast.de nicht nur in der Sportshow seine Heimat, sondern auch in einem eigenen Format. Malte Asmus und Lukas Kruse präsentieren die erste Ausgabe von “Radio Tour” - dem Radsporttalk auf meinsportpodcast.de. Der regelmäßigen Rundfahrt durch die aktuellen Radsportthemen. Die Premierensendung geht über drei Etappen.
    Alles dreht sich um Greg “They Call Him A Klassiker” van Avermaet, Oldie but Goldie Alejandro Valverde und das belgische Wimbledon - die Flandern-Rundfahrt.

    Der Belgier Greg van Avermaet kam 2016 endgültig in der Weltspitze an. Er feierte Siege bei Omloop Het Nieuwsblad, Tirreno Adriatico, Etappentriumphe bei der Tour de France und holt Olympiagold. Diese tolle Form nahm er nahtlos mit in die Saison 2017. Und die ist sein bislang erfolgreichstes Klassikerjahr. Erst verteidigte er den Titel beim Omloop, gewann dann in dieser Woche E3 Harelbeke und Gent-Wevelgem. Dabei begeistert er nicht nur durch offensive Fahrweise. Was ihn auch von Peter Sagan unterscheidet? Was den Bora-hansgrohe-Fahrer derzeit auf die Palme bringt? Was es sonst noch zu den Klassikern dieser Saison zu sagen gibt, hört ihr auf der ersten Etappe der Sendung.

    Im zweiten Teil geht es um den mittlerweile 36-jährigen Alejandro Valverde, der sich mit 7 Saisonsiegen ordentlich in Szene setzen konnte. Vor allem in seinem Heimatland Spanien. Damit ist er alleine schon fast so gut, wie das gesamte Sky-Team zusammen in dieser Saison. Darum geht es im zweiten Abschnitt. Ehe Malte und Lukas auf die Schlussetappe gehen und ausführlich auf Historie und aktuelle Situation der Flandern Rundfahrt eingehen, widmen sie sich im Zwischensprint Bradley Wiggins, seiner Kritik an Sky und seine Ankündigung, in Sachen Doping einige schocken zu wollen.

     
    schließen