Die Brasilien-Reise des Lebens

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Neymar

schließen

Neymar

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Das Spiel meines Lebens | Fußball | Mixed-Sport |

    Die Brasilien-Reise des Lebens

    13 Jul 2020
    01:05:07

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Kennt ihr das? Ihr habt dieses eine Sportereignis, bei dem ihr noch genau wisst, wo ihr wart? Was ihr getan habt? Welche Emotionen ihr durchgemacht habt?

    Diese Sportereignisse können sich in den verschiedensten Facetten darstellen. Vielleicht geht es um den Elfmeter von Andreas Brehme bei der WM 1990 in Italien gegen Argentinien? Vielleicht geht es um das Hochsprung-Gold von Ulrike Meyfarth 1984 oder 1972? Und vielleicht geht es auch um einen historischen Fehlstart bei einer Leichtathletik-WM.

    Sechs Jahre ist es her, dass Deutschland in Brasilien Fußball-Weltmeister wurde. Hatte sich das Team von Jogi Löw in den ersten Spielen noch schwer getan, gegen Algerien sogar so schwer, dass sich Per Mertesacker im Interview ein paar unangenehmeren Fragen stellen musste, denen er aber energisch widersprach.

    Das Halbfinale gegen Brasilien und das Finale gegen Argentinien werden aber Fußballfans, egal welcher Mannschaft sie die Daumen drücken, wohl nie vergessen. Ein 7-1 gegen Brasilien im Halbfinale und Mario Götze, der am Abend des 13. Juli 2014 der Welt zeigte, dass er besser als Messi war, besiegelten den vierten Stern für den DFB. Glücklich, wer diese beiden Spiele vor dem Fernseher bewundern durfte.

    Wenn man aber vor Ort war, ist es vielleicht noch schöner. 7-1 gegen Brasilien und dann live im Stadion? Wahnsinn. Jon, der heutige Gast von Moderator Andreas Thies, war vor Ort. Und er war im Stadion. Bei beiden Spielen. Welch ein Glück. Was als Vater-Sohn-Reise startete, wurde am Ende die Reise des Lebens.

    Jon lebt in Ottawa, hatte dementsprechend gute Chancen auf diese Tickets. Dass er die dennoch bekam, war auch ein wenig mit Glück verbunden. Er erzählt über die Reisepläne, einen fast verpassten Start des Finals und unvergessene Eindrücke mit seinem Vater.

     

    Wenn Du ein Spiel deines Lebens hast, melde dich bei meinsportpodcast.de über die sozialen Medien. Andreas spricht über jeden Sport mit dir!
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    ELS #4: Heute

    26 Mrz 2020
    23:13

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Faktlos gibt's jetzt Werktags. Immer am Abend um euch ein bisschen den Tag zu versüßen. Heute mit dem Schwerpunktthema: Heute.

    Wie hat sich der Fußball über die letzten Jahre eigentlich verändert? Was hat das ganze Emotional mit euren 2 Lieblings-Fußball-Philosophen Seidel&Klöster gemacht? Wer von beiden wird bei Spielen emotionaler? Und wer hat mehr Tränen von beiden vergossen? Achso. Bevor ihr es vergesst: Peniel Mlapa Fußballgott! 

    Faktlos "Einlagenspiel" erscheint immer Werktags gegen 20:00 Uhr bis auf weiteres. Sobald der Fußball wieder ins Rollen kommt, gibt es Faktlos wieder wie gewohnt am Freitag. Falls ihr einen Themenvorschlag habt schreibt den Jungs einfach auf Twitter oder Instagram!

     
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    Leg dich nicht mit Neymar hin

    23 Jan 2020
    1:17:29

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Gräfe fordert mehr Transparenz beim VAR und alle werfen mit Vorschlägen um sich. Ob diese eine wirkliche Bereicherung wäre sei mal dahingestellt. Ein ganz konkretes Beispiel ist dabei die „Coaches Challenges“. Jeder Trainer hat sozusagen 2 Möglichkeiten den VAR einzusetzen. Aber ist das wirklich das goldene vom Ei? Darüber referieren eure 2 Schiedsrichter-Freunde. Eine weitere erfreuliche Nachricht für alle Fußballfans: Lukas Podolski ist beim FC Kölle zurück. In welcher Form, in was für einer Funktion und wann steht zwar nicht fest, aber Poldi wird kommen. 

    Wer nicht zurück ist, aber trotzdem die Liga auffrischen wird: Odriozola. Doch ist der eigentlich nur gekommen, weil Kimmich eine kleine Diva ist? Seidel sagt ganz entspannt: nein! Klöster sagt: vielleicht. Sichert sich Dortmund einen weiteren Jungspund? Immerhin mischen sie die Karten und den fast schon fixen Transfer nach Leipzig neu. Von wem die Rede ist: Hört selbst. 

    Was wiederum wieder losgeht: Die Bundesliga. Und wie! Dortmund meldet sich ab und gleichzeitig wieder an. Was für verrückte Halbzeiten in Augsburg. Und einer der sich freut: Erling. Und Favre. Und die komplette Bundesliga. Übrigens: Er ist damit jetzt der erfolgreichste Spieler norwegischer Abstammung im Borussia-Trikot. Ein Ausblick auf die Premier League liefern eure Internationalen auch. 

    Und damit ihr auch noch die unnötigsten Infos für die Woche habt: Ein Elfmeterdrama, ein neuen Chef der wahrscheinlich Flyer gestaltet und als Abschluss gibt es ein Faktlos Original: Leg dich nicht mit Neymar hin. 

    (PS: Seidel und Klöster sind am Mittwoch LIVE! beim FC Heidenheim  Fanradio zuhören und kommentieren den Württemberg-Kracher in der 2. Liga: VfB Stuttgart - FC Heidenheim. https://www.fc-heidenheim.de/fch-medien/fanradio.html)
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    Faktlos: Das Jahrzehnt.

    20 Dez 2019
    1:36:51

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Seidel&Klöster schauen vor der Winterpause auf das Jahr zurück. Wer war die Mannschaft der Saison? Welcher Spieler startete so richtig durch? Erinnert ihr euch noch an den großen Turnierquatsch? Ein Rückblick mit eigentlich nur einem großen Gewinner: Luca. 

    Eine Rubrik die in keiner Spezialfolge - geschweige denn Best-Of-Folge- fehlen darf: Transferquatsch. Halleluja, was war da denn im Sommer los?! Neymar bekommt von Klöster einen Titel verliehen und Seidel erinnert an einen Transfer, der den Lieblingsteams der beiden richtig gut tat. 

    Der absolute Wahnsinn liefert mal wieder der Ligenwahn. Und Seidel stellt eine These auf: Es passiert immer umgekehrt, wie es besprochen wird. Siehe Bremen, Dortmund, Bayern und Augsburg. Was da wohl Maradona dazu sagt? Und vor allem: Was findet Ina? Ein epischer Jahresrückblick mit etwas viel Rotwein. Und zur Krönung: der verbotene Part vom „Warum Ingwer“ ist angehängt. 

    Faktlos meldet sich am 10.01.2020 zurück. Bis dahin allen Zuhörern und Menschen die gezwungen werden diesen Podcast zu hören (Sorry Mama) wunderschöne Feiertag und einen guten Start in 2020!
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    1 ist mehr als 3

    6 Sep 2019
    1:27:20

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Länderspielpause hält Seidel & Klöster nicht auf! Topspiel in der Regionalliga, Mathematik für Fortgeschrittene, Neymar ist traurig und Faktlos in Topform. Deadline Day und Fußballwissen. McGuire vs Suyuncu.  Es ist wieder Fußball-Freitag.

    Die Löw-Elf spielt zum 28. mal in diesem Jahr gegen die Niederlande und in den Profiligen bleibt das Flutlicht aus. Daher ist natürlich die Auslosung der Champions- und Europaleague ein wahres Highlight in den letzten warmen Sommerabenden. Welches deutsche Team kann sich durchsetzen und für welche Mannschaft ist die europäische Klassenfahrt bereits im Dezember beendet? Seidel & Klöster bescheren euch die richtigen Tipps für genügend Weihnachtsgeld.

    Im Ligenwahn werfen eure 2 Backpacker einen Blick auf die Topligen Europas und werden Mathematik-Professoren. Denn bekanntlich ist 1 mehr als 3. Wie ist die Lage in Deutschland? Höhenflüge en Masse und eine starke Nagelsmann-Truppe. In England streiten sich Guardiola und Klopp um die Tabellenführung und Leicester holt sich Popcorn und lauert. In Spanien erwischen die Messi-Elf und die Galaktischen einen Sturzflug und überzeugen vor allem durch seltsame Aussagen über Spieler und in Italien freut sich Turin über insgesamt 4 Siege und leckeres Essen.

    Gleichzeitig nehmen eure Transferexperten einen traurigen Abschied ihrer Lieblingsrubrik: Transferzeugs. Der Deadline-Day wird untersucht und dabei entsteht ein Wirr-Warr aus Leihgeschäften, getarnt als Spielertauschen und Klauseln, die für den Otto-Normal-Verbraucher keinen Sinn machen. Und PS: Die Neymasern sind geheilt und alle sind traurig.

    Traurig ist auch Grifo, der a) keinen eigenen Song bekommen hat und b) nicht gegen Hoffenheim auflaufen darf. Währenddessen kommt der FC Kopenhagen bei den Trikotbestellungen nicht hinterher und Diagne geht in den Incognito-Modus. Zeit, dass Seidel & Klöster wieder das Wort erheben.
    schließen
  • 90PLUS On Air | Fußball |

    Transfertalk 17.0

    27 Aug 2019
    19:46

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Sommer und der Transfermarkt laufen gleichzeitig in die ganz heiße Phase ein. In einer Woche ist Deadline Day und es gibt noch einiges, was bis dahin passieren könnte. Ganz große Namen wie Eriksen und Neymar könnten noch wechseln, für viel Bewegung und Aufsehen sorgen. Darüber müssen wir also in der 17. Ausgabe des 90Plus Sommerformates sprechen und das tun wir auch. Dazu gibt es noch News über Szalai, Nizza, Correa und Schick. Das Ganze wird wie immer von Julius Eid und Manuel Behlert (Beide 90Plus) besprochen. Die Themen sind neu, das Team eingespielt, kein Grund nicht reinzuhören.
    schließen
  • 90PLUS On Air | Fußball |

    Transfertalk 16.0

    23 Aug 2019
    17:51

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute erwarten euch in der neuesten Ausgabe des 90Plus-Transfertalks eine Menge große Namen. Neymar, Sanchez und Sanches, Navas, Dost und natürlich Mustafi sind die Protagonisten der dieswöchigen Entwicklungen auf dem Transfermarkt. Julius Eid und Manuel Behlert besprechen das Ganze.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

     
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    Sinnlos in Sinsheim

    16 Aug 2019
    1:24:37

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was passiert mit Chelsea? Was ist in Sinsheim los und vor allem was ist daran sinnlos? Und was hat Neymar mit den Bayern zu tun?

    Text: Einst die Fantastischen Vier schrieben: „Es könnt‘ alles so einfach sein. Is‘ es aber nicht.“ Liverpool im europäischen Supercup gegen Chelsea mit einem packenden Spiel und zeitgleich lacht sich Manchester City ins Fäustchen: Keine Transfersperre, sondern Kaffee-Geld. Porto wird wohl weder Lachen als auch großartig Kohle verdienen. Das aus gegen Krasnodar in der 3. Qualifikationsrunde der Champions League ist das vorzeitige aus für den Sieger von 2004. Bei Klöster wiederum Freude, denn seine Gebete wurden erhört. Danke Sportschau!

    Und was wäre diese Woche ohne den Bundesligastart? Wer hat gute Chancen auf eine gelungene Saison? Wer spielt gegen den Abstieg? Was ist in Sinsheim? Dazu tippen Seidel&Klöster die ersten 7 und letzten 4 Plätze der Abschlusstabelle.
    Im Transferzeugs bleiben die 2 auch in der Bundesliga: Sturridge sucht einen neuen Verein, Frankfurt einen neuen Stürmer. It‘s a match! Die Bayern haben derweil Verstärkung für die Außenbahn gefunden und spielen jetzt mit im Poker um Coutihno. Seidel begibt sich auf Spurensuche und findet mögliche Szenarien die für, beziehungsweise gegen den Wechsel sprechen.

    Ein kleiner Recap auf das DFB-Pokal Wochenende bestätigt nur einmal mehr Seidels Vermutung: Klöster säuft. Lack. Zumindest bei Delmenhorst gegen Bremen.
    schließen
  • Sportplatz | Fußball |

    Immer wieder Spielerstreiks: Mes que un Zufall?

    15 Jul 2019
    14:24

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ousmane Dembele, Philippe Coutinho, Antoine Griezmann und Neymar - sie haben mehr gemeinsam als nur begnadete Fußballer zu sein. Denn sie alle streikten oder streiken aktuell bei ihren abgebenden Vereinen, um einen Wechsel zum FC Barcelona zu erzwingen. Und damit folgen sie alle dem Beispiel von Cesc Fabregas, der das 2011 bereits erfolgreich praktiziert hatte, als er Arsenal verlassen wollte. Wohin? Richtig, in Richtung Barcelona.

    Auffällig: Immer wieder ist Barca als Profiteur in Streikaktionen verstrickt. Zufall oder hat das ganze vielleicht sogar Methode? Als Dembele nach einem Angebot von Barca bei Dortmund das Training verweigerte, forderte BVB-Boss Watzke jedenfalls: "Da muss man sich auch mal über die Rolle des ruhmreichen FC Barcelona unterhalten." Macht Malte Asmus heute im Sportplatz auf meinsportpodcast.de - mit Alex Truica, Chefredakteur von barcawelt.de.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    Wer streikt, kann gehen!

    12 Jul 2019
    1:17:09

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Seidel schwitzt im Winter von Australien und Klöster spielt den Sommerblues von Deutschland. Auf dem Halbweg liegt ungefähr Ägypten. Dort finden jetzt die Halbfinals des Afrika-Cups statt. Die Pinguine von Madagaskar haben es zwar nicht unter die Top 4 geschafft, dafür aber in viele Herzen der Zuschauer. Etwas länger her sind die Finals der Copa America, des CONCAF Goldcups und der Frauen WM. Völlig zurecht beschweren sich die amerikanischen Frauen über die Terminierung, da alle 3 Spiele zeitgleich stattfanden. Es ist einfach der Sommerblues eingekehrt.

    Was bei den Transfers und Gerüchten der letzten Tage immer mehr in den Fokus geriet, ist schwänzen und nicht erscheinen zu sämtlichen Trainings und Trainingslagern. Hervorzuheben sind dabei ganz klar die Personalien Neymar, Griezmann und Koscielny. Kommt Neymar zu Barca? Was passiert dann mit Greizmann. Und warum zickt eigentlich Koscielny? Zeit, dass darüber die “richtigen” Experten philosophieren. Was genauso unverständlich erscheint sind die Transfers nach China. Daher auch exklusiv bei Seidel&Klöster: die Top 3 sinnlosesten China-Transfers.

    Nicht zu vernachlässigen sind natürlich die beiden Clubs Leipzig und Chelsea. Klöster traut den Leipziger mit Neu-Trainer Nagelsmann den großen Coup zu. Doch vom Erfolg abhängig sind garantiert auch 2 Personalien. Chelsea wäre indes froh, wenn noch weitere Transfers in Aussicht stünden. Doch dank Transfersperre müssen die Blues mit Club-Legende Lampard das Jahr mit vielen Leihspielern und Abgängen seriös spielen. 2 Neu-Trainer, bei denen die Saison unterschiedlicher kaum beginnen könnte.

    Einen entspannten Ausflug in den DFB Regel-Dschungel und in das Leben von Mario “Babo” Balotelli sorgen für den nötigen Witz. Kanté zeigt seine Größe und Eder Militao menschelt bei seiner ersten Pressekonferenz bei Real.
    schließen
Jetzt Abonnieren