Kwiatkowski trickst Sagan aus

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Michael Kwiatkowski

schließen

Michael Kwiatkowski

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Radsport |

    Kwiatkowski trickst Sagan aus

    20 Mrz 2017
    7:43

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Michael Kwiatkowski heißt der Sieger von Mailand-San Remo. Und das, obwohl Peter Sagan eigentlich die meiste Arbeit auf der 291 km langen Strecke gemacht hatte. Am Poggio attackierte er, sah wie der sichere Sieger aus, denn keiner seiner Verfolger hatte so richtig mithalten können. Doch das war Taktik. Kwiatkowski hielt sich nämlich aus der Führungsarbeit raus, täuschte Schwächen vor, um Sagan zu verleiten, das Tempo zu erhöhen. Und das rächte sich, denn im Ziel war dann Kwiatkowski knapp vorne. "Das kostet ihn ein paar Biere", sagte Sagan, nachdem sich die erste Enttäuschung gelegt hatte in Richtung seines guten Kumpels Kwiatkowski. Malte Asmus und Lukas Kruse über die Primavera.
    schließen
  • Sportplatz | Radsport |

    Strade Bianche? Matschpisten in der Toskana

    6 Mrz 2017
    10:03

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Radsportwochenende war extrem verregnet. Die schönen weißen Schotterpisten rund um Siena, die Strade Bianche, waren alles andere als weiß und versanken eher im Matsch. Das sorgte für einige Unfälle, so z.B. auch für Peter Sagan, der letztlich sogar aussteigen musste. Dem Sieger, Michael Kwiatkowski, war es egal. Er setzte seinen Aufwärtsstrend nach dem Seuchenjahr 2016 fort und feierte seinen ersten Saisonsieg. Auch bei Paris - Nizza ging es auf der ersten Etappe hoch her. Nicht die Sprinter, sondern ein Ausreißer holte sich die 1. Etappe. Alles zum Radsport mit Malte Asmus und Lukas Kruse.
    schließen
Jetzt Abonnieren