Heiße Wochen in der HBL beginnen

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Olympia-Quali

schließen

Olympia-Quali

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Heiße Wochen in der HBL beginnen

    19 Mrz 2021
    33:21

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Handball-Bundesliga ist zurück aus der Nationalmannschaftspause. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) analysiert mit Tim Dettmar (@tim_dettmar23) die Partien der vergangenen Tage. Zudem werfen sie einen Blick auf die Spiele vom Wochenende.

    Einen knappen Sieg gab es dabei für die Mannschaft der Stunde, den SC Magdeburg. Das Team von Bennet Wiegert hat aktuell einen Lauf von 18 wettbewerbsübergreifenden Spielen ohne Niederlage. Eine solche Serie weisen die Rhein-Neckar Löwen und Füchse Berlin zwar nicht auf, dennoch bleiben sie nach knappen Siegen weiter oben dran.

    Siegreich waren auch die Kieler und dass obwohl sie auf die beiden Landin-Brüder verzichten müssen. Am Wochenende sollen die beiden dann wieder fit sein, um mal wieder gegen die HSG Wetzlar zu gewinnen. Zum Abschluss geht es noch um den unfassbaren Drohbrief an Handball-Nationaltrainer Alfred Gislason.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).
    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Der Blick auf die Olympia-Gruppen

    14 Mrz 2021
    33:53

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die letzten Teilnehmer für das olympische Handball-Turnier stehen fest. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) analysiert mit Tim Dettmar (@tim_dettmar23) die drei Qualifikationsturniere vom Wochenende. Zudem werfen sie auch schon einen Blick auf die Olympia-Gruppen.

    Zum Auftakt geht es um das Abschneiden der deutschen Nationalmannschaft. Dabei präsentierte sich das Team von Alfred Gislasson im Vergleich zur Weltmeisterschaft verbessert. So konnte sie sich das erhoffte Olympia-Ticket für Tokio sichern. Jedoch musste das DHB-Team den Schweden den Vortritt lassen, sodass nun die deutliche schwere Gruppe auf sie wartet.

    Ebenfalls nach Japan reisen dürfen die norwegische, brasilianische, französische und portugiesische Nationalmannschaft. In einem Krimi konnten sich dabei die Portugiesen gegen Frankreich ihre erste Olympia-Teilnahme sichern. Norwegen hingegen beendet seine lange Durststrecke und hat dabei sogar die vermeintlich leichtere Gruppe erwischt.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).
    schließen