Barca: Pleite, aber trotzdem Big-Transfer-Player?

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Olympische Winterspiele

schließen

Olympische Winterspiele

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Stand jetzt | Fußball | Mixed-Sport |

    Barca: Pleite, aber trotzdem Big-Transfer-Player?

    4 Jan 2022
    20:51

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wie geht denn sowas? Schulden wie ein russischer Großfürst, aber trotzdem um Erling Haaland mitbuhlen? Barca will es zumindest tun. Malte Asmus und Andreas Wurm verraten euch, warum sie das glauben und machen. Außerdem bekommen Thomas Bach und das IOC mal wieder ihr Fett weg. Die Kritikpunkte an Olympia 2022 sind Thema, es geht um eine Halbzeitbilanz bei der Vierschanzentournee. Und Top und Flop und der Blick in die Sportgeschichte sind auch mit dabei im ersten Sportpodcast des Tages.

    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌
    schließen
  • Flair der Ringe | Wintersport |

    „Korea-Konflikt ruht nur zu Olympia“

    8 Feb 2018
    8:34

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wenn am Freitag (9.2.) die 23. Olympischen Winterspiele eröffnet werden, blickt die ganze Welt gebannt nach Südkorea. Denn das Großereignis findet in einer der geopolitisch heißesten Zonen der Welt statt. Pyeongchang liegt nur 80 Kilometer südlich zur Grenze Nordkoreas, wo Machthaber Kim Jong Un die Welt mit Atom- und Wasserstoffbombentests in Atem hält. Doch nach der gefährlichen Zuspitzung im Konflikt um das nordkoreanische Atomprogramm gibt es seit Anfang des Jahres überraschende Entspannungssignale.

    Nord- und Südkorea haben erstmals seit mehr als zwei Jahren wieder Gespräche auf hoher politischer Ebene geführt und sich sogar darauf geeinigt, bei den Olympischen Spielen ein gemeinsames Damen-Eishockey-Team an den Start zu schicken. Außerdem sollen die Athleten aus Nord und Süd bei der Eröffnungsfeier unter einer gesamtkoreanischen Flagge gemeinsam einlaufen.

    Läuten die Spiele in Pyeongchang den Anfang vom Ende des Korea-Konflikts ein? Oder inszeniert sich Kim Jong Un lediglich für die Dauer der Spiele als Schlichter und zeigt danach wieder sein wahres, gefährliches Gesicht? Wir lassen uns hier auf meinsportpodcast.de diese Gemengelage von einem ausgewiesenen Experten und Kenner der Region erklären. Vom ZDF- Ostasienkorrespondenten Thomas Reichart.
    schließen
  • 99 Sekunden | Sportplatz | Mixed-Sport |

    Sportbiz: Sportschuh aus Drucker

    6 Sep 2017
    3:09

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute bei den "99 Sekunden Sportbusiness kompakt" mit Prof. Dr. Gerhard Nowak von der IST-Hochschule für Management:

    Erster Basketballschuh aus 3-D-Drucker, Olympische Winterspiele interessieren kaum und Real Madrid kooperiert mit GoPro.


    PEAK, einer der führenden Sportartikelhersteller in China, bringt den weltweit ersten Basketballschuh aus dem 3D-Drucker auf den Markt: den „2017 PEAK China Tour & Dwight Howard III“. PEAK brachte dieses Jahr im Mai schon den 3D-gedruckten Laufschuh "FUTURE I" auf den Markt. Es könnte in der Tat ein Serienprodukt werden. Ich druck äh, drück die Daumen!

    Nur 22,7 Prozent der im Vorverkauf erhältlichen Tickets für die Olympischen Winterspiele 2018 sind verkauft. Fünf Monate vor der Eröffnungsfeier in Südkorea ist das ein Negativ-Rekord in der gesamten Olympischen Geschichte. Selbst in Südkorea haben erst 4,85 Prozent Einheimische Karten gekauft. Vorhergesagt hatte man 70 Prozent. Insgesamt stehen 1,18 Millionen Tickets zur Verfügung. Hoffentlich keine Ladenhüter und hoffentlich werden die leeren Plätze nicht mit Soldaten, Polizisten und Schulkindern aufgefüllt werden müssen.

    Real Madrid hat eine achtteilige Dokumentationsserie auf Facebook gestartet. US-Nutzer können die Doku unter anderem auch auf der neuen Plattform "Facebook Watch" sehen. In Europa ist die Dokuserie über die Facebookseite "Hala Madrid" zugänglich. Bislang sind zwei Folgen der Serie erschienen. In Episode eins sind unter anderem Trainingsinhalte und Ansprachen von Trainer Zidane zu sehen. Dabei nutzt Real auch Aufnahmen einer GoPro. Mit dem US-Hersteller von mobilen Action-Kameras unterhält Real seit 2016 eine Partnerschaft. Kommentiert werden die Episoden der "Hala Madrid"-Reihe von Hollywoodschauspieler Orlando Bloom.

    schließen
  • Sportplatz | Wintersport |

    Der 25. Januar – Historischer Tag für den Wintersport

    25 Jan 2017
    2:51

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In einer neuen regelmäßigen Rubrik erinnert die Sportshow an Jahrestage großer sportlicher Leistungen, kurioser Entscheidungen und Geschichte schreibender Ereignisse. Heute der 25. Januar - ein wichtiger Tag für den Wintersport, wie Kevin Berg weiß.
    schließen
Jetzt Abonnieren