Die Sportthemen des Tages am 21.7.: Bellingham & Kovac im Check, Ballon d’Or-Absage, Haller & Binda

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Niko Kovac

schließen

Niko Kovac

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Die Sportthemen des Tages am 21.7.: Bellingham & Kovac im Check, Ballon d’Or-Absage, Haller & Binda

    21 Jul 2020
    28:23

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zum Start in den ersten Podcast des Tages tauschen sich Malte Asmus und Andreas Wurm über die Sammelbildchen ihrer Jugend aus und ärgern sich, dass sie die nicht mehr haben. Den möglichen Wertzugewinn hatten sie wohl damals nicht bedacht … Und der kann immens sein, wie ein Sammelbildchen von Lebron James aktuell zeigt.

    Dann wenden sich unsere Morning Men den harten Themen zu. Julius Eid (BVBeben) schätzt ihnen BVB-Neuzugang Jude Bellingham ein. Und Manuel Behlert (neunzigplus.de) erklärt, ob Niko Kovac und Monaco zusammenpassen. Außerdem ärgern sich Malte und Andreas über den abgesagten Ballon d’Or, ehren Geburtstagskind Helmut Haller für fußballerische Verdients und die Völkerverständigung, gedenken Radlegende Alfredo Binda, habe Top und Flop und den Ausblick auf den Sporttag - Stand jetzt bei Redaktionsschluss um 7.07 Uhr - für euch.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Sportplatz | 1. Bundesliga | Fußball |

    Alle Augen auf Flick und Bayern

    6 Nov 2019
    9:54

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In München treffen die Bayern in der Champions League auf Olympiakos Piräus. Das alleine ist vielleicht noch nicht so bemerkenswert. Business as usual könnte man sagen, ein klarer Sieg normalerweise klar eingeplant. Wären da nicht die Ereignisse der letzten Wochen, die auf das 7:2 gegen Tottenham folgten. Negatives Highlight: Das 1:5 in Frankfurt und die Entlassung von Niko Kovac. Daher ist das Spiel gegen Piräus auch die Premiere von Interimscoach Hansi Flick an der Seitenlinie.  Malte Asmus blickt voraus und ZDF-Kollege Bela Rethy schätzt via Morgenmagazin die Aussichten von Flick ein.

    Und ihr könnt die Bayern auch ganz intensiv beobachten, wenn ihr mögt. Denn das geht bequem von der Couch aus mit Magenta Sport. Und entscheidet ihr euch für das Magenta Sport Jahresabo, guckt ihr aktuell 12 Monate, zahlt aber nur 9. Denn bei Buchung eines Magenta Sport Jahresabos sind die ersten drei Monate kostenlos. Danach kostet das Angebot nur 9,95 im Monat.
    Alle Infos findet ihr unter www.magentasport.de/aktion/podcast. Und dort müsst ihr einfach nur folgenden Gutscheincode angeben, dann kommt ihr in den Genuss des Angebotes: 1470511480787.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • DID POWER RANKING | Fußball |

    Cando ist tot, es lebe Cando!

    5 Nov 2019
    24:09

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    didGetafe zum Beispiel. Die rocken wegen der englischen letzten Woche das Ranking. Und dazu hat dann Dembowski auch noch einen guten Tipp, was den neuen Deutschen Meister angeht. Die TSG Hoffenheim wird seiner Meinung nach am Ende der Saison ganz oben stehen.

    Über die Bayern und deren Desaster gegen die Eintracht aus Frankfurt muss natürlich auch gesprochen werden. Wer wird denn jetzt der neue Trainer bei den Bayern? Wirklich Arsenal Wenger?

     

    Dietfried Dembowski, ein echter Ermittler, und sein DID-Team, um Allround-Experte Justin Hagenberg-Scholz und (vielleicht bald nicht mehr – Internationalisierungsikone) Miriam Wu haben in den vergangenen Jahren an der wichtigsten Neuerung im Weltfußball gearbeitet. Das DID POWER RANKING macht den Fußball jeden Tag ein wenig vergleichbarer. Aufgrund unterschiedlichster, nicht zu manipulierender Faktoren erstellen die Daten-Wizards Woche für Woche einen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge in den Top-Ligen Europas. Das DID POWER RANKING ist die europäische Super-Liga vor der Superliga.
    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Gegnergespräch: FC Bayern München

    25 Apr 2019
    29:05

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach einer missglückten Hinrunde hat der FC Bayern München in der Rückrunde nun doch wieder die Weichen auf Meisterschaft gestellt. Wie gelang es dem nächsten Gegner des 1. FC Nürnberg den Rückstand auf Borussia Dortmund wettzumachen? Felix Amrhein erfragt es bei Maurice (miasanrot.de).

    Außerdem geht es um die Zukunft des FC Bayern. Die Münchner sind aktuell kein Schwergewicht in der Champions League. Um das zu ändern, haben sie den, manche sagen überfälligen, Umbruch eingeleitet. Maurice gibt einen Einblick ins Vorankommen. Aber auch der Status Quo wird unter die Lupe genommen. Wo liegen die Probleme der Bayern? Ist Niko Kovac der richtige Trainer für den Rekordmeister? Und ist es überhaupt ein Derby? Ihr erfahrt es im aktuellen Gegnergespräch.
    schließen
  • 90PLUS On Air | Fußball |

    Matchday: Pro und Contra Kovac-Verbleib

    18 Apr 2019
    42:37

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die europäischen Fußballigen setzen langsam aber sicher zum, Endspurt an. Vor allem in Deutschland und England ist die Entscheidung um den Titel noch völlig offen. Mit Spannung wird daher urbi et orbi auf das fußballerische Osterwochenende geblickt. Wer kriegt auf die Eier, wer erhebt sich von den Totgesagten? Das werden wieder die großen Fragen sein. Und bringen uns direkt in unseren Matchday-Schwerpunkt heute. Unsere Experten diskutieren über Niko Kovac und die Frage: Sollte und wird er auch in der neuen Saison noch Bayern-Trainer sein?

    Kovac soll Entwickler und Erneuerer sein - und trotzdem Titel liefern. Letzteres könnte in dieser Saison trotz aller Unkenrufe ja sogar bayernlike klappen. Aber kann er auch den FC Bayern 2020 entwickeln? Kann er die Münchner fußballerisch und taktisch auf ein Level heben, um in Europas Spitze wieder eine führende Rolle einzunehmen? Obwohl andere Topclubs wie Real Madrid, Barca, Man City finanziell noch deutlich bessere Möglichkeiten haben?

    Darüber sprechen Malte Asmus mit zwei neutralen Beobachtern. Julius Eid und Damian Ozako von 90Plus.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • 90PLUS On Air | Sportplatz | Fußball |

    Bayern raus ohne Applaus

    13 Mrz 2019
    27:43

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der FC Bayern München ist als letztes Team der Bundesliga in der Champions League ausgeschieden. Im Achtelfinale unterlag das Team von Trainer Niko Kovac verdient dem FC Liverpool mit 1-3. Andreas Thies arbeitet das Spiel mit dem Experten Julius Eid von unserem Kooperationspartner neunzigplus.de auf.

    Die Bayern waren mit viel Selbstvertrauen in das Rückspiel des Achtelfinals gegangen. Im Hinspiel hatten sich die Meister ein beachtliches 0-0 erspielt. Außerdem zeigten die Ergebnisse in der Bundesliga in den letzten Wochen, dass die Tendenz nach oben ging. Dazu stand das von Jürgen Klopp trainierte Liverpool in einer kleinen Ergebniskrise. Die letzten Wochen waren nicht mehr überzeugen für die Reds.

    Doch es kam anders. Nach eher gemächlichem Beginn ging Liverpool durch ein Tor von Mane in Führung. Die Frage dort musste aber lauten: Was machte Manuel Neuer da? Nach einem eher unmotivierten Herauslaufen konnte er dem gelupften Ball nur noch hinterherschauen.

    Doch in der 38. Minute wendete sich erst mal das Blatt. Gnabry kam rechts sehenswert zur Flanke, der Ball fiel vor die Füße von Joel Matip und der sorgte mit seinem Eigentor für den 1-1 Ausgleich.

    In der zweiten Halbzeit konnten die Bayern aber den Druck nicht aufrecht erhalten. Van Dijk mit einem sehenswerten Kopfball und ein weiteres Mal Mane mit dem 3-1 sorgten für die Entscheidung.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.
    schließen
  • DID POWER RANKING | Fußball |

    Der Tottenhammer

    18 Dez 2018
    20:57

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es weihnachtet sehr im DID POWER RANKING! Die letzte Ausgabe vor Heiligabend stellt auch den Ermittler milde. Doch mit eins ist nicht zu spaßen. Er lässt es sich nicht nehmen, die ersten 30 Mannschaften mit ihren Punktzahlen vorzulesen. Was fällt dem Thies eigentlich ein? Der will nur über die Champions-League-Auslosung sprechen. Doch nicht mit Dembowski. Der haut auch heute seine unmissverständlichen Thesen raus. So zum Beispiel zu der Jahrhundert-Begegnung zwischen den Bayern  und dem FC Liverpool. Und Schalke? Nicht mal bei ihrem hoffnungslosen Unterfangen, Man City ein Bein stellen zu wollen, hat er Mitleid mit den Knappen. Über Porto will er gar nicht reden. Obwohl es dort den schönsten Fado gibt.

    Dietfried Dembowski, ein echter Ermittler, und sein DID-Team, um Allround-Experte Justin Hagenberg-Scholz und (vielleicht bald nicht mehr – Internationalisierungsikone) Miriam Wu haben in den vergangenen Jahren an der wichtigsten Neuerung im Weltfußball gearbeitet. Das DID POWER RANKING macht den Fußball jeden Tag ein wenig vergleichbarer. Aufgrund unterschiedlichster, nicht zu manipulierender Faktoren erstellen die Daten-Wizards Woche für Woche einen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge in den Top-Ligen Europas. Das DID POWER RANKING ist die europäische Super-Liga vor der Superliga.
    schließen
  • Sportplatz | 1. Bundesliga | Fußball |

    Nach Kantersieg: Alles wieder gut bei Bayern?

    28 Nov 2018
    5:36

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Benfica Lissabon mit 5:1 geschlagen, das Achtelfinale in der Champions League vorzeitig erreicht. Außerdem konnten sie nach langer Zeit mal wieder eine Führung ausbauen, über nahezu komplette 90 Minuten die Konzentration hochhalten und das Spiel kontrollieren. Ist jetzt nach den turbulenten letzten Wochen damit wieder alles gut bei Bayern München? Malte Asmus hat sich zum Spiel gestern Abend Gedanken gemacht.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • DID POWER RANKING | Sportplatz | Fußball |

    Gladbach ist mir egal

    6 Nov 2018
    19:33

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Da kann sich Thies noch so bemühen, über Borussia Mönchengladbach, seinen Wundertrainer Dieter Hecking und Platz 12 im DID POWER RANKING möchte Dembowski nicht reden. Als ob ein Sieg gegen Düsseldorf irgendwas bringen würde. Gegen DÜSSELDORF! Nein, da muss schon mehr kommen, den Ermittler überzeugen zu können. Napoli zum Beispiel. Oder Alaves. Die sind auf Platz 29 und sowohl Dembo als auch der Interviewer schwelgen in Erinnerungen.

    Weitere Fragen, denen sich Dembo heute stellen muss: Muss Niko Kovac gehen? Nach dem 1-1 gegen Freiburg darf es doch eigentlich kein Halten mehr geben, oder? Und was ist mit Jürgen Klinsmann? Wird er jetzt der Erlöser im Schwabenländle? Fragen über Fragen. Doch sie werden von Dietfried Dembowski mit dem ihm bekannten Gleichmut beantwortet.

    Dembo. Einer von uns.

    Dietfried Dembowski, ein echter Ermittler, und sein DID-Team um Allround-Experte Justin Hagenberg-Scholz und (vielleicht bald nicht mehr – Internationalisierungsikone) Miriam Wu haben in den vergangenen Jahren an der wichtigsten Neuerung im Weltfußball gearbeitet. Das DID POWER RANKING macht den Fußball jeden Tag ein wenig vergleichbarer. Aufgrund unterschiedlichster, nicht zu manipulierender Faktoren erstellen die Datenwizards Woche für Woche einen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge in den Top-Ligen Europas. Das DID POWER RANKING ist die europäische Super-Liga vor der Superliga.
    schließen
  • 90PLUS On Air | Fußball |

    FC Bayern: Top-Saisonstart, aber …

    20 Sep 2018
    53:12

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Saisonstart des FC Bayern unter dem neuen Trainer Niko Kovac lief perfekt. In den sieben Pflichstspielen der Saison gab es sieben Siege. Gestern Abend dann auch einen mit 2:0 in Lissabon geglückten Start in die Champions League, bei dem auch Renato Sanches endlich überzeugte. Manuel Behlert (90Plus) und Justin Kraft (miasanrot.de) ordnen bei Malte Asmus den Saisonstart der Bayern ein, entziffern die Handschrift von Niko Kovac und beleuchten allgemein die Lage bei den Bayern.

    Und trotz der souveränen Tabellenführung, der drei Siege in der Liga und des starken Torverhältnisses sehen sie auch Grund zur Kritik. Vor allem am Geschehen außerhalb des Platzes. Im Talk geht es um die Rolle von Uli Hoeneß, die scheinbaren Unstimmigkeiten in der Führung, die Kaderplanung und den zurückhaltenden Transfersommer. Was ist mit dem nötigen Umbruch auf den Außen? Wo sind die Backups in der Defensive? Alle diese Fragen werden geklärt. Außerdem präsentieren unsere Experten von 90Plus noch die drei gewagten Prognosen an das Fußballwochenende in Europa.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     

     
    schließen
Jetzt Abonnieren